klagenfurter35

Members
  • Gesamte Inhalte

    608
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über klagenfurter35

  • Rang
    Weltklassecoach
  • Geburtstag

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Kärnten

Letzte Besucher des Profils

1.861 Profilaufrufe
  1. @Tintifax1972 Insb. Jaritz, Soldo, Bjelica, Nageler - ist doch ok oder sollen wir nur mit 18,19 Jährigen spielen?
  2. Dafür wurde - wie schon immer gefordert - die Jugend in der KM forciert. Beides lässt sich bei den wenigen talentierten Spielern halt kaum umsetzen.
  3. So ist es - vier Absteiger sind nun nicht mehr möglich, aber dass es nicht doch noch 3 werden könnten, darauf sollte man sich nicht verlassen. Von daher gut, dass Pasching und Allerheiligen und auch Gleisdorf ebenfalls nicht gewonnen haben. Wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass Hartberg sich den Aufstieg noch vermiesen lässt. Interessant ist, dass wir bei einer Niederlage gegen Hartberg nun noch mehr auf der sicheren Seite stünden...
  4. Vollkommen verdient - Eler hat die besten Voraussetzungen dafür, noch eine große Karriere zu machen. Er ist schnell, technisch für einen Stürmer stark, giftig, top-Schuss und auch mit dem Kopf passabel.
  5. Interessant, ich weiß überhaupt nichts über seine bisherige Trainerkarriere - war deshalb auch so positiv überrascht. Sollte er, wie du sagst, Autoritätsprobleme haben, könnte ihm dzt. wirklich die Kaderzusammenstellung entgegenkommen. Das würde sich dann aber wohl bald ändern.
  6. Ich habe Hartberg noch nie gesehen, glaube aber auch, dass sie nicht in Höchstform aufgetreten sind. Unabhängig davon, bin ich aber wirklich positiv überrascht, wie rasant sich die Mannschaft unter Polanz in den letzten Spielen entwickelt hat. Das Stellungsspiel gefiel mir entschieden besser als unter den letzten Trainern und man merkt, dass die zusammengewürfelte Truppe zu einem eingeschworenen Team wird. Auch individuell entwickeln sich viele wie z.B Jaritz super weiter und zeigen, dass sie durchaus Potential haben. Da sind wider Erwarten schon einige dabei, mit denen wir weiterhin planen sollten. Daher Hut ab vor Polanz, der hats drauf, das ist klar zu erkennen. Schade nur, dass die Fanklubs die gute Arbeit von Trainer und Mannschaft nach wie vor nicht honorieren, über ihre Vorbehalte gegen Svetits hinwegsehen, und das Team, das es sich verdient hätte, wieder supporten.
  7. Schwer i.O die heutige Vorstellung gegen Hartberg. Kompakte Abwehr, passables Stellungs- und Passspiel und auch toller Einsatz. Da gibt's nichts zu meckern. Offensichtlich ist Polanz ein guter Trainer, der auch einen erkennbaren Spirit in die Mannschaft gebracht hat. Weiter so, dann spielen wir nächstes Jahr tatsächlich um den Aufstieg.
  8. Stimmt natürlich! Ich habe vergessen, dass unser RLO Pendant den Lizenzantrag zurückgezogen hat.
  9. 3:0 in Steyr - nicht schlecht. Hartberg hat die Lizenz, BWLinz gerät aber massiv in Abstiegsgefahr. Mit 3 Absteigern sollten wir also rechnen. Kurzum einen aus dem Quartett Allerheiligen, Pasching, Sturm, Weiz müssen wir noch holen. Nach Verlustpunkten sind wir noch drittletzter.
  10. Hast jetzt natürlich definitiv recht, zwei kommen fix nicht (mehr) runter ... Ich sehe aufgrund der Erfahrungen bei der Austria das Glas halt grundsätzlich als halbleer. Und wennst kein Glück hast - bzw. in unserem Fall unfähig bist - kommt bekanntlich gerne das Pech auch noch dazu.
  11. Ich denke dass Eler nächstes Jahr bei Austria, Rapid, Sturm (hoffentlich) oder in der 2. deutschen Liga landen könnte. Innsbruck wird ihn kaum halten können
  12. Tintifax - stimmt, Sturm war nicht verstärkt. Das Spiel war schwach von beiden Seiten. In der 1 HZ war unsere Leistung noch halbwegs zu ertragen, 2. HZ komplett zu vergessen. Wenigstens ein Punkt ...
  13. Da Ritzing den Lizenzantrag zurückzieht, steigt max 1 Klub aus der ersten Liga ab. Sieht also gut aus, dass von oben keiner runter kommt. Selbst wenn Hartberg nur 3 wird bzw. die Lizenz nicht erhält, würde der 13 Platz wohl reichen.
  14. Heute geht's also im nächsten Endspiel gegen die Sturm Amateure. Bleibt zu hoffen, dass der Gegner nicht mit zu vielen Profis antritt und wir unseren Minilauf mit 3 wichtigen Punkten fortsetzen können. Aufgrund der anderen Paarungen könnten wir unsere Situation ev. massiv weiter verbessern. Ich werde heute wieder mal live die Daumen drücken und mir die Neuzugänge ansehen.
  15. Das hängt wohl vom Charakter der betroffenen Spieler und von den Umständen ab. Beim Lask hat es kürzlich gegen uns durchaus geklappt, wie wir erfahren mussten. Ich glaube jedenfalls eher nicht, dass wir Sturm und den Lask (schon gar nicht) einholen werden.