Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
RBS Max

Testspiele 2005

232 Beiträge in diesem Thema

Auch heuer werden die Salzburger wieder eine Reihe von Testspielen bestreiten. Und es ist ja fast schon Tradition, dass sich Dave alias thedragonlord und ich kaum eines entgehen lassen, um danach in Wort und Bild davon zu berichten.

Also warum 2005 mit dieser Tadition brechen?

Hier die, bis jetzt bekannten, Testspiele in der Vorbereitung zur Frühjahrssaison:

16. Jänner 2005:

15.00 Uhr - Testspiel gegen SpVgg Unterhaching (Unterhaching) 0:5

19. Jänner 2005:

16.00 Uhr - Testspiel gegen SSV Jahn Regensburg (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 0:2

22. Jänner 2005:

14.00 Uhr - Testspiel gegen FC Superfund (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 0:0

26. Jänner 2005:

16.00 Uhr - Testspiel gegen Austria Salzburg Amateure (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 4:2

29. Jänner 2005:

14.00 Uhr - Testspiel gegen FC Kärnten (EM-Stadion Wals-Siezenheim) Abgesagt

Bereits fixierte Testspiele im Trainingslager von Jerez/Spanien: (Diese werden wir wohl auslassen müssen) ;)

01.02.05: FC Vaduz (15.30 Uhr) 2:0

03.02.05: Cadiz (15.30 Uhr) 0:1

05.02.05: Dynamo Moskau (15.30 Uhr) 1:5

12. Februar 2005:

14.00 Uhr - Testspiel gegen FC Bayern Amateure (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 0:0

22. Februar 2005:

TSV St. Johann (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 15:0

02. März 2005:

18.00 Uhr - Testspiel gegen FC Puch (EM-Stadion Wals-Siezenheim)) 5:0

09. März 2005

16.30 Uhr - Testspiel gegen Salzburg Amateure (EM-Stadion Wals-Siezenheim) 3:2

24. März 2005

18.00 Uhr - Testspiel gegen 1860 München (Stadion Rosenheim) 0:1

29. März 2005

18.00 Uhr - Testspiel gegen USK Anif (EM-Stadion Wals-Siezenheim)

Natürlich steht der Thread jedem zur Verfügung, der etwas zu den Testspielen berichten kann und will. :yes:

bearbeitet von FunMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soweit ich weiß ist das gratis. wär ja noch schöner...

also ich hoff scho mal sehr stark dass da kjein eintritt zu zahlen ist, dann würdens echt einige verlieren wenns bei so am kick was verlangen würden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, zurück aus Haching, wo ja heute das Testspiel gegen die Spielvereinigung Unterhaching angesagt war, den aktuell 12. der zweiten deutschen Liga.

Gleich vorweg: Es war saukalt und das Spiel mochte einen auch nicht so recht erwärmen :greenoops: . Aber der Reihe nach.

Ca. 300 Zuschauer fanden sich im Sportpark ein, ich schätze, dass außer Dave und mir noch ein paar Salzburger da waren. Zumindest zählte ich 4.

Mit einiger Verzögerung begann das Match. Salzburg begann mit folgender Aufstellung:

Arzberger

Jank

Winklhofer

Laessig

Lapic (Testspieler)

Villar

Eder

Suazo

Schoppitsch

Schriebl

Acosta (Testspieler)

Das Spiel begann recht munter und die Gastgeber drängten auch gleich aufs Salzburger Tor. Mit Erfolg, denn in Minute 5 landete der Ball, nach einem Fehler von Suazo, hinter Arzberger. Torschütze war Marcel Schied.

Ich dachte mir noch, naja, bis sich alle warmgelaufen haben.................da fiel auch schon das 2:0 in der 7. Minute durch Francisco Copado. Dem ging ein Fehler von Laessig voran, der sich hier nicht gerade auszeichnete.

Leider fehlte es den Salzburgern an Ideen und so ging nach vorne überhaupt nichts. Acosta konnte gar nicht zeigen, ob er was kann, weil nie ein Ball bei ihm auftauchte. Schriebl erteilte sich und seinen Gegenspielern eine Lektion nach der anderen, wie man sich nach nur 2 Schritten selbst ausspielen kann. :nein:

In der 22. Minute sah Eder nach einem ziemlich brutalen Foul gelb. Tja, er hat lange nicht gespielt, da muss man schon mal zeigen, dass man wieder da ist. :laugh:

Es dauerte bis zur 34. Minute, ehe Laessig seinen zweiten fatalen Fehler beging und Schied zum 3:0 einnetzte. Damit war für mich klar, dass wir hier kein "Leiberl" haben werden. Noch dazu war die Spielweise alles andere als Optimismus einflössend. :madmax:

Der Testspieler Lapic, der ja Ersatz für Ibertsberger werden soll (?), konnte überhaupt nicht überzeugen. Was der manchmal für einen Stiefel zusammenspielte, war nicht mehr schön. Zweimal einem Gegner den Ball abzuluchsen reicht für einen Verteidiger bei weitem nicht aus. Und Tschüss :winke:

So verging die 1. Halbzeit und die Hachinger hatten bis hierhin kein Problem mit auch nur einem Salzburger Spieler.

