Jump to content
Tintifax1972

Ligaspielbetrieb in Österreich

79 posts in this topic

Recommended Posts

BurgiB schrieb vor einer Stunde:

Mag mich täuschen, aber nachdem die Mannschaft davor die AKA Mannschaft der Austria is, steigt wohl - zumindest technisch gesehen - die auf, bzw. die verzichtet explizit auf den Aufstieg.

Ja, mittlerweile gibt es Zeitungsartikel in denen geschrieben wird das die Aufstiegsberechtigte AKA Mannschaft zugunsten von Landhaus verzichtet. Das beantwortet aber nicht die Frage warum überhaupt jemand aufstiegsberechtigt ist obwohl nicht mal die Herbstrunde zu Ende gespielt werden konnte, und warum keine Relegation gegen ein Team aus Niederösterreich gespielt wird.

Prinzipiell finde ich es ja gut wenn im Sinne einer starken und spannenden 2. Liga ein Auge zugedrückt wird, aber eine Erklärung wie das alles plötzlich möglich ist und warum so entschieden wurde wäre schon schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites
misfit schrieb vor 5 Minuten:

Das beantwortet aber nicht die Frage warum überhaupt jemand aufstiegsberechtigt ist obwohl nicht mal die Herbstrunde zu Ende gespielt werden konnte, und warum keine Relegation gegen ein Team aus Niederösterreich gespielt wird.

Hab ganz bewusst nur den einen Punkt raus gepickt, beim Rest bin ich eh absolut d'accord.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab amal für drüben auf Twitter mich an einer Aufstellung probiert, wie's jetzt derzeit aussieht mit dem Engagement von Männervereinen im Frauenfußball. So sieht's wenn ich mich ned völlig vertan hab derzeit ausBild

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
richard trk schrieb am 31.5.2021 um 13:48 :

Für die 2. Liga relevant: Union Kleinmünchen schließt eine SPG mit Blau-Weiß Linz ab. In Zukunft ist geplant im Donaupark neu zu spielen.

 

Ist dann doch schnell gegangen, obwohl das ja laut einem User nicht so schnell geht, der Platz nicht vorhanden ist etc pp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach Siemens Großfeld zieht auch Neusiedl sein Frauenteam (1b) aus der 1. Klasse Frauen (Wien) zurück.

Damit werden alle Spiele mit 0:3 gewertet und der 1. Simmeringer Sportclub (das Spiel gegen Neusiedl wäre diesen SO nachgetragen worden) steht 2 Runden vor dem Ende mit 21 Punkten (7-0-0, TV 82:4), 3 Punkte vor der Austria Wien AKA 1b auf dem Aufstiegsplatz - 2 Spiele to go.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Relegation zum Aufstieg in die 2. Liga wurden heute die Hinspiele in der Region Mitte und der Region West gespielt. In der Region Mitte gewann Krenglbach aus Oberösterreich auswärts in Kärnten gegen Wernberg, das Spiel endete 1:2. In der Region West war das Spiel sehr einseitig, die FC Dornbirn Ladies gewannen auf der Birkenwiese mit 7:0 gegen SV Innsbruck. Die Innsbruckerinnen reisten nur mit 12 Spielerinnen an und verzeichneten nur einen Torschuss aus der Distanz, mit Ball kamen sie nie in den gegnerischen Strafraum.

Edited by misfit

Share this post


Link to post
Share on other sites
AlexR schrieb am 8.6.2021 um 14:11 :

Ist dann doch schnell gegangen, obwohl das ja laut einem User nicht so schnell geht, der Platz nicht vorhanden ist etc pp

gehts noch? da ging es darum, eine eigene frauenmannschaft hochzuziehen. wo hätte die denn spielen sollen? da wo die kleinmünchnerinnen kicken? das eine spg die einzige lösung wäre wie es funktionieren könnte war eh klar. niemand konnte den tod der kleinmünchner funktionärin vorraussagen, ausser du wahrscheinlich. mmn gab dieser auch den ausschlag, da die zukunft des vereins plötzlich sehr ungewiss war.

ein eigenes damenteam aufzustellen aus dem budget des vereins, einen eigenen trainingsplatz etc. wäre immer noch unmöglich. DU hast doch gemeint, das einzige was man bräuchte wäre ein spielfeld. der rest ist nicht so wichtig. es brauchte dann doch etwas mehr, nämlich eine tragödie und eine plötzlich gänzlich andere gesprächsbasis durch geänderter fakten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarioAUT schrieb am 30.3.2021 um 18:21 :

Nein, es ist auch eine Frage wo dieses Training stattfinden soll (derzeit gibt es nichtmal für den Nachwuchs genug Möglichkeiten) , wo man mehrere ehrenamtliche Trainer auftreibt, wo man die die dressengarnituren hernimmt etc. 

