Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zehner

Kiesenebner fällt aus

24 Beiträge in diesem Thema

Wien - Österreichs Fußball-Teamchef Hans Krankl musste am Samstag bereits die achte Absage für das ÖFB-Teamcamp auf Zypern von Sonntag bis Mittwoch hinnehmen. Austria-Mittelfeldspieler Markus Kiesenebner laboriert an einer Oberschenkelzerrung im rechten Bein und fällt damit ebenso aus wie sein Mannschaftskollege Ernst Dospel, die GAK-Kicker Joachim Standfest, Gernot Sick und Martin Amerhauser, die Rapidler Martin Hiden und Ferdinand Feldhofer und Brescia-Legionär Markus Schopp. Auf eine Nachnominierung verzichtet Krankl.

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie hab ich das Gefühl, dass die einfach nicht mitfahren wollen.

Es ist eine Schande, dass es für die arroganten Kicker keine Ehre mehr ist das Nationaltrikot zu tragen.

Aber man soll ja nicht vorschnell urteilen. Aber es fällt halt schon auf, dass bei Freundschaftssspielen die Absagen vermehrt auftreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Schande, dass es für die arroganten Kicker keine Ehre mehr ist das Nationaltrikot zu tragen.

Zur Zeit ist es viel mehr eine Schande dieses Trikot überzuziehen und du schwafelst irgendwas von "keine Ehre mehr"??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krankl du Oarschloch

:support:

Muss das sein ? :nein::mad:

Oberschenkelzerrungen sind etwas unangenehmes... da kann man schon mal zwei, drei Wochen ausfallen. Aber Kiesenebner hat eine ziemlich gewaltige Physis, der wird das sicher recht flott wegstecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schon seltsam, dass sich nach Hiden und Feldhofer von Rapid nun auch Kiesenebner vom titelkonkurrenten so kurz vor den team-spielen die exakt gleiche verletzung zuzieht.

da kommt man in zeiten von schiedsrichter-skandalen schon mal ein bissl ins zweifeln..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Termin des Teamtrainingslagers sollte mit der Liga besser koordiniert werden. Kein Wunder, dass viele Spieler absagen - jetzt geht es in vielen Klubs um die "Leiberl". Jetzt fehlen und man kann möglicherweise beim Frühjahrsstart auf der Tribüne Platz nehmen.

Muskelzerrungen nach/in der Vorbereitung sind keine Seltenheit - liegt an der hochen Trainingsintensität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Schande, dass es für die arroganten Kicker keine Ehre mehr ist das Nationaltrikot zu tragen.

Gerade Kiesenebner ist einer der sich dieser "Ehre" sehr wohl bewusst ist. Aber ja, die Verletzung ist sicher nur vorgetäuscht, damit er nicht zum Hanse-Buali muss ... :betrunken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Schande, dass es für die arroganten Kicker keine Ehre mehr ist das Nationaltrikot zu tragen.

Gerade Kiesenebner ist ja schon lange für seine maßlose Arroganz bekannt - eigentlich sollte er gezwungen werden mit seiner Oberschenkelzerrung (die ja sicher nicht so schlimm ist) aufzulaufen. :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Letztes Jahr waren es die GAK Spieler, die sich vorm Team gedrückt haben, jetzt sind es halt die Austrianer und die Rapidler...

Naja, es fallen schon von uns auch ein paar aus ;)

Ich würd gar net sagen, dass sich die Spieler drücken. Aber grad vor den so wichtigen EC-Partien soll halt keiner zu den unwichtigen Teamspielen fahren, der nicht wirklich zu 100 % fit ist. Denn dass einer, der einmal im Camp ist, auch nur ein bisschen geschont wird, bezweifle ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwie hab ich das Gefühl, dass die einfach nicht mitfahren wollen.

Es ist eine Schande, dass es für die arroganten Kicker keine Ehre mehr ist das Nationaltrikot zu tragen.

Aber man soll ja nicht vorschnell urteilen. Aber es fällt halt schon auf, dass bei Freundschaftssspielen die Absagen vermehrt auftreten.

kiesenebner war sich bis jetzt nie zu schade im team zu spielen, krankl setzt aber nie auf ihn obwohl er sich das längst verdient hätte

kulovits und martinez spielen dafür! :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

bearbeitet von ViolaPatriot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.