BojanMilankovic

Members
  • Gesamte Inhalte

    449
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BojanMilankovic

  • Rang
    Europaklassespieler

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  1. Das würde mich jetzt aber schon interessieren, wie dein Freund zu dieser Erkenntnis gelangt ist. Die Serie A ist dieses Jahr einfach ziemlich ausgeglichen. Da zieht nicht, wie die letzten Jahre Juve, oder auch davor Inter, eine Mannschaft einsam vorne ihre Kreise und steht recht bald quasi als Meister fest, sondern es liegen vier, fünf Teams recht nahe beieinander. International hat Juve in der schweren CL-Gruppe mit City, Sevilla und Gladbach den Aufstieg bereits vor der letzten Runde fixiert, die Roma ist trotz einer katastrophalen Gruppenphase ebenfalls aufgestiegen, Napoli hat in der EL mit 18 Punkten aus 6 Spielen und einer Tordifferenz von 22:3 alles in Grund und Boden geschossen, Lazio (in der Liga nur auf Rang 12) ist zwar in der CL-Quali knapp an Leverkusen gescheitert, hat dann aber seine EL-Gruppe ungeschlagen klar gewonnen und die Fiorentina ist zwar teilweise unkonstant und leistet sich immer wieder mal einen Ausrutscher, ist aber trotz zweier Heimniederlagen in der EL dennoch problemlos weitergekommen und liegt in der Serie A aktuell mit einem Punkt Rückstand auf Inter auf Rang zwei. Fazit Nr. 1: Wenn du glaubst, die Fiorentina wäre aktuell für Rapid ein leichteres Los als OM, ist das, zumindest aus meiner Sicht, "schwer" nachvollziehbar. Fazit Nr. 2: Nur in Rom zu leben, reicht nicht wirklich aus, um von Fußball Ahnung zu haben.
  2. Jo, hitable ist sie wohl eh, aber nachdem ich mir beim betrachten von youtube-Videos ihrer Band eben genau jene Frage gestellt hab, war der Weg in den Fred naheliegend.
  3. Annie-Claude Deschenes von der kanadischen Hardcore-Band Duchess Says:
  4. Berlin und Hamburg oder wer?
  5. Zwar eher für den Frauen-Abturner-Fredl, aber schlimmer gehts echt nimmer; jede(n) mit 3-4 solchen Bandeln umgibt automatisch so ein gewisser, extrem angenehmer "Duft" nach Hund, der gerade frisch aus nem Regenguss kommt.... In der U-Bahn teilweise so penetrant, dass die Schaqui aus Marzahn mitm vollgeschissenen Justin am Schoß noch eine olfaktorische Wohltat dagegen ist... Edit: hinzugefügt
  6. @WFF: Da fahrste raus (aus Wien?!) nach Klosterneuburg, um dann dort an der Kasse vom Baumax zu sitzen?! Wenn das wirklich dein ernst ist, hab' ich erstens großes Mitleid mit dir und zweitens hoff ich für dich, dass du bald mal nen besseren Job findest!
  7. :lol: Italiener und Englisch, immer wieder auf's Neue unterhaltsam
  8. Dude, ist ja gut, dass du sie hitable findest und als Schuster im übertragenen Sinn bei deinen Leisten bleibst, aber von der Kategorie "oida, schau' dir die an", wenn sie sich ein bissl Make-Up ins Gesicht knallt, ist sie halt für die meisten (so auch für mich) schon ziemlich weit entfernt... on-topic: [x] no
  9. Definitiv! Je später der Abend, desto schlimmer die Gäste, hat sich noch auf jedem USI-Fest bewahrheitet...
  10. Naja, aber das ist ja wohl der Reisethread und 1899% born whatever gibt halt seine Erfahrungen weiter; dafür bin ich absolut dankbar. Als Europäer, der auch mal gern mal Lateinamerika bereisen will, weiß ich zumindest, dass in lateinamerikanischen Großstädten andere "Regeln" als in Europa gelten. Gut, das sollte eh klar sein; nur dass es in Venezuela so viel krasser ist als bspw. in Kolumbien war mir absolut nicht bekannt. Ne Freundin von mir arbeitet in Bogota als Ärztin in nem staatlichen Krankenhaus und ist auch schon mal angeschossen worden; sie hat's damals auch als "normal" angesehen. Fast so, wie wenn's am Kotti mal ne harmlose Schlägerei um ne Flasche Bier gibt....
  11. Sorry, sind beides absolut keine Argumente. Wenn er sich beim saufen fotografieren lässt und (konkludent oder nicht) seine Zustimmung gibt, dass die Fotos ins Internet gestellt werden, kann er nachher weder herumheulen, dass irgendwelche Persönlichkeitsrechte von ihm verletzt wären, noch dass in irgendeiner Form Cyber-Mobbing betrieben wird (das ist sowieso komplett irr; wer sich so krampfhaft in die Auslage stellt, muss auch mit den negativen Konsequenzen klar kommen. Es zwingt ihn ja niemand, sich jedes Wochenende irgendwo mit kurzer Hose und hochrotem Schädel beim Fortgehen ablichten zu lassen). Edit: Der damalige Thread wurde ja offensichtlich wegen einer anderen Person geschlossen. Da war's mit dem Verleumdungs-Tatbestand ja doch etwas heikler, soweit ich mich erinnere.
  12. Warum eigentlich? Die Bilder sind doch ohnehin im Netz. Ob die jetzt hierher verlinkt werden (oder man einfach den Link zum Foto postet), ist doch sowas von egal...
  13. Hab' aufgrund ziemlich widerspenstiger Haare schon so einiges auf dem Sektor ausprobiert, 100%ig überzeugt hat mich aber nur diese Mischung aus Wachs und Gel von Syoss. Hat nicht diese grindige, extrem klebrige Konsistenz von Wachs, hält aber trotzdem perfekt. Keine Ahnung wie die Verfügbarkeit in Ö ist, hier in D gibt's das in manchen Drogeriemärkten (in normalen Supermärkten noch nirgends gesehen) und kostet ca. 5 Euro. Mit einer Dose kommt man aber ewig aus.
  14. Unfassbarer Trend. In Berlin laufen mittlerweile gefühlt 90% aller Leute in einem gewissen Alter mit derartigen Schuhen rum (Marke ist dabei egal, bei Frauen aber, wie im von GemeindebauGschropp geposteten Bild, der Air Max besonders beliebt; und das vom kiffenden Rasta-Mädl im Batik-Kleid über die adipöse Hartz IV-Mutter aus Hellersdorf bis hin zur Business-Frau im Hosenanzug). Zumindest scheint der Trend also alle gesellschaftlichen Grenzen zu überwinden