Jump to content
schurlibua

Der Meisterschaftsfaden

776 posts in this topic

Recommended Posts

kreiner schrieb vor 7 Minuten:

Die Spirale dreht sich aber ganz klar nach unten. Nur zwei Punkte gegen die beiden letzten in der Tabelle, dabei nur ein Tor erzielt. Zwei Spiele unter jeder Sau, Gralla und Gratkorn, die in Köflach in ein 1:4 Debakel liefen, gegen den GAK aber die bessere Mannschaft waren. Dafür ist der Trainer verantwortlich. 

Wenn die Leistung nicht passt und die Spirale sich nach unten, dreht, sollte er entlassen werden. Da dürfen drei Meistertitel und Tabellenführung keine Rolle spielen, seit Jahren war es nie so leicht aus der OL aufzusteigen wie heuer. Sollter der GAK diese Saison nicht aufsteigen, ist es ein verlorenes Jahr, dass auf die Kappe von GP geht. Aber die heilige Kuh darf ja nicht geschlachtet werden.

Das sich die Spirale nach unten dreht hat mir auch der sportliche Leiter bestätigt, nur hat keiner den Mut die Kuh zu schlachten.

Edited by kreiner

Share this post


Link to post
Share on other sites
GAKole schrieb vor 11 Stunden:

Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie es hier zu gehen täte, wenn wir wirklich mit dem Rücken zur Wand stünden.

Vollkommen deiner Meinung, schon wieder viel zu verwöhnt. Unglaublich wie schnell das ging...

Share this post


Link to post
Share on other sites
GAKole schrieb am 9.4.2017 um 21:29 :

Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie es hier zu gehen täte, wenn wir wirklich mit dem Rücken zur Wand stünden.

Ja unterschreibe ich zu 100%, teilweise komm ich mir wie bei Rapid vor, mit dem kleinen Unterschied das Rapid definitiv in der Krise ist, bei uns ist das maximal ein Formtief mehr nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die erste Halbzeit war zum kotzen. Wieder gleich wie letztes Wochenende. 

Die zweite Halbzeit hat mir dann vom Einsatz her mehr Hoffnungen gemacht. Schlimm ist halt das wir bei 10(?) Ecken kein einziges Kopfballduell gewinnen und dann kommt noch die allseits bekannte Abschlussschwäche dazu.

In unserem Team fehlt eine Leitfigur wie ein Wemmer, der abgeklärt genug ist um bei 1 vs 1 Situationen kühlen Kopf zu bewahren.

jedenfalls schade um die verschenkten Punkte, sind ja alle anderen Verfolger auch gestolpert. Aber der Kampfgeist in Halbzeit zwei hat schon Hoffnungen gemacht für die nächsten Spiele.

 

Und bevor ich's vergesse: die Aufstellung war eine absolute Frechheit, gedanklicher Totalausfall des Trainers. 

Edited by 1902Style

Share this post


Link to post
Share on other sites
para schrieb vor einer Stunde:

Und trotzdem noch immer erster....Was GP auch falsch macht, die anderen Teams können es nicht nutzen!

Das zeichnet einen guten Trainer aus, viel falsch zu machen und trotzdem Erster zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würds nicht schlimm finden wenn man die Herren aufgrund ihrer Leistungen etwas aufs Gehalt warten lässt... :) 

Zum Steirercup gestern(auf wenns der Meisterschaftsfaden ist) : 
Es war (ähnlich wie das Spiel gegen Köflach) kämpferisch eine gute Leistung und auch Fußballerisch haben wir gezeigt dass wir es können, nach der 2:0 Führung war das aber Totalausfall tdm LOB an die Mannschaft die nicht aufgegeben hat und uns dann mit sehr viel Leidenschaft doch das 1/4 Finale geschenkt hat. Jedoch bezweifel ich dass man gegen Bruck mit dieser Leistung nur den Hauch einer Chance hat, das ist schon ein anderes Kaliber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geidorfer Junge schrieb vor 28 Minuten:

Jedoch bezweifel ich dass man gegen Bruck mit dieser Leistung nur den Hauch einer Chance hat, das ist schon ein anderes Kaliber.

Ich hab das Spiel in Straden jetzt nicht gesehen, defensiv war das scheinbar keine Offenbarung. Dennoch kannst du das denk ich überhaupt nicht vergleichen. Ich glaube, dass man sich gegen Teams aus der Landesliga zur Zeit leichter tun würde. Was ist momentan (Oberliga, Steirer-Cup) der Matchplan gegen GAK? Kompakt stehen und auf die Konter warten bzw. die zentrale Achse (Kammerhofer, Säumel, Allmannsdorfer und Hackinger) so gut wie möglich im Griff haben.

Eine Landesliga-Mannschaft wie Bruck wird selbst mehr für das Spiel tun, das ergibt automatisch viel mehr Räume und ist dann auch "angenehmer" zum Spielen. Und wenn man mal nicht haushoher Favorit ist, könnte das auch ein wenig befreiend wirken.

Edited by johnny_knoxville

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geidorfer Junge schrieb vor 2 Stunden:

Würds nicht schlimm finden wenn man die Herren aufgrund ihrer Leistungen etwas aufs Gehalt warten lässt... :) 

Zum Steirercup gestern(auf wenns der Meisterschaftsfaden ist) : 
Es war (ähnlich wie das Spiel gegen Köflach) kämpferisch eine gute Leistung und auch Fußballerisch haben wir gezeigt dass wir es können, nach der 2:0 Führung war das aber Totalausfall tdm LOB an die Mannschaft die nicht aufgegeben hat und uns dann mit sehr viel Leidenschaft doch das 1/4 Finale geschenkt hat. Jedoch bezweifel ich dass man gegen Bruck mit dieser Leistung nur den Hauch einer Chance hat, das ist schon ein anderes Kaliber.

Du warst wohl gestern nicht in Straden/Wieden, sonst könntest du nicht so einen Blödsinn schreiben oder bist du schon wieder oder noch immer ..........

Das war nichts absolut nichts. Eine bodenlose Frechheit gegenüber den Fans runtergefahren sind, ausser denen die alles schönreden/schreiben und alles durch die erzrote Brille sehen. Es stimmte nur das Ergebnis und sonst schon gar nichts, So spielt eine Mannschaft die den Trainer loswerden will, aber ein inkompetenter Vorstand reagiert nicht.

Bitte, bitte, bitte, bitte lieber Fussballgott lass den Kühbauer Rapid-Trainer werden.

Edited by kreiner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...