OoK_PS

Der Fall Dominique Taboga

266 Beiträge in diesem Thema

Sollens schreiben, dass Taboga ein Schlag gegen die Wettmafia gelang? Oder der Feuerwehr? Klar wars die Polizei. Herrje.

Toller Ermittlungserfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist doch auch nur in diesen Thread gekommen um über meine Suderei zu sudern. Mein Gegenvorschlag: "Die Polizei dürfte heute über die österreichische Wettmafia gestolpert sein."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Mann war ja bis 2012 noch im Kapfenberg Trikot. Wer weiss welche Spiele da noch betroffen sind, Grödig selbst könnte das ganze momentan jedenfalls einfach auf einen Einzeltäter schieben.

Und endlich ist im Grödig Channel wieder was los! Yeah!

Im Dezember 2011 erhielten vor dem Kapfenberg Heimspiel gegen Innsbruck drei Kapfenberg Spieler Droh SMS mindestens 3 Tore zuzulassen. Einer dieser drei war auch Taboga. Arge Geschichte. Vor allem die heute schon öfters gelesene Formulierung (angebliche) Selbstanzeige von Taboga macht etwas stutzig. Natürlich gilt die Unschuldsvermutung.

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/ksv/3465379/reihe-dubioser-faelle.story

bearbeitet von piranha023

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob er jetzt Dreck am Stecken hat oder nicht . Die Familie zu bedrohen ist unter aller Sau .

Was erwartest dir von Wettmafiosis aus Bosnien und Tschetschenien? Diese Bestien kennen nichts anderes. Höchststrafe und dann ab in Häfn. Gesindel gehört weggesperrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was erwartest dir von Wettmafiosis aus Bosnien und Tschetschenien? Diese Bestien kennen nichts anderes. Höchststrafe und dann ab in Häfn. Gesindel gehört weggesperrt.

Rechtsstaat heißt auch das etwas bewiesen werden muss, auch wenn es noch so sensationell klingen mag und eine Verhaftung von Verdächtigen natürlich Bände spricht.

Den Mut zur Polizei zu gehen... jedenfalls Hut ab!

Familie bedrohen ist natürlich schlimm, sehr schlimm sogar.

Ich persönlich habe ja nicht umsonst die sechs Staffeln auf DVD von den Sopranos beim Finanzausgleich als Fortbildung anrechnen lassen um für mafiöse Vorgänge gewappnet zu sein

bearbeitet von TonyS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weils hier reinpasst:

Auf Initiative von ORF-Sportchef Dr. Hans Peter Trost, ORF-Schulungsleiter Dr. Andreas Heindl und der Plattform Play Fair Code gab es am Freitag, dem 8. November einem Schulungstermin für die ORF Sport-Journalisten zum Thema Spielmanipulation am Küniglberg. :winke:

http://www.playfaircode.at/news/aktuelles/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=20&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=0d3be082c19226da604e5324e5af7a65

Bisschen unglücklicher Satz.

Ich kannte den verein nicht, aber ob der je irgendwas aufdeckt?

Ich meine Namen wie Fisa, Hoschek, Kaltenbrunner oder Ludwig, gut und schön aber aufdecken können das nur die Wettbüros (wettpunkt ist auch vertreten)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sowas von this !!!

toll, auf skysportnews habens gleich erwähnt und gezeigt dass taboga am sonntag den elfer gegen schaub verschuldet hat .... pffffff

Gut bei dem Elfer kann man sich als erfahrener Kicker auch gscheiter anstellen, da sind zwei Verteidiger daneben , Taboga rückt eigentlich rechtzeitig heraus und dann kommt das dumme Foul. Könnt mir auch sehr gut vorstellen, dass auch da noch was gefixt wurde.

