Djet

ManU und ihr neuer Stürmer

88 Beiträge in diesem Thema

Manchester United ist auf der Suche nach einem neuen Stürmer, der den Red Devils in der Champions League zu den Titelkandidaten machen soll und in der Premier League ManU hilft, die Konkurrenten Arsenal und Chelsea abzuhängen.

Sir Alex Ferguson hat schon bestätigt dass im Jänner unbedingt ein Stürmer her muss, um in der europäischen Spitze zu bleiben.

Die Kandidaten für diesen Job sind Mark Viduka, Alan Smith, Jermain Defoe und Loius Saha - zumindest wurden diese vier Stürmer von den britischen Medien erwähnt.

Defoe hat Talent, ist er 21 Jahre jung und ohne Zweifel ein Topstürmer. Der Mann West Ham ist allerdings für sein aufschäumendes Temperament - in negativer Hinsicht - bekannt. So wollte er zB. wenige Stunden nachdem der Abstieg von West Ham feststand, die Freigabe von seinem Verein haben, was ihm nicht viele Fans brachte. Außerdem wurde er heuer einige Male wegen Dummheiten ausgeschlossen.

Mark Viduka ist nicht mehr wirklich in der Form in der er vor einigen Jahren noch war. Seine Trefferquote ist nicht beeindruckend und er ist auch nicht unbedingt der kreative Stürmer nachdem ManU eigentlich sucht.

Smith ist ein Kämpfer, ein leidenschaftlicher Fußballer - und Saha ist ein antrittsschneller explosiver Stürmer, leider etwas unkonstant.

Also wen sollten sie kaufen?

Stürmer aus dem Ausland holen ist - wie man schon oft gesehen hat - ein großes Risiko. Die Spieler kommen mit dem englischen Fußball meist nicht gleich zurecht und haben Anpassungsprobleme. Man nehme nur Ronaldo oder Forland als Beispiel.

Sky Sports bringt hier Wayne Rooney ins Spiel. Ferguson sollte probieren, das Riesentalent von Everton zu verpflichten. Rooney ist - bei all seiner Liebe zu Everton - ein Spieler der eigentlich genau für ManU geschaffen ist.

Rooney konnte vor allem im englischen Team beeindrucken, während er in letzter Zeit für seinen Klub nicht mehr so glänzt wie etwa letzte Saison.

Sicher würde der Transfer auch ein Risiko darstellen, doch Manchester wäre genau der richtige Ort für ein Talent wie Rooney, dort könnte er sich richtig weiterentwickeln.

Was glaubt ihr? Wen sollte Ferguson im Jänner holen? Wird Rooney Everton jemans verlassen?

Quelle: Sky Sports

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man nehme nur Ronaldo oder Forland als Beispiel.

Naja, Ronaldo ist 18 und noch nicht lange da, außerdem eh gut, also das sehe ich ganz anders. Bei Forlan stimmt es, er kommt aber immer besser in Fahrt. Ich wäre für einen ausländischen Stürmer, eine Mannschaft wie ManU kann eh fast jeden kriegen und so hoch ist das Risiko auch wieder nicht. Jeder Fussball ist anders, die Umstellung schaffen richtige Stars schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich wäre für einen ausländischen Stürmer, eine Mannschaft wie ManU kann eh fast jeden kriegen und so hoch ist das Risiko auch wieder nicht. Jeder Fussball ist anders, die Umstellung schaffen richtige Stars schon.

...und Du könntest Recht haben mit einem ausländischen Stürmer....der 25jährige Serbo-Montenegriner Mateja Kezman vom PSV Eindhoven, der Ruud van Nistelrooy im Sturmzentrum nachfolgte, könnte abermals dasselbe Trikot wie der Holländer anziehen...