Die Pause nutzte Assion, um ein verändertes Team aufs Feld zu schicken. Und das sah wie folgt aus:

Arzberger

Erkinger

Pöllhuber (4,53 m hoch! ;) )

Lapic

Pichorner

Suazo

Villar

Eder

Acosta

Tomic

Kastner

Aber auch diese Wechsel brachten nicht wirklich was. Tomic wirkte absolut lustlos und fand es nicht der Mühe wert, auch nur einem Ball entgegenzugehen. Kastner war auf verlorenem Posten und Acosta..........tja, wo war der eigentlich? :ratlos:

Unsere Spieler irrten umher und es fand sich keine einzige Chance darauf, auch nur in die Nähe des gegnerischen Strafraumes zu kommen. Und so kam es eben, wie es kommen mußte: In der 54. Minute machte Copado nach einem schönen Konter sein 2. Tor zum 4:0.

Die Fans der Hachinger amüsierten sich sichtlich darüber, wie schlecht ein österreichischer Bundesligist sein kann (Stichwort: Operettenliga). :madmax:

In der 60. Minute brachte Assion Keil für Acosta und Friedl für Villar.

In der 70. Minute gab Assion das erste (und letzte) mal eine Anweisung auf das Spielfeld. Was soll man davon halten.

In der 72. Minute kam schließlich Messner für Suazo, ehe in der 83. Minute das verdiente 5:0 fiel. Wer der Torschütze war, weiß ich nicht mehr. Dürfte auch ein Testspieler gewesen sein, auf dem Trikot fand sich kein Name.

Tja, was soll ich sagen. So verging ein an sich netter Nachmittag. Aber ich habe selten so ein einseitiges und schlechtes Match der Salzburger gesehen. Wenn sich nicht bald was tut, dann ist uns der Abstieg sicher.

Bilder folgen wie immer von Dave, der sich nichts entgehen ließ. Auch nicht die feschen Hauben, mit denen so mancher Spieler beim Aufwärmen unterwegs war (Jank :lol: ).

bearbeitet von FunMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, wie schon angekündigt, ein paar Eindrücke aus Unterhaching:

IMG_0898.jpg

Wirklich schön ist es ja nicht, das Hachinger Stadion, aber wenigstens leicht zu finden.

CIMG0534.jpg

Was allerdings die Cops mit dieser Anlage - sie befindet sich in unmittelbarer Nähe des Gästefansektors - bezwecken will, ist uns verborgen geblieben. :ratlos:

IMG_0920.jpg

Mit einiger Verspätung haben sich dann auch alle Herren, die an diesem Tag etwas Fußball spielen sollten, dann auch auf dem Spielfeld eingefunden...

IMG_0908.jpg

...unter ihnen u.a. auch der zu testende Acosta...

IMG_0913.jpg

...und der Herr mit der Rückennummer 9. Wozu der heute mit in Unterhaching war, ist mir noch nicht ganz klar.

IMG_0922.jpg

Auf jedenfall rannten die violett gedressten Herren in etwa so plan- und ideenlos umher, wie hier zu erkennen ist.

IMG_0903.jpg

Vielleicht lagen die miserablen Leistungen unserer Mannschaft ja auch an diesem seltsamen Belag, den sie anscheinend nicht mehr gewohnt sind. Man nennt ihn Rasen.

Jedenfalls müssen sich u.a. diese beiden Herren

IMG_0912.jpg

noch einiges überlegen während der Vorbereitungszeit, sonst können wir uns genauso verstecken wie der Fahrer seinen Bus:

IMG_0917.jpg

Als Abschluss bleibt diesmal noch das Bild des Tages, mit dem uns Christoph Jank wohl das Motto der nächsten Wochen mitteilen will:

IMG_0924.jpg

"Zieht euch warm an, Burschen!"

bearbeitet von thedragonlord

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auweh auweh, wenn man den bericht so liest darf man sich ja nicht gerade viel vom frühjahr erhoffen. solche spiele sind in der regel zu diesem zeitpunkt noch nicht wirklich aussagekräftig, aber wenn keiner unserer stürmer(inklusive testspielern) keinen einzigen ball ins tor kriegt(zudem im ganzen bericht auch nicht ein wort über eine salzburger chance steht) darf man sich wohl sorgen. die schlechte leistung von lässig gibt dazu auch noch zum denken auf

auf das es beim nächsten spiel besser wird!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auweh auweh, wenn man den bericht so liest darf man sich ja nicht gerade viel vom frühjahr erhoffen. solche spiele sind in der regel zu diesem zeitpunkt noch nicht wirklich aussagekräftig, aber wenn keiner unserer stürmer(inklusive testspielern) keinen einzigen ball ins tor kriegt(zudem im ganzen bericht auch nicht ein wort über eine salzburger chance steht) darf man sich wohl sorgen. die schlechte leistung von lässig gibt dazu auch noch zum denken auf

auf das es beim nächsten spiel besser wird!!!

das heisst trainieren, trainieren und nochmals trainieren...

jetzt dürfen noch fehler gemacht werden, die bis zm saisonbeginn ausgemärzt sein mussen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.