Blanchard

Kritische Anmerkungen nach 5 Runden

68 Beiträge in diesem Thema

5 Runden sind gespielt, hier ein paar kritische Anmerkungen :D

Tor

Safar hält fehlerlos (ausnahme das tor gegen admira), allerdings leider bei weitem nicht so gut wie Didulica. Didulica geht einfach immer raus, verhindert so viele Chancen und Tore schon im Ansatz. Die meisten Tore heuer haben wir bei Standards oder nach Flanken bekommen, Didu wäre rausgegangen.

Abwehr

In der IV fehlt in Spitzenspielen ein richtiger Aufräumer (Antonsson oder Hill), da ist Papac und Tokic etwas zu zweikampfschwach. Wenn Antonsson wieder fit ist muss Papac einfach in Spielen wie gegen Rapid oder GAK links aussen spielen. Oder 3er Kette.

Prinzipiell ist die IV aber ok, ganz im Gegensatz zur Schwachstelle des Vorjahres, den aussenverteidigerpositionen.

Zuerst mal Dospel. Offensiv kommt von ihm nach wie vor überhaupt nichts, defensiv gehen von ihm bisher genug kapitale fehler oder verlorene zweikämpfe aus

Admira -> er ist neben wallner hergelaufen, hat ihn schiessen lassen, ausgangspunkt zum 1:2

GAK -> kopfballduell mit ehmann verloren, beim ersten gegentreffer im niemandsland herumgelaufen und nicht auf seiner position (sionko hat ausgeholfen)

Rapid -> kopfballduell mit hlinka verloren,

Links ist Troyansky der Troyansky, Dheedene zwar im Derby mit wie ich finde einer ansprechenden Leistung, aber es ist halt leider nur eine Frage der Zeit bis er das nächste mal verletzt ist.

Fazit: die iv steht, die av sind nach wie vor eine katastrophe und die schwachstellen schlechthin!

Mittelfeld:

bis jetzt immer mit radomski und blanchard, beides sehr gute fussballer, aber haben den total gleichen spielstil. einer ist zuviel, so leids mir auch um einen tut. da kommen keine überraschenden passes, null torgefahr, da kommt einfach offensiv viel zu wenig, einer reicht. sind die komplett gleichen spielertypen.

Offensiv ist Ceh wie erwartet der lang gesuchte Spielmacher und hat unsere Schwäche bei Standardsituationen behoben! 3 Spiele, in jedem Spiel durch einen Freistoß ein Tor vorbereitet bzw. selber gemacht, dazu noch ein Freistoß an die Stange und ein Eckball an die Latte.

Flügelstürmer, da hat bis jetzt nur Mila entsprochen. Gegen GAK nach seiner Einwechslung stark, gegen Mattersburg und Ried der beste Mann am Platz, wieso er gegen Rapid nur auf der Bank saß mag verstehen wer will, ich verstehs bis heute nicht.

Lasnik ist brav und hat super passes, aber mehr als brav eben nicht. da ist viel zu wenig dynamik, viel zu wenig zug richtung tor und sein zweikampfverhalten ist schwach (nicht das die anderen zweikampfstark wären, aber er kommt defensiv nicht mal in zweikämpfe, war erste hz gegen rapid paar mal sehr schön zu sehen)

Sionko spielt bis jetzt auch weit unter seinen Möglichkeiten, trotz einem tor und 2 assists ist er weit entfernt vom sionko wie wir ihn kennen, der 90 minuten rennt wie ein uhrwerk und herumwirbelt.

Fazit:

Blanchard oder Radomski, beide ist einer zuviel und leider bringen auch beide nichtg die nötige aggression ins spiel rein, da sie einfach zu ruhig sind (was sich bei radomski möglicherweise noch ändert wenn er mal länger da ist) Entweder Kiesenebner der wenigstens durch schüsse torgefährlich ist und auch den überraschenden pass kann, oder eben nur mit einem und dafür 2 stürmern! rapid spielt ständig so, da geht defensiv nix schief, und die haben bei weitem nicht solche klassekicker wie wir in der defensive und im mittelfeld!