Lt. PSV-Manager Frank Arnesen liegt ein Transfer im Jänner im Bereich des Möglichen - und Ferguson, der einen Klassemann verpflichten will, ist an Kezman angeblich brennend interessiert... :ears:

PS: Ein Mann der hier noch nicht genannt wurde, aber "reif" für einen Transfer zu einem Großklub ist, wäre mMn James Beattie von Southampton....ihn würde ich aber sehr gerne im Dress des FC Liverpool sehen :yes:

bearbeitet von goleador2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kezman in Champions (offizielles Magazin der CL):

"Ich mag Manchester United, vor allem, seit mein Freund Ruud van Nistelrooy dorthin gegangen ist. Wir könnten gut zusammenspielen. Das haben wir beim PSV ja auch schon getan".

Noch einen bei PSV sollte man sich merken:

Arjen Robben, 19-jähriger holländischer Stürmer. Kezman über ihn: "Achten sie auf Arjen Robben, ein großes Talent, das in den nächsten paar Jahren zu einem der besten Spieler Europas werden wird! Er ist der beste Dribbler, den ich gesehen habe, und richtig schnell".

Auch ManU ist an ihm schon dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage die sich für mich stellt ist die, ob ManU ins "jetzt" oder in die Zukunft investieren will und wenn, wieviel sie sich das Kosten lassen!

Jung und billig - Jermain Defoe

Jung und teuer - Mateja Kezman

Jung und wahrscheinlich "zu teuer" (noch) - Wayne Rooney

Alt und "mehr oder weniger teuer" - Viduka

Glaub auch daran dass Jermain Defoe ins Old Trafford wechseln wird/will - denn so wie's im Moment aussieht wirds nichts mit dem direkten Wiederaufstieg der Hammers und Defoe wird leider kein zweites Jahr "zweitklassig" spielen (wollen)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glaub auch daran dass Jermain Defoe ins Old Trafford wechseln wird/will - denn so wie's im Moment aussieht wirds nichts mit dem direkten Wiederaufstieg der Hammers und Defoe wird leider kein zweites Jahr "zweitklassig" spielen (wollen)!

Habe in einem Interview auf BBC gelesen dass sein erster Ansprechpartner Arsenal sein wird. Da er, wenn möglich, London nicht verlassen möchte.

Naja, warten wir mal ab....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe in einem Interview auf BBC gelesen dass sein erster Ansprechpartner Arsenal sein wird. Da er, wenn möglich, London nicht verlassen möchte.

Naja, warten wir mal ab....

Stimmt - sowas in der Art habe ich im Hammers Forum auch schon durchklingen hören... ABER - Arsenal braucht nen Tormann und nen Spielmacher - keine Stürmer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe in einem Interview auf BBC gelesen dass sein erster Ansprechpartner Arsenal sein wird. Da er, wenn möglich, London nicht verlassen möchte.

Naja, warten wir mal ab....

Stimmt - sowas in der Art habe ich im Hammers Forum auch schon durchklingen hören... ABER - Arsenal braucht nen Tormann und nen Spielmacher - keine Stürmer!

und wie wir stürmer brauchen .. genau so dringend wie einen zweiten innenverteidiger .. wenn bergkamp aufhört und nurnoch henry da ist, sind wir verdammt leicht auszurechnen und bei einer verletzung/sperre des zukünftigen weltfussballers doch sehr "bloßhaxat"

defoe würd mich sehr freun .. er ist mir ja gar sehr sympathisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und wie wir stürmer brauchen .. genau so dringend wie einen zweiten innenverteidiger .. wenn bergkamp aufhört und nurnoch henry da ist, sind wir verdammt leicht auszurechnen und bei einer verletzung/sperre des zukünftigen weltfussballers doch sehr "bloßhaxat"

defoe würd mich sehr freun .. er ist mir ja gar sehr sympathisch

Ich empfehle wohl den Herrn Trezeguet - passt hervorragend mit Henry zusammen und kostet sicher auch net sooo viel :D

Verteidiger? Wieso das? Is der Cygan wirklich der Antikicker für den ich ihn halte bzw. hört Keown jetzt endlich auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Verteidiger? Wieso das? Is der Cygan wirklich der Antikicker für den ich ihn halte bzw. hört Keown jetzt endlich auf?

Was der Keown macht, steht glaube ich noch in den Sternen. Cygan geht mit ziemlicher Sicherheit Ende dieser Saison zurück nach Frankreich. Lille & Marseille scheinen sich für ihn zu interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.