naca79

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.373
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über naca79

  • Rang
    Beruf: ASB-Poster
  • Geburtstag 18.11.1979

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SC Wiener Neustadt
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien und England
  • Geilstes Stadion
    Estadio Mestalla (Valencia)

Letzte Besucher des Profils

9.160 Profilaufrufe
  1. wie gesagt, ist ja nur ein entwurf - moderner wäre es sowieso, hinten mit drei innenverteidigern zu spielen. dann wären jackel und mehmedovic/bumbic womöglich gleich die mitgehenden außenverteidiger...
  2. ...ich weiß zwar nicht, wie tommy flögel normal spielen lässt und ehrlicherweise kenne ich auch nicht alle spieler (siehe mein einstellen von gradinger auf rechts hinten zuletzt ;-)), aber rein von dem, was ich herausgefunden habe und unter berücksichtigung der bisherigen karriere- und liga-erfahrung könnt ich mir so etwas in etwa vorstellen: kuru jackel, gradinger, radulovic, mehmedovic piermayr endlicher, perlak, flögel, bumbic paukner ob die diversen landesliga- und 2.-landesliga-gewächse gleich zum saionstart voll dabei sein können in der liga,w age ich leicht zu bezweifeln, aber wie gesagt - ob da nicht vielleicht doch ein jahrtausend-talent dabei ist, vermag ich nicht zu beurteilen...
  3. ja, der perlak sollte eine perle sein - letztens habe ich mir schon gedacht, dass er ein guter fang wäre, als klar war, dass er mattersburg verlässt. nur hätte ich eher vermutet, dass es ihn heimwärts richtung salzburg zieht. ihn wollte ja heimo pfeifenberger einstmals schon mal holen, da hat er sich über den wechsel ins profi-lager aber noch nicht so drüber getraut...
  4. war jetzt nur eine aufstellung, damit ich eine abwehrkette zusammenbringe - aber selbst als provisorium wäre das für ein paar spiele wohl anwendbar. zugegebenermaßen kann ich nicht beurteilen, wie gut gradinger drauf ist, aber grundsätzlich kann man sicher auch in der RLO mit 38 noch eine außenbahn backern... als "fix" kolportiert wird er, ja - aber wie gesagt, eine bestätigung von klubseite steht meines wissens noch aus
  5. ach, ich wollte nur darauf, dass es inzwischen womöglich fix wäre - wobei, am liebsten habe ich trotzdem immer eine klubbestätigung ;-) freilich: terzic wäre in seiner ersten amtszeit bei uns bis zu sienem achillessehnen(?)-riss eh gut gewesen - wirklich überragend ist er aber, wie mir eine kurzrecherche gezeigt hat, danach nie mehr geworden... wie heißt der nicht-terzic denn nun, weißt du da mehr, @Tukan? einen nominell gut besetzten defensivverbund hätten wir ja übrigens eh schon mal, wenn ich die bisherigen verpflichtungen richtig verfolgt habe... kuru gradinger - podhorin (?) - radulovic - mehmedovic piermayr
  6. ...also wenn die "krone" richtig informiert ist, sind neu bei uns: - thomas piermayr - cedomir bumbic - damir mehmedovic - arvedin terzic bei letzteren beiden ist das aber ein bisschen seltsam formuliert, aber ich versteh's so, dass sie kommen...
  7. momentan wäre er womöglich sogar als spieler noch eine hilfe ;-)
  8. also ich hab's als mitglied gerade per mail bekommen - sollte also einigermaßen stichhaltig sein
  9. ...dr. hani habib als neuer präsident und mag. dr. rainer spenger als vorstand - ich muss zugeben, dass mich beide namen überraschen...
  10. nachtrag: gerade jetzt habe ich eine einladung zu einer ao mitgliederversammlung per mail bekommen - am 18.7.2019 um 18.30 uhr
  11. ad letzter satz: ja, dem stimme ich zu! wenn du beginnst, medizinische diagnosen zu stellen, würde ich mich zwar nur mehr zu 90 prozent sicher damit fühlen, aber sonst ;-)
  12. da wäre es mir zu schade um den rasen ;-)
  13. spielt so eine von der bundesliga ausgesprochene fuinktionssperre für funktionäre eines regionalliga-klubs überhaupt eine rolle? nachtrag: hab die antwort inzwischen selber gefunden: "Eine Funktionssperre bedeutet, dass die betreffende Person nicht in offizieller Funktion gegenüber dem Verband (ÖFB, Bundesliga oder Landesverbände) auftreten darf“, erklärt die Bundesliga via Aussendung."
  14. also wenn die informationen in diesem bericht ( http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/Regionalliga-Ost/Berichte/Stadt-haftet-fuer-SC-Wiener-Neustadt-Minus.html )so stimmen, fällt die haftung der stadt halt sehr wohl weg, wenn der klub in insolvenz geht. wobei dann natürlich noch immer die frage im raum steht, was man bei den damen und herren unternehmensberatern in unserem vorstand bei einer etwaig schlagend werdenden haftung der klubführung herausholen kann...