Flügelstürmer müssen sich noch gewaltig steigern, mila bis jetzt der beste, sionko ausser form, lasnik brav, mehr nicht. Ocki wird uns sehr gut tun, der hat wenigstens zug nach vorne und ist torgefährlich.

Sturm

mittlerweile ist klar, auf zurawski zugunsten von sebo und radomski zu verzichten war ein ganz großer fehler. nicht weil die 2 schlecht wären (sebo ein talent, kein fehler so einen zu holen, radomski super aber leider der komplett gleiche spielertyp wie blanchard), aber ein topstürmer neben siggi fehlt an allen ecken und enden, linz und sebo brav, die kann man bringen wenn man führt, aber in spitzenspielen reissen die die kastanien nicht aus dem feuer, das ist einfach zu wenig!

Fazit nach 5 Runden:

Eigentlich müssten noch 2 neue Spieler kommen, endlich ein sehr guter rechter Aussenverteidiger und ein Topstürmer. Mit Didulica werden wir wieder weniger tore kassieren weil er einfach mehr rausgeht bei flanken, auch antonssons kopfballstärke wird uns in spielen wie dem derby doch weiterhelfen

Mittelfeld kann einfach nur einer aus dem duo blanchard/radomski spielen.

und im sturm gehört neben siggi ein topmann her, aber schleunigst!

Dann sind wir würd ich mal sagen auf einem guten Weg, aber wenn das so bleibt wird das wieder nix, denn die 3 eklatanten Schwachstellen sind nicht zu übersehen

.) Aussenverteidiger (offensiv wie defensiv höchstens bundesliga-durchschnitt)

.) radomski und blanchard (defensiv sehr ok und auch technisch gut, aber leider null akzente nach vorne und null torgefahr, das geht einfach nicht wenn man nur mit einem stürmer spielt)

.) Topstürmer neben Sigurd fehlt (sebo und linz leider höchstens bundesliga-durchschnitt und nicht in der lage ein spiel zu entscheiden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön zu sehen, dass jetzt auch du eingesehen hast, dass Papac innen nix ist und wieder bereit bist Antonsson dein Vertrauen zu schenken. Hast dich ja lang genug gesträubt... x/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

seit dem weggang von scharner fehlen uns rechts in der viererkette die alternativen. leider hat dospel ihn nie vollwertig ersetzen können. würde gerne mal kiesenebner als außenverteidiger sehen, er ist ein ähnlicher typ wie pauli und hat diese position schon ein paar mal in pasching gespielt. schlechter als dospel wäre er sicher auch nicht. wir sind im defensiven mittelfeld momentan sowieso überbesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind erst 5 Runden gespielt. 4 Spieler, die gestern begonnen haben sind neu im Team. Die Abwehr hat keine komplette Vorbereitung hinter sich. Das wird also noch etwas dauern. Dafür stehen wir sowohl punktemässig als auch leistungsmässig gut da.

EIn Abwehrproblem will ich jetzt nicht herbeireden. Eher einen meiner Meinung begangenen Fehler auf 2 eher kleine IVs zu setzen und Hill auf der Bank zu lassen! Papac gehört nach links, Hill (und wenn wieder fit Antonsson) gehören nach innen. Dann schaut das ganze schon besser aus, vorallem wenn die Abwehr mal eingespielt ist. Es ist grad mal Anfang August, also noch kein Grund da schon eine langfristige Tendenz zu sehen.

Auch für den Sturm ist es noch etwas früh Urteile zu fällen. Wenn Ceh mal integriert ist werden auch die Stürmer davon profitieren. Und Ceh wird von Spiel zu Spiel besser. Aber nach Dosunmus Weggang (den ich sehr bedaure) muss ein weiterer Stürmer her!

