AlexR

Der ÖFB Cup 2015/16

690 Beiträge in diesem Thema

Der ÖFB Cup 2015/16

Auslosung der 1. Runde: Mi. 24. Juni 2015, 20:15, Sport+

1. Runde, 17. - 19. Juli 2015 :

Topf Ost (Burgenland, Wien, Niederösterreich, Steiermark und Kärnten):

Burgenland: FC Parndorf (Cupsieger), SC Trausdorf, SV Oberwart, SC Ritzing

Wien: Red Star Penzing (Cupsieger), First Vienna FC, Wiener Sportklub, SV Schwechat

Niederösterreich: Kremser SC (Cupsieger),Kottingbrunn, Leobendorf, Amstetten, SV Horn

Steiermark: Maria Lankowitz (Cupsieger),SC Weiz, Deutschlandsberger SC, TSV Hartberg, SV Lafnitz, SV Allerheiligen,

Kärnten: FC Lendorf (Cupsieger), ASKÖ Köttmannsdorf, VST Völkermarkt, ASV Annabichler SV 1923

Topf West (Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg und Salzburg):

Tirol: SVG Reichenau (Cupsieger), SV Innsbruck (Cup-Finalist), Wattens, Kitzbühel

Oberösterreich: FC Wels (Cupsieger), Blau Weiß Linz, SV Wallern, Union Gurten, Vorwärts Steyr, Stadl- Paura (Meister OÖ Liga)

Vorarlberg: FC Hard, Schwarz- Weiß Bregenz, FC Höchst, FC Dornbrin (Cupsieger)

Salzburg: USC Eugendorf (Cupsieger), SC Golling (Cup-FInalist), TSV St. Johann, SV Seekirchen, Neumarkt

Bundesliga: FC Salzburg, Rapid Wien, Altach, Sturm Graz, Wolfsberger AC, SV Ried, Austria Wien, SV Grödig, Admira Wacker Mödling und SV Mattersburg (Aufsteiger).

Erste Liga: Wiener Neustadt (Absteiger), LASK, Kapfenberg, St. Pölten, FC Wacker Innsbruck, Austria Lustenau, Floridsdorfer AC, Austria Salzburg, Austria Klagenfurt

Spielpaarungen der 1.Runde:

Termine:
Freitag:
19:00
Wallern - Steyr 2:1 (0:1)
Vienna - Wr. Neustadt 0:1 (0:0)
Weiz - Rapid Wien 1:5 (1:3)
Allerheiligen - Kapfenberg 0:3 (0:1)
Völkermarkt - Lendorf [/b ]5:6 i.E., 2:2 n.V. (0:0)
Blau Weiß Linz - FC Wacker Innsbruck
5:6 i.E., 1:1 n.V. (1:1)
Lafnitz - Altach 1:2 (0:2)
SV Innsbruck - Ried 0:15 (0:13)

19:30
Amstetten - Kottingbrunn 3:2 (0:1)
Oberwart - Austria Wien 0:3 (0:1)
SV Horn - RItzing 2:0 (1:0)
Sollenau - Mattersburg 0:3 (0:1)

20:00
Krems - Trausdorf 8:1 (3:1)

20:30
Parndorf
- LASK 2:7 (2:1) ORF Sport+


Samstag:
16:00
Gurten - Grödig 1:0 (0:0)

17:00
Deutschlandsberg - Red Bull Salzburg 0:7 (0:1)
Ebreichsdorf - Penzing 4:0 (2:0)
Leobendorf - Wiener Sportklub 4:5 n.E. 0:0 n.V. (0:0)
Bregenz - Wels 0:1 (0:0)
Neumarkt - Hard 0:3 (0:1)
Golling - FAC 0:6 (0:3)

17:30
Stadl Paura - Wattens 1:5 (1:2)

18:00
St. Johann - Kitzbühel 4:0 (3:0)
USC Eugendorf - Austria Salzburg 2:4 n.V., 2:2 (0:0)
Dornbirn - St. Pölten 0:2 (0:2)
Höchst - Seekirchen 1:2 (0:1)

19:00
Schwechat - Admira Mödling 3:5 n.E., 1:1 n.V. (1:1)

20:30
Hartberg -
Sturm Graz ORF Sport+ 0:6 (0:2)


Sonntag:
10:30
Annabichler SV - Stadlau 1:4 (0:2)

11:00
Reichenau - Austria Klagenfurt 1:4 (0:2)

16:00
Lankowitz - Austria Lustenau 3:1 (0:0)

17:30
Köttmannsdorf - Wolfsberg 0:6 (0:3)

Auslosung der zweiten Runde: 2.August 2015, 12:15 ORF Sport +

2. Runde, 22./23. September:
Amateurteams: Wallern, Krems, Horn, Lendorf, Amstetten, Gurten, Ebreichsdorf, Wels, Hard, Wattens, St. Johann, Wiener Sportklub, Stadlau, Lankowitz

Erste Liga: FC Wacker Innsbruck, Kapfenberg, Wiener Neustadt, LASK, St. Pölten, FAC, Austria Salzburg, Austria Klagenfurt

Bundesliga: Austria Wien, Rapid Wien, Mattersburg, Altach, SV Ried, Red Bull Salzburg, Sturm Graz, WAC

Spielpaarungen:

22. September:

16:00

Stadlau - Austria Klagenfurt 2:1 n.V.; 1:1

Gurten - Mattersburg 1:3 (1:1)

FC Hard - St. Pölten 1:4 (1:3)

18:30

Ebreichsdorf - Wiener Neustadt 3:1 (1:1)

19:00

TSV St. Johann - LASK 5:6 n.E., 1:1

Lankowitz - FAC 1:0 (1:0)

