Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
barca

Kuranyi zu Schalke perfekt!!!

21 Beiträge in diesem Thema

Kuranyi stürmt nun für Schalke

--------------------------------------------------------------------------------

Nachdem der Spieler selbst schon am Samstag alle Spekulationen beendet hatte, bestätigte am Sonntag auch sein neuer Arbeitgeber: Nationalspieler Kevin Kuranyi wird den VfB Stuttgart verlassen und in der neuen Saison Vize-Meister FC Schalke 04 verstärken.

--------------------------------------------------------------------------------

Bald wieder vereint: Kevin Kuranyi und Marcelo Bordon (li.)."Kevin ist der Stürmer Nummer eins in Deutschland. Von seiner Art und Weise, wie er Fußball spielt, passt er 100-prozentig zu Schalke. Kevin ist einer, der sich auf dem Platz 90 Minuten lang auskotzt und für die Mannschaft arbeitet", freute sich Schalkes Teammanager Andreas Müller über den Wechsel. Die Königsblauen überweisen die festgeschriebene Ablösesumme von rund sieben Millionen Euro an die Schwaben, die sich damit über eine Rekordeinnahme freuen dürfen. Kuranyi besaß in Stuttgart einen Vertrag bis 2008.

Ein Jahr nach seinem früheren Teamkollegen Marcelo Bordon zieht es nun also auch den 23-Jährigen nach Gelsenkirchen. "Fünf Jahre sind Zeit genug, um alle Ziele zu erreichen: Ich will mit Schalke viele Titel gewinnen", begründete Kuranyi seinen Entschluss. Er beklagte zudem, in den letzten Wochen nicht einen Anruf vom VfB-Präsidium erhalten zu haben.

VfB-Sportdirektor Herbert Briem reagierte in einem Interview auf der Stuttgarter Homepage auf diesen Vorwurf eher ungehalten: "Ich kann dieses Gerede nicht mehr hören. Wir haben immer gesagt, dass wir ihn behalten wollen. Kevin hatte bei uns einen sehr guten Vertrag und wir haben die Mannschaft auch in diesem Jahr weiter verstärkt. Von daher waren aus meiner Sicht alle Voraussetzungen geschaffen, um in Stuttgart zu bleiben." Versöhnliche Töne kamen dagegen von VfB-Präsident Erwin Staudt: "Es ist immer so, dass sich die Wege auch mal trennen können. Ich denke, dass wir sauber auseinander gehen werden. Kevin weiß, was er dem VfB zu verdanken hat und der Verein weiß auch, was er an ihm hatte." Die Stuttgarter wollen nun schnellstens die Trainerfrage klären und mit dem neuen Coach dann einen Stürmer internationaler Klasse verpflichten.

Kevin Kuranyi spielte seit 1997 für die Schwaben und erzielte in 99 Erstligapartien 40 Tore im Oberhaus. In der abgelaufenen Saison traf Kuranyi in 29 Begegnungen 13 Mal (fünf Assists, kicker-Durchschnittsnote: 3,57). Im letzten Spiel gegen seinen künftigen Arbeitgeber am 25. Spieltag "knipste" der Nationalspieler beim 3:0-Erfolg des VfB gleich drei Mal.

Der VfB Stuttgart wird sich somit in der kommenden Saison mit stark verändertem Gesicht präsentieren. Neben Kuranyi verlassen insbesondere auch Szabics (Köln), Lahm (Bayern), Vranjes (Werder) und Yakin (Bern) den Verein. Mit Hitzlsperger (Aston Villa), Magnin (Werder) und Bierofka (Leverkusen) stehen drei Neue fest. Trainer Matthias Sammer wurde nach Saisonende von seinen Aufgaben entbunden.

kicker.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kezman oder Forsell (der ja schon zu Birmingham wechselt) wären mir lieber gewesen. Aber Kuranyi ist auch kein schlechter. Ich hoffe, er wird in Schalke einschlagen. Auch hoffe ich, dass die Ablösesumme in einem akzeptablen Bereich liegt, damit wir finanziell keine Probleme wie BOrussia Dortmund bekommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe das Kuranyi die richtige Verstärkung ist, neben Ernst und Bajramovic. Mit diesem Kader hat man eigentlich fast Meisterformat, ob die aber alle harmonieren, oder ob das ein wildes Zusammenkaufen ist, kann ich jetzt noch nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich erkenn keine struktur bei den zugängen schalkes :ratlos:

die werden weiter wild einkaufen und nie was grosses reissen

dies kann ich nicht ganz teilen. schalke verstärkt von jahr zu jahr kontinuierlich seinen kader. sind heuer immerhin vizemeister geworden und standen im pokalfinale. 2001 und 2002 waren sie dfb - pokalsieger. auf nationaler sicht ist es natürlich sehr schwer an bayern ran zukommen, dazu fehlt doch noch einiges.

kuranyi íst aber sicher eine verstärkung(wobei ich tomasson von milan für stärker empfunden hätte, der ja auch bei schalke im gespräch war) für die knappen, soviel ist sicher. - auch wenn ich von menschlicher seite nicht viel von ihn halte.

bearbeitet von Milhouse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex Frei _Schweiz_ wechselt nun vielleicht zum Vfb!

Wäre ja witzig, ein reiner basler Sturm bei Stuttgart  :D

Frei-Streller

nur blöd, dass Streller nur verletzt ist

jetzt ja nicht mehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicher ist Kuranyi ein klasse Stürmer, aber ich kann dem Grund des Transfers nicht ganz folgen :ratlos: .

Ailton und Asamoah sind doch schon 2 und einen Ebbe Sand hätte man dann auch noch

:ratlos:

Wäre gespannt wie die STARTaufstellung aussehen würde, weil ich wüsste nicht wen man zu Beginn auf der Bank lassen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur lächerlich, für diesen Kicker €7 Millionen hinzulegen - das is er niemals wert.

natürlich sind 7 mio € sehr viel geld. aber die ablösesummen sind in den letzten jahren sowieso vollends außer kontrolle geraten.

beispiel: 4 mio. € für schalkes reserviseten mike hanke!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin da auch eher avvocatos meinung - einfach nur zugreifen bei den leuten die grad a gute saison hinter sich hatten - egal was es kostet ohne rücksicht auf verluste. Solang solche Griffe wie Lincoln oder Bordon dabei sind werden die Schalker ja mit dieser Taktik sich oben halten können - sonst gehts hoffentlich mal bergab mit dieser taktik :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sicher ist Kuranyi ein klasse Stürmer, aber ich kann dem Grund des Transfers nicht ganz folgen :ratlos: .

Ailton und Asamoah sind doch schon 2 und einen Ebbe Sand hätte man dann auch noch

:ratlos:

Wäre gespannt wie die STARTaufstellung aussehen würde, weil ich wüsste nicht wen man zu Beginn auf der Bank lassen sollte.

er kann mit allen 3en stürmen. ;)

ebbe -> HS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.