Eventuell wurde da auf einen Rapid Sieg oder Halbzeit/Endstand 1/2 spekuliert und nachdem der nicht mehr eingetreten ist, gabs eben wieder dieses Treffen mit der "Vergleichszahlung". Bin mir da ziemlich sicher, dass diese Partie der Auslöser für den Schritt zur Anzeige und der Elfer bewusst verschuldet war.

edit: Hab mir die Szene nochmal angesehen, derart unmotiviert in einen Zweikampf am 16er bei 2-1 zu gehen.... najo

bearbeitet von LEIMBEIDL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaubst ned dasstwennst weißt dasst erpresst wirst und deine Familie bedroht wird was besseres zu tun hast als motiviert in einen zweikampf zu gehen? Mangelnde Zweikampfmotivation in so einer Situation is legitim!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut bei dem Elfer kann man sich als erfahrener Kicker auch gscheiter anstellen, da sind zwei Verteidiger daneben , Taboga rückt eigentlich rechtzeitig heraus und dann kommt das dumme Foul. Könnt mir auch sehr gut vorstellen, dass auch da noch was gefixt wurde.

Eventuell wurde da auf einen Rapid Sieg oder Halbzeit/Endstand 1/2 spekuliert und nachdem der nicht mehr eingetreten ist, gabs eben wieder dieses Treffen mit der "Vergleichszahlung". Bin mir da ziemlich sicher, dass diese Partie der Auslöser für den Schritt zur Anzeige und der Elfer bewusst verschuldet war.

edit: Hab mir die Szene nochmal angesehen, derart unmotiviert in einen Zweikampf am 16er bei 2-1 zu gehen.... najo

Also ich finde die Attacke nicht so Elferwürdig. Ich mein da sogar eher das man da schon genau schauen muss ob es ein Elfer war. Schiedsrichter war übrigens wie 2009/2010 beim mittlerweile annerkannt geschoben Spiel Kapfenberg - Rapid (0:1) auch Herr Schörgenhofer. Damals war Taboga aber nicht beim KSC (oder hat zumindest nicht gespielt)

Aber ganz reingewaschen ist er sicher nicht. Warum sollte Kuljic ihm wegen eines anderen geschobenen Spiels zu einer Falschaussage auf Video zwingen? Oder vielleicht gibt's schon ein Video und er zahlte Schutzgeld?

Fragen über Fragen. Hoffentlich wird das vollständig aufgeklärt. Die Liga eh scho Orsch und dann wird gschoben auch noch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde die Attacke nicht so Elferwürdig. Ich mein da sogar eher das man da schon genau schauen muss ob es ein Elfer war. Schiedsrichter war übrigens wie 2009/2010 beim mittlerweile annerkannt geschoben Spiel Kapfenberg - Rapid (0:1) auch Herr Schörgenhofer. Damals war Taboga aber nicht beim KSC (oder hat zumindest nicht gespielt)

Aber ganz reingewaschen ist er sicher nicht. Warum sollte Kuljic ihm wegen eines anderen geschobenen Spiels zu einer Falschaussage auf Video zwingen? Oder vielleicht gibt's schon ein Video und er zahlte Schutzgeld?

Fragen über Fragen. Hoffentlich wird das vollständig aufgeklärt. Die Liga eh scho Orsch und dann wird gschoben auch noch...

Wie bitte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie bitte?

anerkannt ist es nicht soviel ich weiß.

aber indizien sind halt krass:

- hunderttausende euro auf unentschieden/sieg ksv

- davor megalauf von grödig

- ein spiel, das derart unmotiviert bestritten wurde von grödig, dass eigentlich der zuschauer schon denken musste, dass was ned passt.

- buchmacher, die sich äußerten, dass es vom wettverlauf definitiv manipuliert war.

warum so etwas nicht härter nachgegangen wird, versteh ich nicht. die partie war zu 100% verschoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

anerkannt ist es nicht soviel ich weiß.

aber indizien sind halt krass:

- hunderttausende euro auf unentschieden/sieg ksv

- davor megalauf von grödig

- ein spiel, das derart unmotiviert bestritten wurde von grödig, dass eigentlich der zuschauer schon denken musste, dass was ned passt.

- buchmacher, die sich äußerten, dass es vom wettverlauf definitiv manipuliert war.

warum so etwas nicht härter nachgegangen wird, versteh ich nicht. die partie war zu 100% verschoben.

Nur hat Mecki nicht dieses Spiel gemeint, sondern das angesprochene KSV-Rapid.

Und dass das anerkannt sein soll, hab ich auch noch nie gehört, aber gut irgendwie sind alle KSV-Spiele in einem gewissen Zeitraum verdächtig..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.