Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

Austria auf dem Weg zum Winterkönig

27 Beiträge in diesem Thema

Hier kann darüber geredet werden ob und wie die Austria Rapid bis zur Winterpause abfängt. Hier die beiden Spielpläne für die letzten zwei Runden:

18. Runde

Pasching 2:4 Austria Wien

Rapid Wien 2:2 SW Bregenz

Admira 1:0 FC Kärnten

SV Salzburg 4:0 SV Mattersburg

19. Runde

Austria Wien - Admira Wacker

SV Mattersburg - Rapid Wien

[sturm Graz - Pasching]

[FC Kärnten - SV Salzburg]

20. Runde

SV Salzburg - Austria Wien

Rapid Wien - Sturm Graz

Spricht irgendwie für ein 6-Punkte Spiel beider Mannschaften. Rapid hat im Sommer Mattersburg ziemlich hoch auswärts besiegt (4:2 wenn ich mich nicht irre), Austria hat daheim gegen die Admira soetwas wie einen "Angstgegner", noch dazu wo sie gegen Kärnten gewonnen haben und in der Tabelle nich so schlecht dastehen - für einen Sieg muss es aber reichen!

In der letzten Runde dieses Kalenderjahres trifft die Austria auswärts auf Salzburg - da hat es in letzter Zeit auch Mannschaften gegeben, gegen die wir uns leichter taten (remember diese zwei unmöglich anzusehende 0:0 Partien). Ich hoffe aber, dass zum einen Walter Hörmann bis dahin schon auf der Bank sitzen wird und sich die Austria echt den A... aufreisst.

Rapid trifft daheim auf Sturm - auch nicht das ganz leichte Spiel (im 1. Spiel lag ja Sturm glaub ich 1:0 vorne und hat dann noch verloren - oder war das schon in der letzten Saison?), allerdings muss der Tabellenführer gegen den 8. daheim auch gewinnen.

Meiner Meinung nach wird es also nicht zum Winterkönig reichen. :angry:

Im Endeffekt zwar wurscht, doch nervt es einfach, Rapid über den ganzen Winter auf Platz 1 zu sehen. :finger:

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja so wie die Vorstadt die letzten Spiele spielt, könnten sogar 0 Punkte bei ihnen rausschaun, Sturm wird mMn stärker und falls sie heute gegen den GAK einen 3er einfahren schaut das scho anderes aus

Aber du hast recht es wird schwer noch vor dem Winter als #1 zu überwintern weil wir die schwereren Gegner haben, besonders Salzburg, da wir gegen die immer eine Hundspartie spielen (gilt für beide Seiten)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

19. Runde

Austria Wien - Admira Wacker

SV Mattersburg - Rapid Wien

20. Runde

SV Salzburg - Austria Wien

Rapid Wien - Sturm Graz

ich denke dass wir gegen die admira zuhause gewinnen und gegen salzburg nur unentschieden spielen werden. salzburg, das hat die recentere vergangenheit gezeigt, liegt uns einfach nicht so.

rapid wird ebenso vier punkte holen, x in mattersburg und sieg zuhause. bei rapid is zwar die luft mehr oder weniger draussen, bis in die winterpause koennen sie sich allerdings retten.

denk ich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir holen 4-6 Punkte (eher 6) Die Vorstädter 1-3

Dass der Meister nur Austria heißen kann sollte klar sein. Ich schätze, dass die Nr.2 von Wien am Ende 8-12 Punkte hinter dem Meister liegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Dinge...erstens geht uns nicht die Luft aus, sondern das Glück, das wir in der Saison oft hatten, kommt jetzt in Form von Pech ( ;) ) zurück...

Schlechtreden is in dem Fall nicht angesagt...

Desweiteren glaub auch ich, dass beide Mannschaften vier Punkte holen werden und Rapid somit mit einem Punkt Vorsprung auf die Austria ins Frühjahr gehen wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

19. Runde

Austria Wien - Admira Wacker 1:0

SV Mattersburg - Rapid Wien 1:3

20. Runde

SV Salzburg - Austria Wien 1:0

Rapid Wien - Sturm Graz 3:0

Übrigens gewann Rapid gegen Mattersburg auswärts 4:1 und gegen Sturm beide Spiele 2:0

Denke mal, dass Rapid mit ca. 4 Punkten Vorsprung überwintern wird. Aber im Frühjahr wirds ganz ganz schwer vorn zu bleiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte Rapid das Spiel verloren wären wir sicher erster in der Winterpause geblieben, so wird es sehr schwer...

der austria würd ich ncoh 4 punkte zutraun, wobei für rapid aufrund der tabellensituation und der letzen Ergebnisse gegen diese Mannschaft 6 Punkte durchaus möglcih währen, zumal sie im letzen Spiel ja auch nicht soooo schlecht gespielt haben.

Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt :happy:

Wobei es prinzipiell sehr verwegen ist über ein Thema zu reden wenn man es nicht aus eingener Kraft errecihen kann :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Befürchte ebenfalls mich den ganzen Winter "vollquatschen" lassen zu müssen, wer denn nicht die Nummer 1 in Wien sei... :sleepy:

Eigentlich aber egal, denn "abgerechnet wird zum Schluss" (wieder ein paar Euro ins Frasenschwein :D )...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Nummer 1 in Wien bleiben wir auch wenn wir 2ter sind - soviel zu diesem Thema !

Rapid wird es in Mattersburg nicht mehr so einfach haben wie noch am Beginn der Saison - so viel steht fest - weiters ist bei den Grünlingen die Luft draussen wie man in den letzten Spielen eindeutig sehen konnte !

Wir werden die Admira putzen - wenn wir hoffentlich mit der gleichen Aufstellung spielen wie gegen Pasching - ausser rechts im Mittelfeld würde ich eine Änderung durchführen - Helstad dürfte der Knopf endgültig aufgegangen sein - ich tippe auf ein 4:0 !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn die Austria nicht Meister wird, wandere ich aus, das verspreche ich.

Du wirst uns fehlen......! :finger:

Spaß beiseite: Rapid hatte eine unglaube Herbstsaison, die Austria kam nur langsam in Schwung. Die letzten Runden waren aber eindeutig Austria-tendenziell, während Rapid sichtbar nachgelassen hat (außer das letzte Spiel gegen Bregenz, kämpferisch 1A, aber trotzdem ein unbefriedigendes Ergebniss aus Sicht der Rapidler).

Selbst wenn es Rapid gelingen sollte, als Tabellenführer zu überwintern, ob es bis zum Schluß reichen wird, ganz vorne zu bleiben, wage ich zu bezweifeln.

Rapid spürt Ausfälle auf Grund des Kaders viel mehr als die Magna-Truppe, welche noch dazu sich sichtlich in den letzten Partien immer besser aufeinander eingespielt hat, und die Winterpause sicher auch dafür nutzen wird, daß mannschaftliche Kollektiv zu festigen.

Auch würde ich den GAK nicht ganz aus den Augen verlieren, am Ende könnten die Grazer die lachenden Dritten sein.

Und ich mache aber keinen Hehl daraus, daß mir ein Meister aus Hütteldorf x-mal lieber wäre als die Austria. Allein die Vorstellung, mit einer Mannschaft wie jener von Rapid, welche quasi wie Phoenix aus der Asche auferstanden ist, Meister zu werden, wogegen die Austria seit Jahren zig-Millionen in das Unternehmen Meisterschaft und CL buttert und da im Vergleich nur bescheidene Ergebnisse erreicht, lässt mich diebisch freuen. Jaja, die Schadenfreude ist ein Hund.

Aber abwarten und Tee trinken, am 20. Mai 2004 wissen wir mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wogegen die Austria seit Jahren zig-Millionen in das Unternehmen Meisterschaft und CL buttert und da im Vergleich nur bescheidene Ergebnisse erreicht, lässt mich diebisch freuen. Jaja, die Schadenfreude ist ein Hund.

Ich kenne keinen Titel in Ö, welchen die Austria nicht verteidigen muss. Deshalb kann ich mit deiner Schadenfreude wunderbar leben :D

Ich glaube das Spiel gegen Admira wird schwieriger als das letzte vs Salzburg! Ich gehe aber davon aus, dass wir 6 Punkte mehr am Konto haben werden. Da die Nr. 2 in Wien nicht beide Spiele gewinnen wird, überwintern wir dort wo wir hingehören

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube das Spiel gegen Admira wird schwieriger als das letzte vs Salzburg!

salzburg is imo der unangenehmere, wenn nicht ueberhaupt der unangenehmste gegner. in normalform.

Aber Salzburg kann sich im eigenen Stadion nicht mit 10 Mann hinten reinstellen. Das ist für unser Spiel eigentlich besser. Außerdem benötigen sie die 3 Punkte fast dringender als wir. Deshalb vermute ich, dass sie auf Sieg spielen werden und am Ende mit leeren Händen da stehen :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.