Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Roman_Kienast_Fan

René Gartler verletzt

17 Beiträge in diesem Thema

Rene Gartler verletzt

Rene Gartler, vergangene Woche noch mit dem U-20-Nationalteam gegen Deutschland im Einsatz, muss länger pausieren:

Der bald 19jährige Stürmer erlitt im heutigen einen Ermüdungsbruch des linken Mittelfußknochens. Gartler, der es bislang auf vier (Kurz-)Einsätze in der Kampfmannschaft gebracht hat und der im vergangenen Jahr zum besten Spieler der Wiener Stadtliga gekürt wurde, wird noch am Dienstag Abend von Dr. Benno Zifko operiert werden. Rapid-Klubarzt Dr. Robert Lugscheider prognostiziert eine rund vierwöchige Pause für die Nummer 21.

GUTE BESSERUNG, RENÉ!!!

Sorry, hab ich vergessen: www.skrapid.at

bearbeitet von Roman_Kienast_Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der bald 19jährige Stürmer erlitt im heutigen einen Ermüdungsbruch des linken Mittelfußknochens. Gartler, der es bislang auf vier (Kurz-)Einsätze in der Kampfmannschaft gebracht hat und der im vergangenen Jahr zum besten Spieler der Wiener Stadtliga gekürt wurde, wird noch am Dienstag Abend von Dr. Benno Zifko operiert werden. Rapid-Klubarzt Dr. Robert Lugscheider prognostiziert eine rund vierwöchige Pause für die Nummer 21.

GUTE BESSERUNG, RENÉ!!!

Sorry, hab ich vergessen: www.skrapid.at

Aha, bei einem geraden Bruch des Mittelfußknochens wird man also heutzutage schon operiert. :wos?:

4 Wochen Pause? :laugh: Cirka halt...

bearbeitet von DaniLu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, bei einem geraden Bruch des Mittelfußknochens wird man also heutzutage schon operiert. :wos?:

4 Wochen Pause? :laugh: Cirka halt...

4 Wochen hat man allein schon einen Gips bei einem Mittelfußknochenbruch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, bei einem geraden Bruch des Mittelfußknochens wird man also heutzutage schon operiert.  :wos?:

4 Wochen Pause?  :laugh:  Cirka halt...

4 Wochen hat man allein schon einen Gips bei einem Mittelfußknochenbruch...

Das war so gemeint, dass ich nicht glaube, dass er "nur" 4 Wochen ausfällt. ;)

Aber was ich nicht verstehe: Wieso bitte wird er operiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, bei einem geraden Bruch des Mittelfußknochens wird man also heutzutage schon operiert.  :wos?:

4 Wochen Pause?  :laugh:  Cirka halt...

4 Wochen hat man allein schon einen Gips bei einem Mittelfußknochenbruch...

Das war so gemeint, dass ich nicht glaube, dass er "nur" 4 Wochen ausfällt. ;)

Aber was ich nicht verstehe: Wieso bitte wird er operiert?

Aso, schon klar.

Vielleicht hat sich der Knochen verschoben und muss wieder eingerenkt werden? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hat sich der Knochen verschoben und muss wieder eingerenkt werden? :ratlos:

Aber das ist ja dann kein gerader Bruch oder? :confused:

Ist nicht provokativ gemeint: Gibt es eine andere Quelle, die von einem "geraden" Bruch spricht? Mehr als "Ermüdungsbruch" (die übrigens in der Mehrheit der Fälle eine OP nach sich ziehen, zumindest am Fuß) konnte ich im geposteten Text nämlich nicht finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist nicht provokativ gemeint: Gibt es eine andere Quelle, die von einem "geraden" Bruch spricht? Mehr als "Ermüdungsbruch" (die übrigens in der Mehrheit der Fälle eine OP nach sich ziehen, zumindest am Fuß) konnte ich im geposteten Text nämlich nicht finden.

Uups, sorry... weiß auch nicht, wieso ich mir eingebildet habe, dass er einen geraden Bruch hat :betrunken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber was ich nicht verstehe: Wieso bitte wird er operiert?

das is eh klar.

damit der kienast wieder spielt.

also die kienasts richten es sich ja wie sie es brauchen....

vorsicht: ironie

:augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.