Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Unser Angriff im Frühjahr

Wie soll unser Angriff im Frühjahr aussehen?   46 Stimmen

  1. 1. Wie soll unser Angriff im Frühjahr aussehen?

    • Wagner - Wallner
      4
    • Wagner - Vico
      4
    • Wagner - Lawaree
      3
    • Wagner - Kienast
      0
    • Wallner - Vico
      6
    • Wallner - Lawaree
      14
    • Wallner - Kienast
      0
    • Vico - Kienast
      0
    • Vico - Lawaree
      10
    • Kienast - Lawaree
      0
    • 1-Mann Sturm (wenn ja, wer?)
      1
    • 3-Mann Sturm (wenn ja, wer?)
      2
    • andere Möglichkeit
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

23 Beiträge in diesem Thema

Wie soll unser Angriff im Frühjahr aussehen?

Ich wär für Lawaree und Wagner, sollte einer von beiden verletzt/gesperrt/außer Form sein, für Wallner und Lawaree/Wagner.

Jovica Vico sollte man als Jolly Joker so gegen die 70.Minute ins Spiel bringen.

Eure Meinung würd mich sehr interessieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

a bisserl viele Antwortmöglichkeiten hast da angegeben.....

habe so wie du auf Wagner - Lawaree getippt, wobei Wagner nur deshalb, weil er in der Herbstsaison der einzige Stürmer bei uns war, welcher der Bezeichnung halbwegs gerecht wurde....

und Lawaree wird schon im Winter kommen - das hab ich im Gspür, dass sich da was anbahnt....

und nicht zu vergessen natürlich Vico....hoffe das er bald wieder fit wird, die Vorbereitung mitmachen kann und zu seinen vier Toren ein fünftes, sechstes, siebentes, achtes....usw....draufsetzt....

vorerst aber würde ich wie gesagt mit Wagner - Lawaree beginnen, aber denke mal das Vico das Zeug dazu hat Wagner zu verdrängen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd natürlich mit Vico - Lawaree beginnen, v.a., weil Vico fast keine Torchancen braucht, um die Kugel auch mal unterzubringen, und Lawaree sowieso schon oft genug gezeigt hat, dass er treffsicher ist...wird sich nur die Frage stellen, ob beide im Frühjahr nach den Verletzungen wieder in Form kommen...bei den Alternativen im Sturm (Wallner, Kienast und Wagner) kann ich mir aber nichts anderes vorstellen (außer eventuell Wagner für Vico)

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke da Lawaree sowieso erst im Sommer kommt bin ich für Wallner-Wagner!

Bei Vico ist es so das er immer eine ganze Weile braucht um wieder in Form zu kommen ,und das er wieder so spritzig ist wie vor seiner Verletzung!

Aber ich würde mich nicht so genau festlegen ,ich würde nach Form aufstellen oder nach der Taktik her,Vico rein gegen einen kopfballschwachen Gegner,bei Wagner weiss man auch ja nicht ob er wieder in seine alten Gewohnheiten zurückfällt und zuviel grübelt ich lass mich einfach überraschen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin vorerst für Wallner und Lawaree. sollte Wagner in der vorbereitung besser sein als Wallner dann kommt eben dieser dran. Für Vico bleibt für mich vorerst "nur" die rolle des jokers. fals er viele Tore schießt dann sollte man ihn auch von anfang an ran lassen.

Wallner kann ich mir auch sehr gut als hängende spitze vorstellen. er hinter Lawaree und Vico das wäre sicher mächtig viel druck in der offensive. zumal Wallner technisch auch sehr gut ist und in der herbstsaison eher als assistgeber aufgefallen ist.

Forza Rapid Wien!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein traumsturm - an zwei voraussetzungen gebunden - wäre:

vico - lawaree.

ersterer muss sein verletzungspech abschütteln und wieder in form kommen.

zweiterer muss überhaupt erst mal verpflichtet werden und halbwegs gesund über die runden kommen.

warum die zwei: vico ist eher ein brecher, groß & kopfballstark, selten am ball, aber wenn gefährlich.

lawaree eher der spielerisch starke mann, geht in räume, als vorbereiter auch geeignet.

aufgrund der finanziellen frage bei lawaree und beider verletzunsganfälligkeit wohl nur ein utopisches sturmduo.

deshalb rechne ich eher mit dem alltagssturm wagner-wallner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lawaree eher der spielerisch starke mann, geht in räume, als vorbereiter auch geeignet

genau das is für mich der roman.

Ich hoffe echt das er wieder tore macht, und sein vertrag verlängert wird. Wäre mir tausend mal lieber als eine verpflichtung von lawaree.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir liegt der Roman Wallner auch schwer am herzen. Sein abgang würd mir als Rapidler schon weh tun. denn er ist ein echter Grüner mittlerweile und man weiß was man an ihm hat wenn er in form ist. er ist ein junger stürmer mit qualität und von denen gibt es in österreich nicht viele. er sollte darum unbedingt gehalten werden.

Ich muss gestehen dass ich der volle Wallner fan bin und mich bei ihm immer am meisten freue wenn er ein tor schießt.

Forza Roman Wallner!

forza Rapid Wien!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau das is für mich der roman.

Ich hoffe echt das er wieder tore macht, und sein vertrag verlängert wird. Wäre mir tausend mal lieber als eine verpflichtung von lawaree.

prinzipiell stehe ich einer verpflichtung von lawaree auch skeptisch gegenüber, weil er anscheinend (oder doch nicht?) verletzungsanfällig ist und gerade bei uns das geld nicht auf bäumen oder unterirdisch wächst...

allerdings sehe ich bei wallner kaum chancen, dass er mal wieder der alte wird, ich hab ihn diese saison nur einmal so stark erlebt wie früher, und zwar gegen brezenz.

einen 2. fall wagner brauch ich nicht.

das potential allein genügt halt nicht, das würde ich dem kienast auch nicht absprechen, nur als spieler muss mans halt auch zeigen (können).

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vico - Lawaree - Wagner

(und einer der drei Stürmer soll eine hängende Spitze sein)

Also, wenn bei einem Spieler von Rapid, die Position der hängenden Spitze liegt, dann sicher keinem von denen. Eher würde ich Roman Wallner oder Steffen Hofmann hinter dem Sturm spielen lassen, als Jovica Vico oder René Wagner. Dafür sind sie mMn schlichtweg ungeeignet. Sind beide eher der Typ, der abknipst, als jemand der tödliche Passis spielen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.