Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

1. SC Sollenau - FIRST VIENNA FC 1894 1:1 (Noel)

53 Beiträge in diesem Thema

Der nächste Gegner in Schwarz-Weiß, man fährt auf´s Land zu den Sollenauern. Und die Auswärtsquote sollte langsam ein bisschen aufgepeppt werden, sonst wird das nichts mit dem Meistertitel. ;) Aus 3 Heimspielen holten wir das Punktemaximum von 9 Punkten, aus den 3 Auswärtspartien waren es nur 4.

Nach dem man in der Vergangenheit mti renommierten Spielernamen wie Prenner, Topic, Knaller z.B. unter dem Strich auch nicht viel herausbekam, ja sogar manchmal in den Abstiegsstrudel kam, geht man nun den jüngeren Weg. Lt. Ostligajournal beträgt der Altersdurchschnitt der Sollenauer 22 Jahre !

Die Bilanz gegen die Niederösterreicher aus der vorigen Saison: daheim 2:3 verloren, auswärts 1:1. Ein Cupspiel in der Saison 2013/2014 gewannen wir 4:0.

Schiri: der Burgenländer Manuel Gregorits

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

via Supporters:

"Liebe Supporters,

kommenden Freitag geht es nach Sollenau! Wer unsere Blau-Gelben beim Spiel unterstützen möchte, hat dieses Mal sogar zwei Möglichkeiten der gemeinsamen Anfahrt.

BUS:
Treffpunkt: ab 16:00 Uhr, Hohe Warte
Abfahrt: 18:00 Uhr
Rückkehr: ca. 23.30 Uhr
Kosten: 8 Euro!
Anmeldungen unter 06605242459

ZUG:
Nachdem die letzte Zugfahrt nach Sollenau so viel Spaß gemacht hat wird auch dieses Mal der Zug wieder okkupiert.

Treffpunkt: 17:00 beim MäcDönald Philadelphiabrücke
Ticketkauf: 17:30
Abfahrt: 18:07 mit der S1
Kosten: siehe unten
Rückfahrt: spontan (der letzte Zug nach Wien fährt um 23:46)

Bitte kommt rechtzeitig, da wir uns gemeinsam die Einfach-Raus-Tickets kaufen sollten (36,- für 2-5 Personen, das heißt bei 5 Personen 7,20 pro Person hin und zurück)."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man darf gespannt sein, hab irgendwie ein nicht so gutes Gefühl, auswärts ist man nicht so souverän. Bin aber dafür, dass man es der Nationalmannschaft nachmacht, ein Remis anpeilen und 4:1 gewinnen. :)

Auch ich habe ein schlechtes Gefühl. Weil ich fürchte, dass unser Team an den typischen

Schwächen einer für schnellen Erfolg zusammengestellten Startruppe mit vielen älteren

Spielern aus höheren Ligen leidet. Da wird gerne "Probiers mal mit Gemütlichkeit"

(Walt Disney,Dschungelbuch) gesungen. Und das ist gerade bei Auswärtspartien,

wo die eigenen Fans als Antreiber fehlen, sehr oft fatal.

Aber natürlich werde ich die Daumen drücken und hoffen, dass es trotzdem zum Sieg

reicht.

Off Topic:

Das Derby of Love war nett, aber das Schwedenmatch war wirklich unglaublich.

Ich kann mich trotz meiner 43 Jahre nicht daran erinnern,jemals zuvor eine derartig

hochklassig agierende Nationalmannschaft gesehen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich habe ein schlechtes Gefühl. Weil ich fürchte, dass unser Team an den typischen

Schwächen einer für schnellen Erfolg zusammengestellten Startruppe mit vielen älteren

Spielern aus höheren Ligen leidet. Da wird gerne "Probiers mal mit Gemütlichkeit"

(Walt Disney,Dschungelbuch) gesungen. Und das ist gerade bei Auswärtspartien,

wo die eigenen Fans als Antreiber fehlen, sehr oft fatal.

Aber natürlich werde ich die Daumen drücken und hoffen, dass es trotzdem zum Sieg

reicht.

Du musst kein schlechtes Gefühl haben, zumindest das heutige Match betreffend, wir starten aus der Pole-Position und werden diese auch Zu-Null verteidigen :) glaub ich mal

richtig spannend wirds dann nächste Woche gegen die wieder erstarkten Ritzinger.

Off Topic:

Das Derby of Love war nett, aber das Schwedenmatch war wirklich unglaublich.

Ich kann mich trotz meiner 43 Jahre nicht daran erinnern,jemals zuvor eine derartig

hochklassig agierende Nationalmannschaft gesehen zu haben.

In der Tat, man durfte wieder mehr als stolz auf die Nationalmannschaft sein, die Art des Gewinnens, war schon mehr als beeindruckend.

Wobei man vergleichsweise zum Derby bzgl Fans ja, das nicht ganz so behaupten kann, wenn man das gellende Pfeifkonzert als Begrüßung der Moldawier hernimmt.

Da dürfen sich die Lauser einiges von UNS abschauen, punkto Fairness.

come on vienna

Und bzgl Derby möchte ich dich noch, an toll -von uns heraus gespielte, effektvolle Tore erinnern.

Solch souveränes Spiel, hat man auch auf der HOWA schon lange nicht gesehen, zB auch Admira und Horn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider wie gegen den Sportclub: Vollnhofer schläft und wir sind wieder 1:0 hinten

Also beim Tor kann er mMn. absolut nichts dafür.

Faustabwehr in Bedrängnis gegen zwei Sollenauer und dann ein Kracher.

bearbeitet von yellowbear

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.