Jump to content

Megalomaniacxy

Members
  • Posts

    606
  • Joined

  • Last visited

About Megalomaniacxy

  • Birthday 11/08/1988

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Denk mal Tante Google wars...
  • Lieblingsbücher
    Bücher? drauf gschissen!
  • Lieblingsfilme
    Fight Club, The Matrix, Zodiac
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Wien (U4, Stadtbahnbögen, Fluc), Neustadt (Herrengasse)
  • Lieblingsbands
    Rock, Metal, Alternative, Punk; Bands: System of a Down, Incubus, Smashing Pumpkins, Nine Inch Nails, Flogging Molly, etc.
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Lieblingsspieler
    Zinedine Zidane, Nicolas Anelka, Raul Gonzales, Robson de Sousa, Didier Drogba, Carlos Alberto Tevez; Österreich: Marko Arnautovic, Veli Kavlak, Rene Gartler
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Österreich - England
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid Wien - LASK Linz 4:4 (unverdienterweise...)
  • Beruf oder Beschäftigung
    Produzent/Projektleiter
  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Aus
    Österreich/Wien & NÖ
  • Geschlecht
    Männlich

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • MSN
    Ja. Just ask!

Megalomaniacxy's Achievements

Weltklassecoach

Weltklassecoach (17/41)

