Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Altacher1929

SV Ried - SCR Altach 4:1

42 Beiträge in diesem Thema

SV Josko Ried - CASHPOINT SCR Altach

Di, 19.05.2015, 19:00 Uhr, Keine Sorgen Arena

In der 34. Runde der Tipico-Bundesliga trifft die SV Josko Ried auf den CASHPOINT SCR Altach.

tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung!

Jetzt wetten:

SV Josko Ried - CASHPOINT SCR Altach
2,00 - 3,40 - 3,20

_____________________________________________________________________________________


In 2 tagen gehts schon wieder weiter...

jetzt kommen 3 wichtige spiele, wir sollten min. 6 punkte machen um in die EL zu kommen. Denke aber das ist auf jedenfall möglich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puuuhh, jetzt kommts drauf an. Der Auftritt am Samstag hat Mut gemacht das wir nicht doch noch einbrechen zum Schluss dieser genialen Saison. Ich möchte nicht zittern und im Cupfinale auf die Dosen hoffen müssen. Unser Restprogramm schaut auf dem Papier gut aus, aber Ried liegt uns auswärts überhaupt nicht, das zusammen mit unserer Auswärtsschwäche lässt die Nervosität noch mehr steigen.

Prokopic ist wieder dabei nach seiner Gelbsperre. Salomon mit Mittelfussknochenbruch wird diese Saison wohl nicht mehr spielen. Kovacec scheint auch keine Rolle mehr zu spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hätte noch gern den Punkterekord von einem Aufsteiger. Dazu fehlen noch 5 Punkte, diese sollten dann auch genügen um unter den Top 4 zu stehen.

Ried x

Grödig Sieg

Neustadt x oder Sieg

Würde 58 oder 60 Punkte ergeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube eigentlich dass dies heute die schwierigste Partie der letzten 3 Runde wird, Personalsorgen hin oder her...

Ich hoffe mal das die Neutädter den Abstiegskampf mit einem Sieg nochmal so richtig spannend machen werden :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also die Rieder Personalsorgen machen uns jetzt wohl nicht zum Favoriten? Bei uns fehlen auch nicht gerade Ergänzungsspieler (Netzer, Lukse, Salomon, Luxbacher und naja Kovacec - wäre für mich doch eine Verstärkung? Die Rieder liegen uns nicht, egal ob Auswärts oder Zuhause und ein Erfolgserlebnis liegt mit dem Sieg gegen die Austria schon ne zeitlang zurück. Trotz zweier starken Spiele nur einen Punkt. Ob das einfach so weggesteckt werden kann?

Trotz allem ist der 4. Platz aus eigener Kraft möglich, und sie werden das auch schaffen...

bearbeitet von -=MGoF=-Grisu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden sehen wer heute alles bei Ried spielt und wer nicht, meist sind die fraglichen ja dann doch dabei und von den Verletzten kommt überraschend wer zurück. Fix sind die 3 gesperrten.

Die Aufstellung in der Neuen sieht nicht schlecht aus und ich hoffe das die Mannschaft eine ähnliche Leistung wie gegen RBS abrufen kann, mit Prokopic kommt ein wichtiger Spieler zurück.

Aufstellung lt. Neue

Kobras

Lienhart Ortiz Zwischenbrugger Zech

Tajouri Prokopic Roth Schreiner

Mahop Aigner

Auf geht's Burschen!! AMG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden sehen wer heute alles bei Ried spielt und wer nicht, meist sind die fraglichen ja dann doch dabei und von den Verletzten kommt überraschend wer zurück. Fix sind die 3 gesperrten.

Das ist euer großer Vorteil. Man wird heute eine komplett andere, uneingespielte Dreierkette bei uns sehen - mit zwei angeschlagenen Spielern und einem Spieler, der nie auf dieser Position spielt. Dazu fällt der schnelle Walch fix aus und scheinbar sind Thomalla (unser Topstürmer) und Kragl (unser Top-Assistgeber) auch alles andere als sicher. Elsneg und Lainer sollten hingegen spielen. Zusammenfassend: Es könnten qualitativ beschrieben fünf unserer wichtigsten sechs Spieler (Trauner, Janeczek, Thomalla, Walch, Kragl) ausfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausfälle hin oder her, die Spieler die auf dem Platz stehen werden versuchen ihre Chance zu nützen, dazu unsere Auswärtsschwäche gepaart mit unseren Ausfällen (Netzer, Salomon, Kovacec, Luxbacher und Lukse) denke ich das es wie immer sehr, sehr schwer wird in Ried Punkte mitzunehmen. Für Euch geht's ja eigentlich um nichts mehr, könnt ohne Druck aufspielen und bei einem Punkteverlust ist der Grund auch schon klar, für uns geht's um eine historische 1. Teilnahme an einem internationalen Geschäft (abgesehen vom UI-Cup) einer Vorarlberger Mannschaft. Der Druck ist ungleich höher bei uns würde ich behaupten. Gut bei Euch schaut vielleicht die Helene Fischer noch zu ;-)

Das man in der Historie noch den besten Aufsteiger aller Zeiten sein könnte (57+ Punkte), die beste Platzierung einer Vlbg. Mannschaft erreichen kann (bisher Platz 5 Bregenz) und mit einem 16. Sieg den Siegrekord eines Aufsteigers einstellen könnte sind auch noch so kleine Ziele die doch schön wären zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.