15 Beiträge in diesem Thema

wie ich soeben im teletext auf 221 gelesen habe, wird stefan reiter spätestens am 31.5.2004 bei pasching zurücktreten und nach ried zurückkehren, dort wieder als manager im amt sein.

// meine meinung dazu - fähiger mann, sicher durch den stronach-deal ermöglicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guuut.

ich halte viel vom stefan reiter, hat in seiner zeit bei ried den klub immer recht gut "gemanaget". jedenfalls ist mir keine eklatante fehlleistung bekannt.

sollte er allerdings mit dem verbrechen "fc superfund" (und das ist ja gar nicht so unwahrscheinlich) etwas zu tun haben, dann bin ich eher skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als zusatz - reiter wohnte auch in den drei jahren immer in ried in der schärdingerstraße und is daher quasi ein nachbar von mir, das passt ihm sicherlich ins konzept wenn er statt einer stunde jeden tag nur fünf minuten zur arbeit braucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

najo ..... i möchte amoi bissl kritik in de runde bringen ...

er und da wenzl hobm es gschofft das ma in finanzielle probleme kuman und wia ma wissn haumsn daun zum bnz-chef befördert damit er weg vom schuss is ....

hod ah seine fehler gmocht ... oba er hod sicher ah gscheid vü guade sochn fia de svr gmocht und find trotzdem das er a guada hackla is!!

edit:

falls jemand kein TV-gerät in der nähe hod

http://teletext.orf.at/200/221_0001.htm

bearbeitet von Taffspeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Daugt mir! Der Reiter hot sei Soch in Ried scho und donn in Pasching guat gmocht, des siagt ma, wonn ma se de Kader onschaut und merkt wia guat Pasching in da BzuLi steht. I glaub, es geht nächstes Johr steil aufwärts, zumindes hob i im Moment des Gfühl(konn oba a nur zweckoptimismus sa).

Des mit de Finanzn is vielleicht jetzt eher wurscht(Kletl :) + Stronach Sponsoring - ausserdem is Ried dadurch für Sponsoren attraktiver wurdn)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, weiß nicht genau, was ich zum reiter stefan sagen soll. ist auf alle fälle ein fähiger mann, aber ihm hatten wir das keli-logo zu verdanken! ich muss ihm allerdings zu gute halten, dass er auch viele positive sachen gemacht hat! aber hab halt a bissl angst um unser vereinlogo! auf keinen fall will ich eines wie in pasching oder eines wie in unseren "keli-zeiten"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pasching-Manager Stefan Reiter kehrt zum SV Ried zurück, die kürzlich eine Kooperation mit Frank Strohnach abgeschlossen hatten. „In Ried ist mir die Möglichkeit gegeben worden, für ein einzigartiges Projekt in Österreich tätig zu sein. Diese Herausforderung wollte ich annehmen. Zudem komme ich aus dem Innviertel und habe dort meine Familie und mein Haus.“, so Stefan Reiter zu den Begründungen für seinen Wechsel nach Ried. Der FC Superfund wird die Stelle des Managers nicht nachbesetzen. Reiter hatte vor drei Jahren das Amt des Managers beim Linzer Vorstadtklub übernommen, als der Verein noch in der Regionalliga Mitte spielte.

is da reiter wirklich scho so früh zu den paschingern gegangen ? hätt glaubt mitn aufstieg der paschinger is er obigonga ??? :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pasching-Manager Stefan Reiter kehrt zum SV Ried zurück, die kürzlich eine Kooperation mit Frank Strohnach abgeschlossen hatten. „In Ried ist mir die Möglichkeit gegeben worden, für ein einzigartiges Projekt in Österreich tätig zu sein. Diese Herausforderung wollte ich annehmen. Zudem komme ich aus dem Innviertel und habe dort meine Familie und mein Haus.“, so Stefan Reiter zu den Begründungen für seinen Wechsel nach Ried. Der FC Superfund wird die Stelle des Managers nicht nachbesetzen. Reiter hatte vor drei Jahren das Amt des Managers beim Linzer Vorstadtklub übernommen, als der Verein noch in der Regionalliga Mitte spielte.

is da reiter wirklich scho so früh zu den paschingern gegangen ? hätt glaubt mitn aufstieg der paschinger is er obigonga ??? :nervoes:

ist halt die frage, bei welchem aufstieg

vor 3 jahren ist vielleicht eh schon festgestanden, dass pasching in die 2. liga aufsteigt

denn dass er zu einem regionalligisten wechselt, ist schwer vorzustellen. die haben ja gar keinen bedarf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr interessant. im pasching-thread brodelt die gerüchteküche. es wird gemunkelt, dass reiter evtl. deswegen auch nach ried zurückkehrt, weil er einer der wenigen ist, die gegen eine fusion zu einem pasching-linzer großklub sind - somit wäre der weg frei... glaub ich zwar nicht, aber was ich glaube, das ist im fußballgeschäft meistens auch uninteressant. immer eigentlich... das wollte ich nur erwähnt haben. also das mit dem fusionsgerücht und so weiter. nicht wahr?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.