Haben wir bitte aus den letzten Jahren nichts gelernt? Wenn Rush sich verletzt dann stehen wir wieder mit nur 2 Leuten da, davon beide definitiv keine gestandenen Routiniers. Da gehört einfach an Klasse zugelegt. Wenn wir die dazubekommen und dieser Spieler auch das bringt was er verspricht (was immer mit etwas Glück verbunden ist), dann sehe ich eigentlich niemanden, der uns auf de Weg zum Titel aufhalten kann. Auch nicht die Grünen (die sollen mal in die CL kommen und sich dort "verheizen". Dann verstehen sie auch warum viele Veilchen (auch ich) sagen, dass uns der internationale Bewerb den Titel gekostet hat)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es sind erst 5 Runden gespielt. 4 Spieler, die gestern begonnen haben sind neu im Team. Die Abwehr hat keine komplette Vorbereitung hinter sich. Das wird also noch etwas dauern. Dafür stehen wir sowohl punktemässig als auch leistungsmässig gut da.

Naja, es ist genau 1 abwehrspieler (afolabi) gegangen und einer gekommen (tokic)

EIn Abwehrproblem will ich jetzt nicht herbeireden. Eher einen meiner Meinung begangenen Fehler auf 2 eher kleine IVs zu setzen und Hill auf der Bank zu lassen! Papac gehört nach links, Hill (und wenn wieder fit Antonsson) gehören nach innen.

Scheint so, wobei von Gegner zu Gegner verschieden, gegen Ried oder Tirol zuhause seh ich kein Problem mit Papac und Tokic, aber gegen ein Team das einen kopfballstarken Stürmer hat brauchts einen Antonsson oder Hill. Wobei Rapid kam gestern ohnehin kaum zu Torchancen. Didulica hätte diese 3 Tore nicht kassiert, beim 3 wäre er sicher vor hofmann am ball gewesen.

Dann schaut das ganze schon besser aus, vorallem wenn die Abwehr mal eingespielt ist. Es ist grad mal Anfang August, also noch kein Grund da schon eine langfristige Tendenz zu sehen.

innen kann papac und tokic eh noch super werden, aber aussenverteidiger sind höchstens durchschnitt! da brauch ich nicht bis ende september warten, das war letztes jahr offensichtlich und ist auch heuer mehr als nur offensichtlich!

Auch für den Sturm ist es noch etwas früh Urteile zu fällen. Wenn Ceh mal integriert ist werden auch die Stürmer davon profitieren. Und Ceh wird von Spiel zu Spiel besser. Aber nach Dosunmus Weggang (den ich sehr bedaure) muss ein weiterer Stürmer her!

da ists auch nicht zu früh, ein klassestürmer fehlt an allen ecken und enden! Und klar werden die Stürmer immer mehr von Ceh profitieren, aber dafür muss man mal nen sehr guten Stürmer haben.

Haben wir bitte aus den letzten Jahren nichts gelernt? Wenn Rush sich verletzt dann stehen wir wieder mit nur 2 Leuten da, davon beide definitiv keine gestandenen Routiniers. Da gehört einfach an Klasse zugelegt.

dringend

Wenn wir die dazubekommen und dieser Spieler auch das bringt was er verspricht (was immer mit etwas Glück verbunden ist), dann sehe ich eigentlich niemanden, der uns auf de Weg zum Titel aufhalten kann.

klar

Auch nicht die Grünen (die sollen mal in die CL kommen und sich dort "verheizen". Dann verstehen sie auch warum viele Veilchen (auch ich) sagen, dass uns der internationale Bewerb den Titel gekostet hat)

schau ma mal, wenn wir heuer wieder nicht den titel holen mit diesem spielermaterial und rapid wieder meister wird mit leuten wie hlinka von bregenz und martinez von wörgl ist der hickersberger wirklich ein spitzentrainer den man sofort verpflichten sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mit Battman so ziemlich auf einer Linie.

Wie bereits in der Derbynachbesprechung erwähnt - zur Zeit servieren wir der gegnerischen Mannschaft ein taugliches Offensiv-Rezept auf dem Silbertablett. Wir haben nicht die Lufthoheit im eigenen Strafraum, und unser linker AV ist nicht die Bestbesetzung (die hieße Papac); rechts Dospel - die Diskussion möcht ich eigentlich nicht vom Stapel reißen.

Nur zur Erinnerungsauffrischung unsere Gegentore: Admira Kopfball, GAK 2xKopfball (davon einer im Konter, den kann man von mir aus abziehen), Mattersburg Kopfball, Ried 0, Rapid 1 Kopfball.

