Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
teampilot

Kartnig bietet Vastic einen 10 Jahresvertrag an!!!

18 Beiträge in diesem Thema

Sturm-Präsident Hannes Kartnig arbeitet weiterhin intensiv an der Rückkehr von Ivica Vastic in die Steiermark.

Kartnig wird dem Japan-Legionär am Freitag einen Zehnjahresvertrag anbieten. Demnach soll Vastic zwei Jahre als Spieler tätig sein, um danach acht Jahre als Chef der Sturm-Akademie in Gössendorf zu arbeiten.

"Wir sind nach wie vor die erste Adresse für ihn", berichtete Kartnig über positive Gespräche mit dem Nagoya-Grampus-Eight-Spieler.

"Wenn das Angebot passt, warum nicht?" hatte sich Vastic bereits im März positiv zu einer möglichen Rückkehr geäußert. Sein Vertrag in Japan läuft mit dem Saisonende in der J-League Ende Mai aus.

Masudi nicht mehr erwünscht

Die Zeit von Alain Masudi in Graz dürfte hingegen abgelaufen sein. "Er kann sich einen neuen Verein suchen", meinte der Sturm-Boss, der allerdings weiß, dass der Kongolese Masudi noch einen zwei Jahre laufenden Vertrag hat.

Quelle:sport.orf.at

naja, klingt ja nicht schlecht! und das der masudi wegkommt ist mir auch nur mehr als recht!

ein spieler der zwar 4 überspielen kann aber dann jedesmal verstolpert und zu dem auch noch extrem unmotiviert wirkt, auf so einen kann ich getrost verzichten!

bearbeitet von teampilot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ob ivo nen 10-jahresvertrag unterzeichnet wage ich sehr zu bezweifeln.

denn ich würde sicher nie nen 10-jahresvertrag unterschreibn.

das mit masudi find ich toll dass er weg ist.

vielleicht findet er mit arsenal ja einen neuen verein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vastic verlangt 5millionen also wer soll ihn finanzieren?

Spendenaufruf im ASB? Also ich wäre bereit meine alten Adidas Beckenbauer bei e-bay zu versteigern und damit die Aktion "Ivica Vastic - powered by ASB" einzuläuten!

Weil für den Ivo (wink amoi) würd ich alles machen! :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habs heute auch im Teletext gelesen! Ich glaube eher nicht, dass Vastic einen 10 Jahresvertrag unterschreiben wird, da er doch schon etwas älter ist ( 34 wenn mich nicht alles täuscht). Da er aber nach seiner aktiven Zeit als Spieler in der Nachwuchsarbeit weiter machen soll, weiß ich nicht genau wie es kommen wird..... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wäre sehr für eine Vastic-Rückkehr. Er kann aber sicher mehr als 2 Jahre in unserer Liga mithalten.

Masudis Abgang geht in Ordnung, er hat der Mannschaft auch in den letzten Spielen nicht gefehlt, kann leicht durch Salmutter ersetzt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vastic wäre ein schöner Idiot, würde er diesen 10-Jahre-Vertrag unterschreiben!Wer bindet sich freiwillig für 10 Jahre an einen Verein? :hammer::nein:

Ich denke aber, wenn die Geldsumme stimmt, dann wird er wohl unterschreiben................. :glubsch:

bearbeitet von Partizipialkonstruktion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In seinem Alter kann er heilfroh sein wenn ihm jemand einen 10-Jahresvertrag unterbreitet. Für mich ist der Dumme da Hannes Kartnig. Er geht ja immerhin das Risiko ein, weil wer weiß wielang Vastic noch spielen können wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er geht ja immerhin das Risiko ein, weil wer weiß wielang Vastic noch spielen können wird...

Vastic soll nur noch 2 Jahre spielen und dann 8 Jahre lang für den Nachwuchs verantwortlich sein, also ist das Risiko für Kartnig nicht größer als wenn er einen anderen routinierten Spieler verpflichtet :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10jahresvertrag ist ein bestimmt ein tolles, überlegenswertes angebot, außerdem gibts bestimmt genügend ausstiegsklauseln! vastic kann außerdem mit seiner eigene firma perfekt mit der akademie zusammenarbeiten!

natürlich kommts drauf an ob vaste überhaupt ins management will, vielleicht möchte er ja die trainerlaufbahn einschlagen :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sturm braucht keinen Kassierer wie Vastic.

Man soll weiter auf die jungen bauen und nicht etwa einem Salmutter oder Säumel den Weg in die Erste versperren.

Vastic wäre ein Rückschritt mehr nicht.

Was hilft das wenn er 2 Jahre spielt und wir sind wieder von ihm abhängig.

Wenn er dann aufhört haben wir wieder das selbe Problem.

Födert die Jugend verzichtet auf Vastic.

Aber das wird der fette eh nie begreifen.

Im Europacup hat in den nächsten Jahren sowieso keine Mannschaft aus Österreich was verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.