Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cmburns

Osim-Vertrag in Japan läuft aus.....

26 Beiträge in diesem Thema

Osim beendet Japan-Engagement auf Rang zwei

Ex-Sturm-Graz-Trainer Ivica Osim, dessen Vertrag bei JEF United Ichihara mit dem abschließenden Heimsieg gegen Iwata (2:1) auslief, beendete die japanische Fußball-Saison mit neun Punkten Rückstand auf Urawa auf Rang zwei.

Der Titelverteidiger und Gewinner der ersten Saisonhälfte, Yokohama F-Marinos, bekommt es in den beiden Final-Spielen mit den Urawa Reds zu tun.

Der Ex-Verein von Pasching-Routinier Michael Baur hatte sich bereits eine Runde vor Schluss den ersten Platz der zweiten Saisonhälfte gesichert.

orf.at

das stimmt mich nachdenklich, ich bin ja mit unserem gespann sehr zufrieden, aber wer weiß was dem onkel frank schon wieder einfällt oder geflüstert wird......... :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht, ob Osim zur Austria passen würde. Fachlich sicher, aber vom System her? Ist er nicht auch eher einer, der sich ständig Spieler wünscht?

Aber ich glaub es sowieso nicht. Kein Einflüsterer wird sich den Osim als Trainer wünschen, der ist eine viel zu starke, eigenständige Persönlichkeit. Einen Osim montiert man nicht ab - der hätt wohl eher nach drei Monaten die Schnauze voll, und wir hätten einen weiteren Trainer vergrault und jede Menge schlechtes Gerede.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht dass Osims Kündigung irgendein Lockruf von Stronach die Folge war.

Wobei... ich könnte mich mit einem Trio Kronsteiner (Sportmanager) und Osim/Söndergaard als Trainerduo durchaus anfreunden. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Frank Stronach einen international anerkannten Fußballfachmann und Trainer wie Ivica Osim als Visitator zur Austria holt, habe ich nichts dagegen.

Als Trainer ist er glaube ich schon zu alt und verbraucht um noch etwas bewegen zu können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie der Josef Hickersberger Trainer der Wiener Austria war, war ich noch zu jung um die Leistung des Trainers zu beurteilen! Wie war der Hickersberger bei uns so, als Trainer? Waren die Fans damals für seinen Rauswurf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Hicke raus!" hallte es damals durch das Horrstadion.

Sogar während eines Interview hörte man die Austria- Fans im Hintergrund schimpfen.

Da unterbrach der Hicke das Interview mit dem ORF und sagte zu den Fans:

"Seits bitte kurz ruhig und laßts mi antworten, danach könnts mich weiterschimpfen."

Trainerleistung: Vizemeister und Cupsieger....nach jahrelangen Serientitel war das zu wenig...

@Osim:

Osim war vor Jahren beim FAK im Gespräch. Die Austria wollte Osim unbedingt haben und hat sogar versucht über seine Frau (Kulturliebhaberin; Freie Abos für Oper und Theater,etc.) den Ivica nach Wien zu lotsen, doch der blieb dem Dicken aus Graz Nieblungentreu (Heute im ORF übrigens *ggg*).

bearbeitet von WilhelmHeinrichRiehl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist er nicht auch eher einer, der sich ständig Spieler wünscht?

im gegenteil! Osim wünschte sich nie spieler. er wollte immer aus dem vorhandenen spielermaterial, und war es auch noch so schlecht, das beste herausholen. irgendwann, als Kartnig & Schilcher nur mehr müll daherbrachten, hat's aber auch er nicht mehr geschafft. zumindest nicht kurzfristig, hätt man ihm noch 3 jahre gegeben wär Sturm wohl jetzt wieder top dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ivica Osim hat sich nie neue Spieler gewünscht und hat damals mit jungen unbekannten Spielern eine schlagkräftige Mannschaft aufgebaut! Der Hannes Kartnig hat mit den Champions League Millionen nur lauter Flops wie Amoah um 60 Mio ATS, Rojas um 30 Mio ATS usw. gekauft. :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Her mit Osim! Was wir im Moment spielen ist ja eine Gemeinheit! Mehr hab ich dazu nicht zu sagen, bringt eh nix...  :angry:

Aber es gibt schon auch Gründe für die derzeitigen Leistungen! :winke: Siehe Verletzte, siehe Programm, siehe fehlende Regenerationszeiten! Ich glaube nicht, dass Osim da derzeit viel anders agieren könnte. Wir sind ja schließlich noch sowohl in der MS als auch im Europacup dick dabei. Aber qualitativ hochwertige Kaderergänzungen würde ich auch begrüßen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.