Tokic gefällt mir enorm gut, er wird vor allem in der Meisterschaft Afolabi voll ersetzen; international könnten wir dem Nigerianer evtl. noch die eine oder andere Träne nachweinen, wird sich weisen. Sollte Antonsson nach seiner Verletzung bald die Form der Frühjahrssaison finden, wird das eine bombige IV.

Derzeit jedoch ist die Abwehr verwundbar, und das merkt man mMn allen Mannschaftsteilen an.

Dafür formt sich das Offensivspiel mehr und mehr, und was man so sieht, ist äußerst vielversprechend. Ich glaub eigentlich fest, daß viel von unseren spielerischen Einbrüchen nach herrlich anzusehenden Drangperioden von der Unsicherheit herkommt, die unsere Abwehr inklusive Tormann zeitweise ausstrahlt. Rushfeldt ist verunsichert, aber der kommt, und von unseren Flügeln sowie von Ceh geht auch genug Gefahr aus, und dafür leistet Rushfeldt mehr, als ihm zeitweise zugerechnet wird. Hier mach ich mir die wenigsten Sorgen, und ich würs sogar sagen, offensiv sind wir (und vor allem WERDEN wir sein) eine Klasse stärker als wir letzte Saison aufgetreten sind.

Didulica fehlt uns als Bollwerk und Beherrscher seines Strafraumes, sicherlich auch als lautstarker Anpeitscher; und er ist sicherlich der bessere Torhüter als Safar. Mit ihm und dem hoffentlich bald fitten Antonsson und ein wenig Zeit für unsere Defensive kann das eine sehr schöne Saison werden - und für mich bleibt das große internationale Ziel Gruppenphase, denn ein Viertelfinale wie letztes Jahr andauernd zu fordern, wäre vermessen, und mMn ist unsere taktische Ausrichtung dieses Jahr besser mit dem Meistertitel als mit internationalem Erfolg verträglich. Sollte die Gruppenphase erreicht werden, haben wir 4 fixe Spiele und hoffentlich zumindest eine richtig nette Auswärtsfahrt (vielleicht 2 wenn es nicht wieder grad die Ukraine oder so wird), und das wäre für mich schon sehr leiwand.

Ich bin trotz Derbyniederlage gestern jedenfalls sehr optimistisch, hoffe aber stark, daß wir nicht mit 3 Stürmern durch den Herbst gehen und daß die sportliche Leitung noch einen richtig guten Mann auf dieser Position verpflichten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Didu fehlt einfach bei allen Flanken...da wird es mit Safar leider eng...trotzdem hat Safar auf der Linie ein paar tolle Reflexe gezeigt...

Dospel ist irrrrrsinnig schwach...ein Großteil der Tore geht auf seine Kappe...von der Offensive brauchen wir gar nicht reden...

Blanchard ist durch Radomski jetzt auch manchmal in der Offensive zu sehen...was ich positiv sehe...

Sturm ist nach wie vor ein Wahnsinn...Rush immer noch nicht in Form...Linz lebt vom Admira-Match...und Sebo???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[ConfusedTextSnappedOut] ... oder eben nur mit einem und dafür 2 stürmern! rapid spielt ständig so, da geht defensiv nix schief, und die haben bei weitem nicht solche klassekicker wie wir in der defensive und im mittelfeld!... [ConfusedTextSnappedOut]

Na eh, weil die noch besseren Verteidiger leider verletzt sind. Aber für Euch hat dieses Mal halt auch "die 2er-Garnitur" genügt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Didu fehlt einfach bei allen Flanken...da wird es mit Safar leider eng...trotzdem hat Safar auf der Linie ein paar tolle Reflexe gezeigt...

Dospel ist irrrrrsinnig schwach...ein Großteil der Tore geht auf seine Kappe...von der Offensive brauchen wir gar nicht reden...

Blanchard ist durch Radomski jetzt auch manchmal in der Offensive zu sehen...was ich positiv sehe...

Sturm ist nach wie vor ein Wahnsinn...Rush immer noch nicht in Form...Linz lebt vom Admira-Match...und Sebo???

