Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Prinz Eugen

RLO 2015/16

31 Beiträge in diesem Thema

Gestern 2:1 bei Amstetten verloren und es beunruhigt mich langsam, dass Prokop aus der Stammelf verdrängt wurde.

Blauensteiner wurde scheinbar ganz aus der Defensive genommen und spielt nun RA. Hat jemand die letzten Spiele gesehen? Wie schlägt er sich da so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blauensteiner weiß auch als RA zu gefallen und Prokop kämpft wohl mit dem Überangebot auf seinen Positionen ...
in Oberwart brachte Prokop auf alle Fälle neuen Schwung nach seiner Einwechslung, gegen die Vienna gelang wie auch der restlichen Mannschaft nicht viel und bei Amstetten fällt mir eine Beurteilung schwer ...

allgemein gesprochen fehlen mir aktuell die Torschüsse ... auch wenn ja gestern bereits vor dem Führungstreffer es mMn 1:0 stehen hätte müssen, da ich im Gegensatz zum Schiri kein Abseits erkennen konnte ...

auch die Verteidigung ist eine Baustelle, auch wenn die IV mit Stark und Widni ganz gut harmoniert, nur fehlt es an der Dichte, da Kobald einfach noch die Erfahrung fehlt - mal sehen wie die Verteidigung sich tut, wenn Orti fit ist ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, was so alles passiert wenn der Scotty, WHR und ich nicht vor Ort sind.

Sollte das etwas heißen? :nervoes:

Ich war auch ned dabei und hab mir gestern deshalb schon einige blöde Kommentare anhören dürfen... :angry: bearbeitet von HMF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe die Amas nicht besonders oft, aber wenn, wie auch heute, fällt mir Stark positiv auf.

Stronati sticht hingegen nur mit seiner Robustheit heraus.

Prokop strahlt immer Gefahr aus, auch wenn er letztendlich zu leicht zu stoppen ist.

Kvasinsa auch einer der besten im violetten Trikot.

WSC war uns körperlich überlegen. Der Ausgleich war verdient. Vor allem unter dem Gesichtspunkt dass wir 80min. mit 10 Mann spielten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.