Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

GAK - Wronki

45 Beiträge in diesem Thema

in ca. einer woche, am 4. november, spielen wir zu hause gegen amica wronki, dem polnischen vertreter in unserer uefacup runde. nicht nur für den GAK, sondern für ganz österreich wäre ein sieg extrem wichtig, da polen ja auch in der uefacupwertung in unmittelbarer nähe ist und wronki als einzige mannschaft aus polen über blieb.

so wie es heute aussieht ist der kader vom GAK wieder stärker, da bis auf pirker wieder alle gesund sind. bis zum spiel müssen wir aber noch gegen sturm und mattersburg antreten, also kann sich in sachen aufstellung noch viel tun.

der fanandrang ist laut GAK noch nicht so recht auf touren gekommen, bin mir aber sicher, dass viele leute nach dem derby und dem mattersburg spiel noch karten kaufen werden (ich ja auch!! :smoke: ).

auf jeden fall muss die mannschaft auf sieg spielen und ich finde wir sind auch der favourit für dieses match!

alles vor dem spiel hier herein....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles andere als ein zu Null Sieg wäre wohl eine herbe Enttäuschung nach dem 0:5 der Polen gegen die Rangers.

Aufstellung (natürlich ohne etwaige verletzte aus den beiden Spielen dieser Woche):

Schranz - Plassnegger, Tokic, Ehmann, Pogatetz - Standfest, Muratovic, Sick, Amerhauser - Bazina, Kollmann

Amerhauser von Beginn an um mehr Druck über die Flanken zu bringen, ansonsten die Standardaufstellung.

Ergebnis: 3:0

Tore: Bazina, Amerhauser, Aufhauser

Mit einem Sieg steht man wahrscheinlich schon mit einem Bein unter den ersten drei der Gruppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem GAK-Büro zufolge erhält man am heutigen Tage die Karten für die UEFA-Cup-Spiele nur bis zum Anpfiff des Derbys, also bis 19 Uhr 30. Ich werde mir heute auch ein Package erwerben. Schließlich ist ja Unterstützung wichtig, wie bereits unser Präsident es meinte :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im grunde ist es mir vollkommen egal mit welchem torunerschied wir gewinnen! und wenns nur ein knapper 1:0 sieg ist! nachdem es ohnehin kein rückspiel (mit heim und auswärtstor) gibt werden die gruppen sicher mit den punkten entschieden. ausserdem haben wir bei MUSS siegen im uefacup des öfteren verloren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dem GAK-Büro zufolge erhält man am heutigen Tage die Karten für die UEFA-Cup-Spiele nur bis zum Anpfiff des Derbys, also bis 19 Uhr 30. Ich werde mir heute auch ein Package erwerben. Schließlich ist ja Unterstützung wichtig, wie bereits unser Präsident es meinte :happy:

Und wo? Im Fanshop? Weil die Kassen werden heut wohl für Sturm reserviert sein, oder?

Muss mir natürlich auch welche kaufen heut, denn wenn i schon die Schwarzen sponser muss i dem Aufruf des RR wohl auch folgen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der fanandrang ist laut GAK noch nicht so recht auf touren gekommen, ...

Das wundert mich nicht. Hab mir überlegt mit meiner Freundin das Kombiangebot zuzulegen, jedoch ist sie laut Homepage anscheinend nicht "erwünscht" :ratlos: , da bei den Sektoren 3,4,5,17,19 beim Preis (Dame, ermäßigt) nur ein Strich steht.

Da wir uns aber nicht von solchen Diskriminierungen nicht abschrecken lassen, werden wir nun einen anderen Sektor aufsuchen. Denn, der GAK entkommt uns nicht.

Vorsicht Ironie.

Zum Spiel:

Hoffe darauf, dass die Abwehr vom GAK besser steht als im Derby und vorne wird es schon klappen. Der große Vorteil ist ja, dass man nun nicht so sehr auf Auswärtstore aufpassen muss, da sie ja nicht mehr ins Gewicht fallen. Ich bin mir sicher, dass der GAK mehr Tore schießen wird als Wronki und somit ein Sieg bejubelt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles andere als ein ungefährdeter Sieg wäre eine Enttäuschung.

Diese wird sicherlich bei der Zuseheranzahl geben: glaub nicht, dass mehr als 8.000 kommen werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin optimistisch und sage, dass wir uns gegen die Polen klar mit 3:1 durchsetzen werden.

Kollmann soll einmal auf der Bank Platz nehmen, ich würde gerne im Sturm Skoro und Bazina sehen. Bin schon gespannt, was Schachner mit Plassnegger macht, gegen Mattersburg hat er auch nicht gerade berauschend gespielt. Vielleicht rückt ja Standfest wieder in die Verteidung.

Schranz

Standfest - Tokic - Ehmann - Pogatetz

Muratovic - Sick - Aufhauser - Amerhauser

Skoro Bazina

BTW: Gibts nächste Woche eigentlich noch das Package zum Kaufen oder erhält man nur mehr Einzelkarten? Weiß das irgendwer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.