In linz würde es mit Union kleinmünchen, dem lask und uns dann mittlerweile 3 ambitionierte frauenteams geben. Da musst du wohl auch was bieten, um deine Kader voll zu bekommen. 

Und nein , wir sind ja kein hobbyverein. 

@AlexR

das problem der ehrenamtlichen trainer, des trainingsplatzes, der dressen etc. wurde alles durch die spg gelöst. ohne diese wäre das alles nicht möglich. diese stand aber bisher (vor dem tod der kleinmünchnerin) nicht zur debatte. mit geänderter faktenlage ist natürlich auch eine andere lösung möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch im Rückspiel setzte sich der SV Fenastra Krenglbach gegen Wernberg durch und gewann zuhause mit 4:2. Die FC Dornbirn Ladies gewannen in Innsbruck mit 0:8, dabei erzielte Kapitänin Caroline Fritsch 5 Treffer. Damit steigen Krenglbach und Dornbirn in die 2. Liga auf. In mehreren Medien wurde bereits darüber berichtet dass USC Landhaus, deren Kooperation mit der Austria offenbar ausläuft oder beendet wurde, nächste Saison ebenfalls in der 2. Liga spielen wird, eine offizielle Bestätigung vom ÖFB gibt es dafür aber bisher nicht.

Die Vienna spielt heute Abend auf der Hohen Warte gegen Geretsberg, da sie bereits als Meisterinnen feststehen wird ihnen heute auch die Trophäe überreicht. Die Vienna steigt in die Bundesliga auf, der SV Horn steigt in die 2. Liga ab. Laut einer Stadiondurchsage in Krottendorf, die mittlerweile auch von anderen Vereinen bestätigt wurde, gibt es diese Saison in der 2. Liga keine Absteiger. Da drei Teams von unten aufsteigen wird die 2. Liga nächste Saison also mit 13 Klubs gespielt, obwohl laut Statuten maximal 12 Teilnehmer vorgesehen sind. Die Erklärung dafür wann und warum es zu einer Statutenänderung gekommen ist bleibt der ÖFB nach wie vor schuldig.

 

Edited by misfit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bisher war ich der Meinung die Wiener Landesliga wäre wie fast alle anderen Landesligen abgebrochen worden. Diese Annahme war falsch, zumindest die Hinrunde wird jetzt nachträglich fertig gespielt. Vermutlich steht Landhaus deshalb als Aufsteiger fest weil alle anderen auf einen Aufstieg verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus der NÖ-Landesliga: NÖ-Frauenfußball-Pionier DFC Heidenreichstein meldet sich vom Spielbetrieb ab. Grund ist ein verworrenener Streit zwischen Obmann (und Trainer) und den Spielerinnen nach dem (grundsätzlich vertretbaren) Rauswurf des Co-Trainers.

Ewig sünd und schad.

https://www.noen.at/sport/gmuend/frauenfussball-dfc-heidenreichstein-verein-stellt-betrieb-vorerst-ein-heidenreichstein-frauenfussball-dfc-heidenreichstein-robert-redl-print-278630155

Edited by richard trk

Share this post


Link to post
Share on other sites
misfit schrieb vor 4 Stunden:

Bisher war ich der Meinung die Wiener Landesliga wäre wie fast alle anderen Landesligen abgebrochen worden. Diese Annahme war falsch, zumindest die Hinrunde wird jetzt nachträglich fertig gespielt. Vermutlich steht Landhaus deshalb als Aufsteiger fest weil alle anderen auf einen Aufstieg verzichten.

WSC kann nicht, weil das A Team in der 2. Liga spielt.

Austria und Landhaus gehen nach der Saison getrennte Wege, meines Wissens nach übernimmt deshalb das Frauenteam von Landhaus den Platz der Austria in Liga 2 (die aufsteigen würden).

Es kann mich aber gern jemand berichtigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Frauenteam des 1.SSC gewinnt auswärts bei ASV13 knapp aber verdient mit 4:3.

Damit steht man 3 Punkte vor der Austria Wien AKA 1b bei einem ausständigen Spiel :clap: - TV +79 zu +34.

Letzte Partie am SA um 1700 daheim auf d Had gg die Alxingergasse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...