Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
dos Santos

FC Wacker Tirol - FK Austria Wien

85 Beiträge in diesem Thema

Daheim darf man Innsbruck sicher nicht unterschätzen. Trotzdem sind wir vom Spielermaterial einfach um 2 Klassen stärker, was uns auch einen ungefährdeten 0:2 Sieg einbringen wird.

Hoffentlich darf Philip Sebo Fußballgott mal von Beginn rann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trotzdem sind wir vom Spielermaterial einfach um 2 Klassen stärker

Hoffentlich darf Philip Sebo Fußballgott mal von Beginn rann.

787548[/snapback]

Mindestens 3 :D

Wer soll die Tore schießen, soviele wie gestern bekommt man nicht alle Tage.

Tipp: 0:1 Tor Ceh (Freistoß)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie oben schon wer erwähnt hat müssen wir gewinnen - sonst waren wir Tabellenführer.

Aufstellung:

Sebo
Mila - Ceh - Sionko
Blanchard - Kiesenebner
Papac - Antonsson - Tokic - Dospel

Didulica

Tipp: die klassische 2:1 Zitterpartie :glubsch:

Leider wird Joey wohl nicht spielen. Irgendwas müssen sich da die Fans einfallen lassen - Stönkels müssen einfach begreifen, dass Didulica unser Einsergoalie ist... :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Innsbruck werdet ihr keine Probleme haben, die Grün-Schwarzen sind einfach zu schwach, um mit den österreichischen Spitzenteams mitzuhalten. Da bräuchten sie schon einen guten Tag, und dafür halte ich die Austria für zu abgezockt. Es wäre zudem ratsam, mal auf einen defensiven Mittelfeldspieler zu verzichten und es mit einem zusätzlichen Offensiven zu versuchen - wobei bei euch jetzt die Schwierigkeit besteht, dass man Kiesenebner nach dem letzten Spiel kaum rausnehmen wird. Wenn du aber nur mit einem zentral defensiven Spieler agierst, muss dieser sowohl kämpferisch als auch organisatorisch was drauf haben - hat das Kiesenebner? Glaube nicht.

Safar; Troyanski, Papac, Tokic, Dheedene; Blanchard, Sionko, Ceh, Mila; Linz, Rushfeldt

0:3.

Wir haben gegen Mattersburg übrigens noch nicht gewonnen. Die Tabellenführung wird noch oftmals wechseln, die Spiele jetzt bedeuten so ca. gar nix.

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es wäre zudem ratsam, mal auf einen defensiven Mittelfeldspieler zu verzichten und es mit einem zusätzlichen Offensiven zu versuchen - wobei bei euch jetzt die Schwierigkeit besteht, dass man Kiesenebner nach dem letzten Spiel kaum rausnehmen wird. Wenn du aber nur mit einem zentral defensiven Spieler agierst, muss dieser sowohl kämpferisch als auch organisatorisch was drauf haben - hat das Kiesenebner? Glaube nicht.

787694[/snapback]

:super:

Ich zitiere das einfach mal, um mir die Erklärung zu ersparen, warum ich Kiesenebner nicht in meiner Aufstellung habe.

Die Tiroler scheinen diese Saison eher schwach unterwegs zu sein. Ein Sieg wäre sehr wichtig.

Meine Aufstellung wird es zwar so leider nicht spielen (Didulica!), aber egal.

Didulica

Troyansky-Tokic-Antonsson-Papac

Blanchard

Sionko/Lasnik-Ceh-Mila/Lasnik

Rushfeldt-Sebo

Falls Antonsson noch nicht fit ist, Hill; und falls das auch nicht geht, dann so wie gegen Sturm mit Dheedene.

Bei Sionko, Mila und Lasnik würd ich schauen, wer wie lange im jeweiligen Nationalteam spielt und wer am frischesten wirkt und dementsprechend aufstellen. Die Zange Mila-Lasnik gefiel mir gegen Sturm jedenfalls sehr gut.

Im Sturm kann man über Rushfeldt oder Linz diskutieren; nur Sebo sollte wirklich langsam mal die Chance bekommen.

Ich werd, fürcht ich, mein erstes Austria-Spiel diese Saison versäumen; vielleicht geht es sich ja doch noch aus, aber es schaut schlecht aus :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie oben schon wer erwähnt hat müssen wir gewinnen - sonst waren wir Tabellenführer.

Aufstellung:

Sebo
Mila - Ceh - Sionko
Blanchard - Kiesenebner
Papac - Antonsson - Tokic - Dospel

Didulica

Tipp: die klassische 2:1 Zitterpartie :glubsch:

Leider wird Joey wohl nicht spielen. Irgendwas müssen sich da die Fans einfallen lassen - Stönkels müssen einfach begreifen, dass Didulica unser Einsergoalie ist... :schluchz:

787669[/snapback]

Ich nenn das mal die Weihnachtsbaum-Aufstellung... :D

Meine ist die selbe wie von Austroleaf:

Didulica

Troyansky-Tokic-Antonsson-Papac

Blanchard

Sionko/Lasnik-Ceh-Mila/Lasnik

Rushfeldt-Sebo

Didulica im Tor wirds mit ziemlicher Sicherheit nicht spielen, da er ja vom Trainerteam geschnitten wird... 8P

Sollte ein Sieg werden, wenn man Pacanda gut unter Kontrolle bringt, insgesamt ist Tirol zur Zeit sicher zu schwach für uns! Wenn unsere Abwehr keine Geschenke verteilt, könnte ja eventuell einmal die Null stehen, glaube aber eher nicht...

1-3 ; Sebo Doppelpack und Nastja Ceh bzw. Pacanda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sollte ein Sieg werden, wenn man Pacanda gut unter Kontrolle bringt, insgesamt ist Tirol zur Zeit sicher zu schwach für uns! Wenn unsere Abwehr keine Geschenke verteilt, könnte ja eventuell einmal die Null stehen, glaube aber eher nicht...

auch wenn die Ergebnisse nicht unbedingt für uns sprechen. Soooo schlecht sind wir nicht. Außer gegen Rapid waren wir nie wirklich völlig unterlegen. Gegen Salzburg war ja auch nur die erste HZ wirklich schlimm, in der zweiten hätten wir durchaus auch Tore schießen können. Also glaubt nicht, dass es in Innsbruck eine gmahte Wiesen werden wird. Ganz sicher ned.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.