Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inquisitor

Wacker- GAK

16 Beiträge in diesem Thema

Jawohl, Sieg, Aus!  :clap:

872415[/snapback]

Das war wohl der falsche Thread... :nervoes:

Mit Skoro ist ordentlich Wind gekommen. Schachner hat sich tatsächlich getraut Kollmann bereits in der 62. auszuwechseln :eek: . Bazina wieder mit einer starken Vorstellung, leider konnte er sie nicht mit einem Doppelpack krönen. Die Tiroler müssen mit dieser Niederlage zufrieden sein, denn auch Skoro traf einmal Metall. Letzterer hat sich wieder in den Kader zurückgespielt. Angesichts Kollmanns Leistungen könnte Schachner es wirklich wagen Skoro von Anfang an zu bringen. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:super::super: naja da hatte ich mit meinem tip im vorbesprechungs-thread recht. ein hart umkämpftes 1:0. bazina hatte das 2:0 leichtfertig vergeben. sonnleitner und schrott waren für mich die besten, leider blieben amerhauser und junuzovic weit unter ihren möglichkeiten. trotzdem ein sehr wichtiger sieg und eine starke mannschaftliche leistung. hut ab :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war der erwartete Rasenschach, und als beide schon mit dem Punkt soich abfanden, sind wir unkonzentriert geworden.

Schade, dass der Treffer so spät gefallen ist, vielleicht wäre es noch ein Fußballspiel geworden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein weiterer kleiner schritt in richtung eines positiven neuanfangs. endlich konnten wir einmal 2 siege in folge einfahren und es gab nicht wieder eine kalte dusche nach einem sieg.

bazina hat anscheinend super aufgegeigt, die chance von skoro (fallrückzieher) war wohl ein traum - wenn er den reinmacht :allaaah:

sicher ein verdienter sieg, der selbstvertrauen gibt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Fallrückzieher war echt ein Hammer. :eek:

In der Zusammenfassung sieht man auch die Verletzugn von Schreter. Da konnte der Mura nichts dafür, war ein lupenreines Foul vom Tiroler.

Ansonsten wohl nicht berauschend der Kick. 3 Punkte halt; Damit kann man zufrieden sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spiel kann ich nicht so beurteilen, weil ich mir nur die Konferenz angesehen habe, aber schöner Fallrückzieher von Skoro und schöner Doppelpass Schrott - Bazina mit einem schönen Abschluss.

Hm, weiß jetzt nicht in welcher Aktion sich der Tiroler verletzt hat, aber wenns diese war, in der der Muratovic eine auf das Schienbein bekommen hat, dann kann er gar nix dafür, war dann eher ein Foul vom Tiroler.

Schön, dass wir nach dem Derby nicht wieder einen Dämpfer bekommen haben, noch schöner, dass wir wieder Dritter sind, gibt sicherlich Selbstvertrauen in den nächsten 2 Wochen... Können wir brauchen gegen die Kommerzdosen.

Mfg Mike

Die Edith meint noch: Wegen der Verletzung von Schreter. Auf Sport1 unter Videos sieht man in der Spielzusammenfassung das Foul... Klares Foul von Schreter...

bearbeitet von mip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tatsächlich, ich gebe euch recht, bei sport1.at sieht man ein foul von Schreter. ich wundere mich sehr darüber.

es muss aber auch am bildausschnitt liegen. es war glaub ich irgendwie so: Schreter kommt mit vollem tempo daher, will zum ball, aber Muratovic zeigt keine angst und stellt sein bein hinein.

wenn man 5 sekunden davor die szene sieht wirkt sie womöglich anders. nur vom sport1.at ausschnitt aber wie gesagt: foul von Schreter.

nur: der schiedsrichter gab freistoss für Wacker, muss einen grund gehabt haben.

sowieso klar ist aber, dass Muratovic - ob foul oder nicht - keinerlei schuld an der verletzung hat.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tatsächlich, ich gebe euch recht, bei sport1.at sieht man ein foul von Schreter. ich wundere mich sehr darüber.

es muss aber auch am bildausschnitt liegen. es war glaub ich irgendwie so: Schreter kommt mit vollem tempo daher, will zum ball, aber Muratovic zeigt keine angst und stellt sein bein hinein.

wenn man 5 sekunden davor die szene sieht wirkt sie womöglich anders. nur vom sport1.at ausschnitt aber wie gesagt: foul von Schreter.

873542[/snapback]

so issses. Ich glaube mich zu erinnern, dass Schreter mit ewig langem Anlauf auf den Ball gegangen ist und Muratovic sich erst positionieren hat müssen oder sich umgedreht hat. Absicht war das nie und nimmer, im Stadion war es für mich aber klar, dass es ein Foul von Muratovic war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.