0

Reputation

  1. Also die Tickets sind nur gültig, wenn sich Österreich qualitifiziert und ansonsten nicht?
  2. Weiß jemand wie das ist mit den "Bei Qualifikation" Tickets? Ich habe 2 Tickets für das Halbfinale von Österreich. Wie kann man die zurückgeben, wenn sich das Team nicht qualifiziert? Was ist, wenn ich an dem Tag keine Zeit habe? Kann ich die dann auch noch verkaufen? Weil es steht ja weder Datum noch Ort fest.
  3. Wer braucht den heutzutage noch einen TV Sender? Bald läuft eh alles über Internet Plattformen und Apps. Da erreicht man auch die Leute. Die Jugend von heute hängt ja nur mehr auf Whatsapp und Instagram rum, die kennen den Pariasek oder Polzer ja gar nicht. Auf der letzten Seite kam auch mal das Argument der Zuschauer zahlen in Deutschland - nun, schaut euch mal die Statistiken an. Selbst Klubs wie Freiburg, Hoffenheim und Wolfsburg haben über 20.000 Zuschauer. Selbst in der zweiten Deutschen Liga haben sie einen höheren Schnitt als unser Peak. Jetzt kann man natürlich sagen och ja Deutschland ist doch soviel größer - ja das stimmt, aber ein gewisser Faktor ist halt auch die Attraktivität der Liga und der ist bei uns einfach nicht gegeben, weil alles außer Rapid, Austria, Sturm und Salzburg Dorfklubs sind. Was die erreichen ist toll, keine Frage und das sollte man auch würdigen, aber das aktuelle System in der Vermarktung begünstigt Drofklubs und sorgt damit für einen Stillstand.
  4. Der TV Gelder richten sich nach dem Markt. Vereine mit viel Fanpotential wie LASK, Wacker Innsbruck, Austria Salzburg oder auch der GAK würden sicher auch schöne Summen lukrieren, wenn die Liga an sich eine gute Bedeutung und demnach wert hat. Da gehts ja nicht darum, dass Rapid alles abgreifen will, sondern einfach nur, den Kommunismus abzuschaffen und endlich die freie Marktwirtschaft einzuführen. Rapid muss sich aber an Europa orientieren, um nicht den Anschluss zu verlieren. Ein Grödig etc hat in der Liga nichts zu suchen, die sind eher ein Klotz am Bein. Wenn in Deutschland 10 Grödigs in der BL spielen, wäre die Liga auch weit weniger interessant, sportlich fordernd und wertvoll.
  5. Die Kluft in den Budgets ist eh schon sehr groß und ob jetzt Grödig ein Budget von 5 Mio hat oder von 2 Mio ist auch schon egal. Ärgern werden die kleinen uns trotzdem. Oder aber es hat endlich zur Folge, dass wieder die richtigen Klubs in der Bundesliga sind, die, die nämlich Zuschauer bringen und das kann für die gesamte Liga nur gut sein!
  6. Beim Prosenik hats auch gheißen der spielt nie als Prodi und ist ein Invalider. Gebts ihm Zeit.
  7. Geh bitte, das wäre ja noch ein schlimmerer Abstieg. Schoissengeyr hat bei uns keinen Vertrag mehr bekommen. Der hatte halt jahrelang einen körperlichen Vorteil gegenüber Gleichaltrigen, was sich nach und nach ausgeglichen hat. Man muss dazu sagen, dass er auch min. eine sehr schwere Verletzung hatte, die seine Entwicklung sicher sehr beeinflusst haben. Aber im Endeffekt hat er es bei uns nicht geschafft.
  8. Ich fand seinen Aktionsradius auch sehr gut. Der hat echt viel gearbeitet und stand dann trotzdem da, wo er stehen musste. Die Mitspieler haben sich halt oft auch nicht auf ihn passen getraut. Aber ich bin sehr zuversichtlich was das betrifft.
  9. Szanto ist top, aber gebt ihm noch bis nächstem Sommer. Zusätzlich sollte er körperlich zulegen...
  10. Im Endeffekt geht es darum was der Bertl will. Wenn er weg will, dann sollten wir die 5,4 nehmen und den nächsten Beric ausbilden. Ich denke aber nach diesem Abend wird er realisieren, dass er mit dieser Mannschaft noch viel höher hinaus kann als mit Reading.
  11. Ich habe die 2. Halbzeit leider nicht gesehen, aber was ich so lese, macht mich stolz. Ich hatte leider den ungünstigsten Zeitpunkt für eine Geschäftsreise nach Amerika und so konnte ich grade mal die erste Halbzeit im ORF Stream am Abfluggate am Flughafen Philadelphia anschauen. Von der ersten Minute an merkte man, dass diese Mannschaft den Aufstieg will und schaffen kann. Der ganze Respekt, der im Hinspiel mitgeschwungen ist, war plötzlich abgelegt und man konnte sehen wie jeder nach vorne spielen wollte. Auch nach dem schnellen Gegentor konnte man den Spielern ansehen, dass sie sich nicht geschlagen geben und das Ding schaffen wollen. Die zwei Treffer waren dann sensationell - dank diesen und meinem Jubel gibts jetzt ein paar Rapid Wien Fans am Flughafen in Philadelphia - das Drama um einen Aufstieg ist anscheinend genau das, was die Amis brauchen. Zweite Halbzeit habe ich dann leider nicht mehr gesehen. Ich bin stolz auf Rapid und ich hoffe, man kann die Truppe zusammenhalten, aufrichten und neu angreifen. Diese Saison sind noch viele große Taten möglich in der EL und in der Meisterschaft. Hoffentlich schafft es unser Trainerteam das Abwehrverhalten international konkurrenzfähig zu machen - da ist noch viel Luft nach oben. Rapid Wieeeeeen, Lebensssssinnnnnn!
  12. Da war echt mehr drinnen. 1. Halbzeit waren wir sehr gut, bis auf das Gegentor, was echt stümperhaft war. In der 2. Halbzeit hatte Shaktar die Handbremse oben und wir hatten auch panische Angst vor einem Fehlpass bzw. einem weiteren Treffer. Mit etwas mehr Mut und Selbstvertrauen ist da mehr drinnen. Auer fand ich als LV brav aber eben bei weitem nicht auf dem Niveau von Stangl und Schrammel und grad über außen wäre hier viel möglich gewesen. Hofmann fand ich in der ersten HZ noch gut, in der 2. HZ hat man gemerkt, dass er wollte, aber nicht mehr konnte - der hätte früher runter gehört.
  13. Traust du ihm zu, dass er der alte wird?
  14. Ich hab irgendwie das Gefühl SHFG kann bei einem Duell von zwei solch jungen Mannschaften den Unterschied ausmachen. Hoffentlich wirds kein Amsterdamn. Das Los finde ich aber eine Mischung aus sehr attraktiv und mit Chancen versehen.
  15. Sag ich ja. Sonst wird Müller nicht so blöd sein und ihn sofort ziehen zu lassen.
×
×
  • Create New...