Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
na_hallo

Mediengefahr

15 Beiträge in diesem Thema

Ist die Zeit schon so weit vorangeschritten, dass wir nur noch auf die Medien hören und ihnen jeden Scheiß glauben? Wollten wir sie nciht auch mal boykottieren und sie ignorieren? In eine normalen Berater-Verpflichtung wird so viel hineininterpretiert, damit wieder Unruhe in die Mannschaft einkehrt. gerade einmal, wo die Austria wieder erfrischenden Angriffsfußball spielt und sich am aufsteigenden Ast befindet, lassen sich die Medein wieder so was blödes einfallen. :ratlos::kotz:

Langsam nervt mich sowas. Nun ein Appell an euch Leute. Wartet mehr ab und verteufelt nicht immer alles. Ihr könnt im nachhinein immer noch sagen: "Ich habs gewusst!" aber so hilft es uns nichts weiter. Auserdem schadet es auch eurer Gesundheit denn der Blutdruck steigt an und die Laune sinkt und somit leidet auch die Umgebung darunter.

Seht mal alles positiver, dann können euch die Medeien auch fast nichts anhaben und denkt bitte ein wenig mehr nach bevor ihr manchen Blödsinn schreibt.

Ich hab mir auch gedacht, die spinnen, als ich die Artikel in der Zeitung über den Baric und dem Kronsteiner gelesen hab. Nach dem 2. Mal fand ich es nciht mehr so negativ. Man muss eben auch zwischen den Zeilen lesen und nicht immer nur den Eindruck des Autors befolgen.

Violette Grüße an.... ALLE ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
. gerade einmal, wo die Austria wieder erfrischenden Angriffsfußball spielt und sich am aufsteigenden Ast befindet, lassen sich die Medein wieder so was blödes einfallen. :ratlos::kotz:

angriffsfußball? :eek:

am aufsteigenden ast? :eek: 3 remis, 1 Niederlage?

sehr konfus deine aussage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
. gerade einmal, wo die Austria wieder erfrischenden Angriffsfußball spielt und sich am aufsteigenden Ast befindet, lassen sich die Medein wieder so was blödes einfallen.  :ratlos:  :kotz:

angriffsfußball? :eek:

am aufsteigenden ast? :eek: 3 remis, 1 Niederlage?

sehr konfus deine aussage

konfus?......mehr wahrheit als der ganze andere blödsinn der im moment gepostet wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

find ich ganz lustig, dass auch mal leute, die für die austria arbeiten hier reinschreiben, um die aufgebrachten fans zu beruhigen.

übrigens eine super idee, absichtlich tipp- und rechtschreibfehler einzubauen! das erweckt den anschein, dass irgendein rauschiger altaustrianer direkt aus einem favoritner internet-bierbeisl schreibt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich eigentlich auch - abwarten und teetrinken ist angesagt, noch ist ja nicht schlimmes passiert. Kronsteiner ist weiterhin im Amt und Junge werden weiterhin eingebaut. Erst wenn sich da was ändert haben auch wir Fans Handlungsbedarf. Man darf leider nicht alles was Stronach sagt, auf die Goldwage legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also,.... Erstens bin ich wie ihr wahrscheinlich eh alle wisst, kein Austria-Funktionär, sondern nur ein langjähriger Austria-Fan.

Wisst ihr nicht, dass euer Verhalten nur noch mehr Unruhe in den Verein bringt und die Spieler noch mehr verunsichert. Wie schon obene erwähnt: ZUERST DENKEN; DANN POSTEN!!!

Die Medien betreiben eine Hetzkampagne und wir geben ihnen auch ncoh den nötigen Stoff dazu. Glaubt ihr wirklich, dass wir(ALLE), wenn wir geschlossen hinter der Entscheidung stehen, dass MAGNA uns verlassen soll, dass MAGNA auch gehen würde. "Närrischer Tuk", wie Gandalf sagen würde trifft es hier genau. Verwendet lieber eure Energien für positiveres. Macht einene Aufstand gegen Krankl, oder gegen seine Rapidlastigkeit. Da wäre uns allen sehr geholfen, aber lassst bitte die Austria, so wie ihr eseuch sicher auch wünscht mal wieder in Ruhe arbeiten.

Danke und aus!!!

na_hallo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawohl, abwarten und Tee trinken. Wenn Baric echt nur ein Berater ist, was ist dagegen einzuwenden dass sich Stronach von einen unabhängigen erklären lassen will was Sache ist?? Besser ist Baric als ein Westenthaler oder Rudas.

Ich finde die Sache gar nicht so schlecht. Vielleicht lernt der Stronach ja auf seine alten Tage noch was ein Abseits ist. :D:D

Aber gleich so auszuzucken find ich echt arg. Was ist wenn die Austria sagen wir mal ins UEFA-Cup Viertelfinale kommt, wollt ihr dann den Stronach trotzdem loswerden??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da wäre uns allen sehr geholfen, aber lassst bitte die Austria, so wie ihr eseuch sicher auch wünscht mal wieder in Ruhe arbeiten.

Danke und aus!!!

na_hallo

:winke: in ruhe arbeiten ... :lol:

na_(aber) hallo :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

leute ihr seids ja echt witzig. ohne den stronach wär die austria vorletzte Saison nicht Meister geworden, da bin ich mir sicher. Er hat zwar viel zu viel Geld falsch investiert ( Spieler, Trainer etc. ) aber er hat der Austria weiter geholfen. Und wenn der Stronach nun den Baric zur Austria als "Berater" holt ist das für den Club glaub ich nur positiv, denn meiner Meinung nach ist es einzige Problem bei eurem Club dass es keinen Mann gibt der die ganzen guten Spieler so aufstellen und einbringen kann. ihr habts den besten Kader der Liga. Also lasst denn Otto helden und was draus machen. Zers..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leute ihr seids ja echt witzig. ohne den stronach wär die austria vorletzte Saison nicht Meister geworden, da bin ich mir sicher. Er hat zwar viel zu viel Geld falsch investiert ( Spieler, Trainer etc. ) aber er hat der Austria weiter geholfen. Und wenn der Stronach nun den Baric zur Austria als "Berater" holt ist das für den Club glaub ich nur positiv, denn meiner Meinung nach ist es einzige Problem bei eurem Club dass es keinen Mann gibt der die ganzen guten Spieler so aufstellen und einbringen kann. ihr habts den besten Kader der Liga. Also lasst denn Otto helden und was draus machen. Zers..

Du hast perfekt verstanden, worum es den Leuten geht. Gratuliere.

bearbeitet von Tummy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.