Wattens - Kapfenberg 6:5 n.E.; 0:0

SV Seekirchen - Sturm Graz 0:7 (0:5)

FC Lendorf - Austria Salzburg 0:5 (0:1)

SC Krems - FC Wacker Innsbruck 3:5 n.V.; 2:2

19:30
SV Horn - Red Bull Salzburg 2:3 n.V.; 2:2

20:30
Wiener Sportklub - Altach 0:3 ORF Sport+

23. September:

18:00
Amstetten - Rapid Wien 4:5 n.E., 1:1 ATV

19:00

Wels FC - Austria Wien 0:7 (0:5)

Wallern - Admira Mödling 4:6 i.E., 2:2 n.V., 1:1

20:30

Ried - WAC ORFeins

Achtelfinale, 27./28.Oktober:

Amateurteams: Stadlau, Ebreichsdorf, Lankowitz, Wattens

Erste Liga: St. Pölten, Austria Salzburg, Wacker Innsbruck, LASK

Bundesliga: Mattersburg, Red Bull Salzburg, Sturm Graz, Altach, Rapid Wien, Austria Wien, Admira Mödling

Spielpaarungen:

27.Oktober:

18:30

Ebreichsdorf- Sturm Graz

Stadlau - St. Pölten

19:00

Lankowitz - Admira Mödling

Red Bull Salzburg - Ried

20:30
FC Wacker Innsbruck - LASK ORF Sport+

28.Oktober:

18:30

Wattens - Mattersburg

20:30

Rapid Wien - Austria Salzburg ORFeins

4. November:

18:00
Austria Wien - SCR Altach

Überblick Termine Samsung Cup 2015/16:

1. Runde: 17. - 19. Juli 2015

2. Runde: 22./23. September 2015

Achtelfinale: 27./28. Oktober 2015

Viertelfinale: 9./10. Februar 2016

Halbfinale 19./20. April 2016

Finale: 21. oder 22. Mai 2016

weitergehende Informationen zum Spielplan:

http://www.oefb.at/spielplan-ergebnisse-pid829

Quelle der Auslosungstermine:

http://www.oefb.at/vorschau-samsung-cup-2015-16-und-news24634

Quelle des Auslosungsdatums:

http://www.blauweiss-linz.at/news/1538/oefb-cup-auslosung-am-24-juni/

[ich werde dann im Laufe des Cupes den ersten Post immer wieder aktualisieren. Welche Vereine spielen in Topf Ost/West, wann und wo finden die Partien statt, welche Ergebnisse und welche Partien werden im Fernsehen übertragen?]

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr schön, dass du dir für diesen bewerb mühe antust!

der link geht bei mir aber ins leere.

ist ja nicht sonderlich anstrengend.

okay, wenn man auf der cup - seite nicht will, dann hier ändere ich es halt auf den laoal1 link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das wird ein spass.

D.h. zuerst muss man als Amateurmannschaft hoffen das man nicht unter den ersten 12/14 gezogenen ist und dann kann man noch immer eine zuschauerkapazunder wie Wiener Neustadt erhalten als Vorarlberger verein?

Sinn macht das ja nicht wirklich.. Vor allem wenn man mal die Distanz bedenkt die vor allem im Westtopf nicht zu unterschätzen ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D.h. zuerst muss man als Amateurmannschaft hoffen das man nicht unter den ersten 12/14 gezogenen ist und dann kann man noch immer eine zuschauerkapazunder wie Wiener Neustadt erhalten als Vorarlberger verein?

Sinn macht das ja nicht wirklich.. Vor allem wenn man mal die Distanz bedenkt die vor allem im Westtopf nicht zu unterschätzen ist

war ja vorher auch ned anders bzw. alles möglich

nur die extrem weiten Auswärtsfahren für Amateurklubs gibts nun weniger

bearbeitet von onkelandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das wird ein spass.

D.h. zuerst muss man als Amateurmannschaft hoffen das man nicht unter den ersten 12/14 gezogenen ist und dann kann man noch immer eine zuschauerkapazunder wie Wiener Neustadt erhalten als Vorarlberger verein?

Sinn macht das ja nicht wirklich.. Vor allem wenn man mal die Distanz bedenkt die vor allem im Westtopf nicht zu unterschätzen ist

hä?

die unterklassigen vereine haben ja sowieso Heimrecht in den ersten zwei Runden (?), was soll daran jetzt so schlimm sein?

natürlich macht es sinn.

überhaupt keinen sinn macht es, wenn man duelle wie lafnitz gegen wacker innsbruck am sonntag um 18Uhr hat. da hat weder der verein lafnitz etwas davon, noch wacker innsbruck. auch, wenn solche duelle natürlich nicht ganz auszuschließen sind.

es würde sogar noch vielmehr sinn machen, würde man komplett regional auslosen (dazu gibt es aber zu wenige Topf West Vereine).

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das wird ein spass.

D.h. zuerst muss man als Amateurmannschaft hoffen das man nicht unter den ersten 12/14 gezogenen ist und dann kann man noch immer eine zuschauerkapazunder wie Wiener Neustadt erhalten als Vorarlberger verein?

Sinn macht das ja nicht wirklich.. Vor allem wenn man mal die Distanz bedenkt die vor allem im Westtopf nicht zu unterschätzen ist

am wenigsten sinn macht es, wenn man über jede verbesserung jammert.

als amateurverein bekommt man entweder einen anderen amateurverein der nun regional zugelost wird (womit eine unzumutbare anreise, etwa von oberwart nach dornbirn, verhindert wird), oder ein heimspiel gegen einen profiverein zugelost. eine klare verbesserung. eine garantie auf rapid als cupgegner gibt es nicht.

bearbeitet von halbe südfront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.