Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Mañana

Members
  • Content Count

    33
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Mañana

  • Rank
    Tribünenzierde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Salzburg; Lazio Rom

Recent Profile Visitors

127 profile views
  1. Der SAK hat sich mit Wiedl (von Anif) verstärkt, des Weiteren nimmt Steindl wieder am Geschehen teil.
  2. https://www.meinbezirk.at/salzburg-stadt/c-politik/wofuer-die-stadtpolitik-das-frei-gewordene-geld-jetzt-einsetzen-will_a3874866 "Interessanter" Zugang, den einige da haben, aber halt nix neues. Ein Stadt-Stadion bleibt ein Luftschloss.
  3. Bezüglich Causa Goldberg Stadion noch ein älteres Zitat von Haas, welches wohl noch aktuell sein dürfte: “Das ist kategorisch ausgeschlossen. Wir wollen keine Risikospiele in Grödig.“ Insofern der Gute seine alte Position nicht überdenkt hat, könn ma des abschreiben.
  4. https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/josef-penco-ueber-die-zukunft-vom-sak-82183054 Der SAK schaltet erwartungsgemäß einen Gang zurück. Bin gespannt wo man den ein oder anderen Kicker in Zukunft sieht
  5. Grödig wird's halt wegen Liefering ned spielen. Und somit ist man wieder bei der altbekannten Thematik mit dem Ausweichstadion. Das ist ein riesiger Knackpunkt. Dornbirn ist zwar ein gutes Beispiel wie es gehen kann, aber deren Ausgangslage ist eben eine andere. Dank eines wirtschaftlich kompetenten Vorstandes und dem Herzblut der Fans sind wir heute wieder geldtechnisch in einer verbesserten Lage. Deswegen darf man allerdings nicht die selben Fehler wiederholen. Auch wenn der Aufstieg sehr wünschenswert ist, muss man das pragmatisch betrachten. Man sieht ja gerade in der zweiten Liga wo sich manche Traditionsvereine in einer ähnlichen Lage befinden wie wir damals. Und ohne mehr Geld vom Aicher/anderer Sponsoren wirds eng.
  6. Da werden durchaus Kapazitäten frei, keine Frage. Irgendwo halt a schade, dass sie keinen fetten Sponsor aufgetrieben haben, aber es juckt halt einfach keinen, übrige Sachen wie fehlende Infrastruktur tun da ihr übrigens. Deine Einschätzung zum Thema Förderung teile ich, da haben gewisse akuell politisch tätige Herrschaften einfach kein Verständnis für die Thematik. Und schon gar nicht für uns.
  7. Wahnsinn... des ging jetzt echt schnell. Bin gespannt was die Stadt jetzt mit der Förderung anstellt
  8. Hier ein Artikel von Salzburg24 zum Thema Fötschl: https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/andreas-foetschl-aeussert-sich-zum-austria-salzburg-geruecht-78989536 Auch wenn hier beschwichtigt wird, nach dem Statement von Salzmann in der SN siehe oben kann man denke ich stark von einer personellen Veränderung ausgehen. Bald wissen wir mehr...
  9. Letztes Match vor der Winterpause, Samstag um 14 Uhr. Diesmal gastieren wir im wunderschönen Pinzgau. Da steht uns ein schweres Spiel bevor.
  10. Wenn der Trainerposten wirklich vakant wird, wäre Fötschl die naheliegendste Alternative.
  11. Finds richtig ungut wie das da gehandhabt wird. Es läuft nicht rund, aber muss man deswegen noch VOR dem Spiel so die Medien füttern? Das hat der Schaider definitiv nicht verdient.
  12. Waren heute starke erste 35-40 Minuten, dann kam der völlige Leistungsknick. Das Tor zum 0:2 war einfach nur Zum Schluss war wieder etwas Kampfgeist spürbar aber in Summe sind wir weit weg vom SAK, der verdient Erster in der RS geworden ist. Das Totengedenken zu Beginn war sehr würdevoll und auch das Motiv gut ausgewählt.
  13. Des wird a Wochenende OT: Union Berlin ist auch einer der Lichtblicke am Horizont, an dem es überall Taurin runterpisst. Hoffe der Sieg gegen die Freiburger macht Mut gegen schwächelnde Bayern. Eventuell geht ja a Punkt.
  14. Richtig schade und komplett irrsinnig das Ganze. Ist mal wieder sinnbildlich wie dann einfach drüber gefahren wird... Hier wird man wohl um eine Spielgemeinschaft o.Ä. kaum drum herum kommen leider...
×
×
  • Create New...