Starostyak

Rapid-Viertelstunde

28 Beiträge in diesem Thema

Nach den Diskussionen im Pasching-Nachbesprechungsthread hab ich mich kurz aufgerafft um zu eruieren, wie oft wir heuer in der Rapid-Viertelstunde quasi wichtige Punkte fixiert & verloren geglaubte Punkte noch auf unser Konto gebucht haben.

5. Runde: SK Sturm Graz 0:1 SK Rapid Wien

Torschütze: Axel Lawaree (80.)

9. Runde: SK Rapid Wien 2:1 Grazer AK

Torschützen: Roman Kienast (6.), Tomas Dosek (84.)

21. Runde: SK Rapid Wien 2:2 Wacker Tirol

Torschütze: Tomas Dosek (84.), Sebastian Martinez (91.)

26. Runde: SK Rapid Wien 1:0 Grazer AK

Torschütze: Axel Lawaree (82.)

30. Runde: SK Rapid Wien 2:1 SV Pasching

Torschütze: Steffen Hofmann (88.)

Macht vier Siege, die in der letzten Viertelstunde fixiert wurden (durchwegs gegen Meister-Kandidaten) sowie ein Unentschieden - spricht für einen hervorragenden konditionellen Zustand der Mannschaft sowie den unbedingten Willen, Spiele noch zu gewinnen. Dass ein Quentchen Glück dazu gehört, is auch klar...

Ich denke, dass diese Siege (die auch psychologisch wertvoll sind / waren) den Ausschlag geben werden, dass wir den Teller holen - die Veilchen hör ich jetzt schon raunzen :D

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gerade gegen pasching wars schon toll als sie eingeklatscht wurde und der applaus praktisch nicht mehr aufhörte bis zum befreienden tor! und dann erst recht!

der mythos lebt, doch der mythos braucht titel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is mir auch aufgefallen bei längerem nachdenken...die rapid viertelstunde is wirklich wieda da!Immer öfter haben wir in letzter zeit das entscheidende tor in den letzen 15 minuten gemacht.

back to the roots

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gerade gegen pasching wars schon toll als sie eingeklatscht wurde und der applaus praktisch nicht mehr aufhörte bis zum befreienden tor! und dann erst recht!

der mythos lebt, doch der mythos braucht titel!

Das war sensationell, so laut und hat man die Rapidviertelstunde schon lange nicht mehr eingeklatscht. Die Wirkung ist sicherlich da, man peitscht die Mannschaft mit dem lauten Klatschen nach vorne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

forza rapidviertelstunde!!!

noch immer bin ich der meinung das der mythos rapid viertelstunde damals gegen wacker seinen höhepunkt erreicht hat!!!

nicht einmal die 16500 leute sind gegen die damaligen 12000 angekommen wenn es um stimmung geht.

damals sind wir alle 20 minuten lang dauergestanden udn haben geschrien.

aber pasching match war auch geil,..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
forza rapidviertelstunde!!!

noch immer bin ich der meinung das der mythos rapid viertelstunde damals gegen wacker seinen höhepunkt erreicht hat!!!

nicht einmal die 16500 leute sind gegen die damaligen 12000 angekommen wenn es um stimmung geht.

aber pasching match war auch geil,..

Genau und besonders gefreut hab ich mich weil 1 Maxerl in der 80.Minute wutentbrannt gegangen ist und wir dann noch den Ausgleich geschossen haben.Sein Gesicht hätt ich sehn wollen :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gerade gegen pasching wars schon toll als sie eingeklatscht wurde und der applaus praktisch nicht mehr aufhörte bis zum befreienden tor! und dann erst recht!

der mythos lebt, doch der mythos braucht titel!

der letzte satz ist das wahre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
20. Runde: SV Pasching 1:1 SK Rapid Wien

Torschütze: Steffen Hofmann (75.)

ich will ja nicht kleinlich sein (übahaupt net :clever: ), aber ein tor in der 75. minute fällt nicht wirklich in die rapidviertelstunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
20. Runde: SV Pasching 1:1 SK Rapid Wien

Torschütze: Steffen Hofmann (75.)

ich will ja nicht kleinlich sein (übahaupt net :clever: ), aber ein tor in der 75. minute fällt nicht wirklich in die rapidviertelstunde

soweit ich weiß hat der torreigen gegen schalke auch scho ab der 60ten minute begonnen ... wir sind da ned so kleinlich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
20. Runde: SV Pasching 1:1 SK Rapid Wien

Torschütze: Steffen Hofmann (75.)

ich will ja nicht kleinlich sein (übahaupt net :clever: ), aber ein tor in der 75. minute fällt nicht wirklich in die rapidviertelstunde

Ein Fauxpas, den ich gleich ausbessern werde - danke für den Hinweis ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich nur ärgerlich finde ist, dass wir meistens ( auch wenn wir die Wahl gewinnen) schon in der ersten Halbzeit Richtung Westtribüne spielen. Ich glaube dadurch wird die Rapidviertelstunde doch etwas abgeschwächt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ich nur ärgerlich finde ist, dass wir meistens ( auch wenn wir die Wahl gewinnen) schon in der ersten Halbzeit Richtung Westtribüne spielen. Ich glaube dadurch wird die Rapidviertelstunde doch etwas abgeschwächt.

stimmt, irgendwie ärgerts mich immer wenn ich seh dass da gegnerische goalie nach da seitenwahl auf die west zurennt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.