Sebo müsste mal eine echte Chance bekommen.

10 Minuten in einem A-Spiel oder 60 Minuten in einem B-Garnitur-Testspiel reichen nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Didu fehlt einfach bei allen Flanken...da wird es mit Safar leider eng...trotzdem hat Safar auf der Linie ein paar tolle Reflexe gezeigt...

Dospel ist irrrrrsinnig schwach...ein Großteil der Tore geht auf seine Kappe...von der Offensive brauchen wir gar nicht reden...

Blanchard ist durch Radomski jetzt auch manchmal in der Offensive zu sehen...was ich positiv sehe...

Sturm ist nach wie vor ein Wahnsinn...Rush immer noch nicht in Form...Linz lebt vom Admira-Match...und Sebo???

Sebo müsste mal eine echte Chance bekommen.

10 Minuten in einem A-Spiel oder 60 Minuten in einem B-Garnitur-Testspiel reichen nicht.

Stimmt...sonst passiert das selbe wie bei Tosin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich war Tokic+Papac ebenfalls die Ideal-IV... so wirds aber leider nicht funktionieren - 185 + 179 cm ist zu klein... wie schon gepostet wurde, bekommen wir viel zu viele Kopftore; wobei das Tor gegen Rapid ein eklatanter Abwehrfehler von Dospel war.

Zum Kotzen - gerade bei einer Standardsituation darf sowas doch nicht passieren... jeder hat seine Aufteilung - und der köpft quasi im 5er Raum. Safar hätt da außerdem auf die Flanke gehen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zwei dinge lassen sich bisher sagen:

- die idee, papac als iv einzusetzen, ist gescheitert, nicht nur in hinblick auf antonsson, sondern auch im vergleich zu hill. papac gehört nach links, und sollte er seine form nicht steigern, hat er mit ditch dort einen ernstzunehmenden konkurrenten (was uns nur recht sein kann).

- ich hab linz noch nach dem ried-match verteidigt, was er gestern geboten hat, war unterirdisch. den möchte ich eine zeit lang nicht mehr sehen.

demgegenüber spielen wir genau den offensivstil, der letztes jahr gefehlt hat, das tut den zuschauern und spielern sichtlich gut ... muss aber taktisch noch besser werden, so haben sich im derby die letzten beiden einwechslungen irgendwie nicht mehr rentiert, weil keiner mehr so recht zu wissen schien, wie's jetzt laufen soll.

wenn ich mir noch einen transfer wünschen dürfte, wär's ein stürmer.

benTrovato

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[ConfusedTextSnappedOut] ... oder eben nur mit einem und dafür 2 stürmern! rapid spielt ständig so, da geht defensiv nix schief, und die haben bei weitem nicht solche klassekicker wie wir in der defensive und im mittelfeld!... [ConfusedTextSnappedOut]

Na eh, weil die noch besseren Verteidiger leider verletzt sind. Aber für Euch hat dieses Mal halt auch "die 2er-Garnitur" genügt. ;)

Wieder ne Kasperlpost in unserem Channel :glubsch:

Sehe es endlich ein: Von den jetzt verletzten hätte bei voller Gesundheit gerade mal ein Spieler ein Stammleiberl, nämlich der Katzer! Hiden hätte nur dann einen Platz wenn ihr für ihn das System umstellt und konstant mit 2 def. Mittelfeldspielern spielt. Und wenn ihr das macht spielt ihr genau mit der gleichen Verteidigung, die wir im Frühjahr drei Mal geschlagen haben. Wir fürchten uns also zu Tode, NaivRon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir ist aufgefallen, dass 90% aller kopfballduelle am samstag verloren gingen. meiner meinung nach war die lufthohheit ein wesentlicher faktor warum rapid gewonnen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mir ist aufgefallen, dass 90% aller kopfballduelle am samstag verloren gingen. meiner meinung nach war die lufthohheit ein wesentlicher faktor warum rapid gewonnen hat.

Beim GAK-Match hat mir Hill sehr gut gefallen...zwar kein toller Techniker...aber einfach groß...das reicht manchmal schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.