Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FAK-masteR

Ist Fisch kein Fleisch?

50 Beiträge in diesem Thema

Heute lässig im Freibad umadum gechillt mit 2 Freundinnen...

Diskussionen über diskussionen... sie sind vegetariarinnen.. plötlich kamen wir zum thema FISCH binden die mir auf die nase das fisch kein fleisch ist :o

fischstäbchen sind doch fleisch oder was ist das sonst trinnen

ich bin erstaund und hätte mir nicht erwartet das ich von einem fisch so enttäuscht werde :madmax:

wahr oder unwahr!! habts ia des gwusst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fisch ist fisch und KEIN fleisch!

(wobei ich bei fischstäbchen nich sicher bin, ob da fisch drin ist.....*igitt*)

790182[/snapback]

Fisch ist Fisch

Huhn ist Huhn

Pute ist Pute

Schwein ist Schwein

Rind ist Rind

Mensch ist Mensch

Viecher sind aus Fleisch... alles was mal gelebt hat und Augen hat ist für mich Fleisch - Wer "weißes Fleisch" nicht als Fleisch zählt ist für mich kein Vegetarier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://de.wikipedia.org/wiki/Fleisch

Weißes Fleisch:

Geflügel

Fisch, obwohl es per Definition kein "Fleisch" ist

Hmm... also was jetzt? Und warum Fisch "per Definition kein 'Fleisch' ist", steht da auch nirgends.

EDIT: Ha, vielleicht sind Fische keine Warmblüter?!?

Essen nicht die meisten Vegetarier deswegen kein Fleisch, weil sie nichts essen wollen, was einmal lebendig war?

Ich meine aber öfters schon gehört zu haben, dass viele Vegetarier da eine Ausrede haben: Sie behaupten, ein Fisch könne nichts fühlen, oder sowas in die Richtung. Irgendein scheinheiliger Mist eben.

Sowieso eine merkwürdige Einstellung, immerhin war Obst und Gemüse ja auch lebendig, bevor man es von der dazugehörigen Pflanze geerntet hat.

Und jetzt, wos so vor einem liegt, ists tot, am verwesen, nur gestorben, damit der Mensch etwas zum Bappi hat.

Schönen guten Morgen und liebe Grüße allen Vegetariern da draußen, während sich Carolus Magnus schon auf ein saftiges Steak freut, das er sich am Abend zubereiten wird. Schön blutig und noch zuckend. :holy:

bearbeitet von CarolusMagnus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sowieso eine merkwürdige Einstellung, immerhin war Obst und Gemüse ja auch lebendig, bevor man es von der dazugehörigen Pflanze geerntet hat.

Nur das mich Obst und Gemüse nicht traurig anschauen kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur das mich Obst und Gemüse nicht traurig anschauen kann ;)

790273[/snapback]

Sag ich ja: Scheinheilig!

Obwohl, wenn ich das niedliche rot-grüne Apferl da neben mir anschau, wies so regungslos daliegt und mich vorwurfsvoll anstarrt... :heul:

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sag ich ja: Scheinheilig!

Obwohl, wenn ich das niedliche rot-grüne Apferl da neben mir anschau, wies so regungslos daliegt und mich vorwurfsvoll anstarrt...  :heul:

;)

790276[/snapback]

Und wenn man dann noch an den armen Apfelbaum denkt, der bei der - sicher ohne Betäubung erfolgten - brutalen Ernte seiner Früchte ja entsetzliche Schmerzen erlitten haben muss... :D;)

:support: @alle Vegetarier: wenn ihr es wirklich ernst meint, müsstet ihr euch von Gesteinsmehl ernähren - und selbst da ist nicht hundertprozentig sicher, dass es nicht doch einst von Lebewesen stammte... :D;););)

bearbeitet von Blackie75

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur das mich Obst und Gemüse nicht traurig anschauen kann ;)

790273[/snapback]

Das knusprige leckere Wiener Schnitzerl schaut mich ja auch nicht traurig an, schließlich stammt es ja nicht vom Gesicht des Schweins! :laugh::laugh::laugh:

Beim Fisch hingegen sieht man den Kopf samt traurigen Augen im Regelfall schon, aber da finden die Vegetarier schon eine Lösung - FISCHSTÄBCHEN! :laugh::laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.