dattl

Members
  • Gesamte Inhalte

    405
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über dattl

  • Rang
    Europaklassespieler
  • Geburtstag 28.07.1985

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    J-City

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR & LFC

Letzte Besucher des Profils

5.233 Profilaufrufe
  1. @soccerfreak89 Braucht dein Bruder das teure Mainboard von Gigabyte, wenn nicht könnte er Kohle sparen und auf dieses Mainboard setzen: https://geizhals.at/msi-x470-gaming-pro-carbon-7b78-002r-a1804021.html?hloc=at&hloc=de Übernimmt dein Bruder den Rest von einem alten PC? weill die Graka ist momentan bei Geizhals für 499,-- Europäer gelistet. Um das gleiche Geld bekommst du eine 2070. Netzteil(e) https://geizhals.at/be-quiet-straight-power-11-550w-atx-2-4-bn281-a1753710.html?hloc=at&hloc=de https://geizhals.at/corsair-rmx-series-rm550x-550w-atx-2-4-cp-9020090-eu-a1331023.html?hloc=at&hloc=de https://geizhals.at/seasonic-focus-plus-platinum-550w-atx-2-4-ssr-550px-a1658766.html?hloc=at&hloc=de
  2. Mein Setup sieht wie folgt aus: Prozessor: Intel Core i7 4770k mit Noctua NH-C12P SE14 RAM: GEIL EVO Potenza 2x8GB DDR3 2133Mhz Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GB SSD: Samsung 960 EVO 250GB m.2, Samsung 960 EVO 500GB m.2 Mainboard: ASRock Fatal1ty Z97X Killer/3.1 Netzteil: be quiet! Straight Power E9 500W Gehäuse: Antec P280 black Monitor: Acer XF240H FHD @ 144Hz Betriebssystem: Windows 10 Pro
  3. AMD

    bezgl 1st Gen MSI Boards. https://www.computerbase.de/2019-04/shitstorm-x370-b350-mainboards-msi-ryzen-3000/
  4. @Doena natürlich, wenn man warten kann, würde ich auch auf Ryzen 3000 warten. Am Anfang wird halt die Verfügbarkeit net wirklich gegeben sein. sollte er jetzt unbedingt upgraden wollen, könnte man ja auch den 2600 kaufen und dann zu gegebenen Anlass auf 3000 wechseln.
  5. wenn du Intel kaufen willst, sieht es mit Gigabyte und z390 Chipsatz wieder anderst aus, da gehörens zu den Besten. Bei Ryzen hat es Gigabyte leider verhunzt...
  6. @DerFremde bei Ryzen keine Gigabyte Boards kaufen, die Spannungswandler Kühler sind unter aller Sau... https://geizhals.at/msi-x470-gaming-pro-carbon-7b78-002r-a1804021.html?hloc=at&hloc=de https://geizhals.at/asus-prime-x470-pro-90mb0xg0-m0eay0-a1804446.html?hloc=at&hloc=de https://geizhals.at/msi-b450-tomahawk-7c02-002r-a1858998.html?hloc=at&hloc=de https://geizhals.at/msi-b450-gaming-pro-carbon-ac-7b85-001r-a1858899.html?hloc=at&hloc=de wenn Geld keine Rolle spielt dann MSI x470 gaming pro carbon.
  7. @Silva schau mal hier vorbei --> https://www.tuxedocomputers.com/ unsere SW und Aviation Engineering Abteilungen nutzen von denen Notebooks.
  8. immer diese bösen metalheads... nur am vergewaltigen, brandschatzen und saufen... und wie die aussehen... und diese teufelsmusik aber auch... oida, es is besser du wirst wieder und bleibst single...
  9. P/L ganz klar Ryzen und wie afi schon geschrieben hat macht der alles mit. Außer ich will natürlich die letzten 5% mehr FPS In-game, dann kannst dir für viel Geld und wenig Sinn einen i7 9700k oder i9 9900k holen. Sollte man auf 4K zocken, spielt die CPU sowieso nur mehr eine Randerscheinung, weil da wird dann die GPU gefordert sein.
  10. nur wenn er sich nicht ans Tempolimit hält.
  11. umgekehrt könnten das böse Zungen auch behaupten!
  12. also die Jammerei teil ma uns fix, do gibs net viel Unterschiede ob grün oder violett
  13. Sollte dir der boxed Kühler zu laut sein, hier ein paar Luftkühler die ich mir kaufen würde. https://geizhals.at/thermalright-macho-rev-b-100700726-a1193857.html?hloc=at https://geizhals.at/alpenfoehn-brocken-3-84000000140-a1675194.html?hloc=at https://geizhals.at/be-quiet-dark-rock-4-bk021-a1794867.html?hloc=at https://geizhals.at/noctua-nh-u12s-se-am4-a1579607.html?hloc=at
  14. @indestructable des passt schon so, ich hab die gleiche Sapphire als RX580 Version, bin damit sehr zufrieden. 3200er Ram schadet bei Ryzen auch net. Somit alles richtig gemacht