Jump to content

shibuya

Members
  • Content Count

    1,074
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About shibuya

  • Rank
    raipid
  • Birthday 04/03/1984

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    raipid
  • Selbst aktiv ?
    ASB Gickal
  • Lieblingsspieler
    Dospel
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Horr

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    cymru

Recent Profile Visitors

2,335 profile views
  1. Schade irgendwie. Haette bei Ihm schon gedacht das es fuer die Premier League reichen koennte. Anlagen haette er ja um mit dem Tempo klarzukommen. Waer schon gut fuer's Team gewesen, aber er ist ja noch jung.
  2. Heute wiedermal (wie so oft bei unseren besten spielen, inklusive dem letzten wichtigen 4:1 auswaertssieg in einer quali) ohne Alaba...
  3. Falls jemand einen Stream fuer uns Auslandsoesterreicher empfehlen koennte waere ich sehr dankbar!
  4. Der Unterschied zwischen Alaba und Arnautovic ist dass es sich ersterer halt als Mitlaeufer bei einem Toverein in einer im Vergleich zur Premier League schwachen Liga gemuetlich gemacht hat und es verabsaeumt hat jemals bei einem Verein seinen Offensivbestrebungen nachzukommen oder doch mal die Herausforderung Premier League zu suchen. Arnautovic (in der Liga derzeit in Unform und trotzem unser mit Abstand bester Spieler) ist halt Woche fuer Woche gefordert und (zumindest bis vor ein paar Wochen) unangefochtener Fuehrungsspieler. Der Unterschied zwischen Koller und Foda (ich nehme an bei den meisten hier beschraenkt sich diese Aera auf die erfolgreiche EM 2014 Quali gegen biedere Schweden und Russen (gegen welche man zweimal einen nicht gerade unguenstigen Spielverlauf hatte), und nicht auf seine 'Glanzlichter' zB gegen Ungarn bei der EM) ist dass ersterer auf einen Janko im besten Alter, fitten Almer, Fuchs, Junozovic und Harnik, sowie einen juengeren Proedl mit Spielpraxis zurueckgreifen konnte. Unser Team hat sich seit dieser Zeit auf allen Positionen qualitativ einfach stark verschlechtert. Berechenbar wie wir mit Janko als Spitze waren, es hat damals gereicht weil da noch ein Harnik und Arnautovic wirbeln konnten. Junuzovic (obwohl leider Verletzungsanfaellig) war mit Arnautovic einfach ein sehr wichtiger Offensivspieler. Sein Spielwitz und seine Ideen fehlen heute sehr. Brauchbares ist halt insgesamt leider seit dieser Aera nicht nachgekommen. Ein Schlager hat gute Ansaetze aber sonnst schaut es duester aus. Ja, ich glaube diese Mannschaft wird hier stark ueberschaetzt.
  5. Seh ich auch so. Eigentlich kann aus den transfers in letzten Jahren nur Bolingoli ueberzeugen. Und der waere wohl, wenn er verletzungsfrei geblieben waere, laengst bei einem besseren Verein. Ich verstehe nicht warum einige hier jetzt Kuehbauer das letzte Debakel anhaengen. Wir haben under Gogo bereits genuegend big points liegengelassen und dass wir mit diesem Personal (kein brauchbarer stuermer, kein gleichwertiger ersatz im Mittelfedl) und nach wenige tage nach der EC schlacht gegen die rangers am VTK punkte holen habe ich nicht erwartet. Kuehbauer hat an der zusammenstellung dieses Kaders null anteil. Deswegen wuerde ich ihm auf jeden Fall noch bis Mitte der naechsten Saison Zeit geben. Keine Frage, wir gehoeren under die top drei, nicht mehr, nicht weniger. Ich bin angesichts der doch zumindest kleinen Sensation in der EL zufrieden. Ob das under Gogo gelungen waere, wage ich zu bezweifeln. Er hatte halt im nachhinein betrachtet doch die leichteste aller 6 begegnungen mit Spartak daheim.
  6. Waere Stoeger (angesichts seine wahrscheinlichen jobsuche im sommer) a) leistbar? b) moeglicherweise bereit nach oesterreich zurueckzukehren? Wahrscheinlich unreaslistisch, leider.
  7. Fuer mich profitiert canadi heuer auch von einem kader (Oberlin, Ngwat mahop, salomon, ngamaleu) der altach nicht unbedingt gerade zu einem abstiegskandidaten macht. Das die heuer die grossen aergern war irgendwie vorauszusehen. Am schluss werden die 5ter - mark my words. Ich hoffe der (teure) canadi kelch geht an uns vorbei und didi macht es kurzfristig (und wird bei erfolg langfristig gebunden).
  8. Kuhbauer hat admira mit einem extrem mageren budget in die BL gefuehrt, ist auf anhieb dritter geworden. Das ganze mit einem auesserst variablen system und dem zweitbesten torverhaeltnis der liga (2012). In seiner schlusssaison schwaechelte die admira wohl nicht zuletzt aufgrund der abgaenge von dibon, hosiner und sabitzer (!) und trotzdem schaffte er wieder den klassenerhalt.
  9. Unterschreib ich so! Haett dem schon damals zu seinen admira zeiten gerne die chance gegeben. Aus der not heraus jetzt einen wunderwuzzi herzaubern wird es nicht spielen und vor ich das risiko canadi (angesichts des finanziellen einsatzes) eingehe, dann bitte lieber dem didi die chance geben der bei der admira zumindest das gleiche geleistet hat wie canadi bei altach.
  10. bei mir geht jetzt dieser: http://www.usagoals.me/football/1697825/4/skn-sankt-polten-vs-sk-rapid-wien-live-stream-online.html allerdings ohne ton...
  11. bin auch im Ausland. Bei mir steht auch nur 'stream startet in kuerze'...
  12. Zocki soll bleiben. Er holt meiner meinung nach das maximum des spielermaterials heraus. Die Austria und vor allem RBS haben einfach wesentlich hoehere individuelle klasse. Wir einen altstar kurz vor der pension, und 2-3 halbwegs gute jungstars die aber allesamt ins ausland wollen. Was kann zoki dafuer das wir nicht die finanziellen moeglichkeiten haben abgaenge wie beric zu ersetzen?
  13. war im stadion - weltklasse partie von ihm. bei jeder gefaehrlichen aktion ueber links die beine im spiel und sehr starke defensivarbeit. tor war nur die kroenung.
  14. eventuell hinkt der direkte vergleich etwas, aber ligakonkurent BATE (10 punkte vorsprung) paniert gerade den As Roma ganz ordentlich.
  15. auf jahre hinweg, solange die gesundheit mitspielt fuerht an janko kein weg vorbei. Bei Basel zwar mit starker konkurenz: http://sport.orf.at/stories/2234581/2234582/ wobei dieser Embolo schon mit einigen PL / championship vereinen in verbindung gebracht wurde. Wohl war Janko eine art guenstige option fuer basel, solte embolo den verein im sommer verlassen. Kann mir durchaus vorstellen dass er im falle eines abgangs dieses talents auf seine minuten kommen wird...
×
×
  • Create New...