Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mendosa

FC Pinzgau Saalfelden - SV Austria Salzburg

20 Beiträge in diesem Thema

Sa, 03.11.2012, 14:00, Saalfelden

FC Pinzgau Saalfelden - SV Austria Salzburg

Gegen den (noch) abgeschlagenen Tabellenletzten aus Saalfelden sollte die Ausgangslage klar sein, auch wenn:

-Pinzgau mit dem neuen Trainer Steiner wieder Oberwasser hat

-Saalfelden immer ein heißes Pflaster bei Auswärtsspielen war

Ein Sieg muss her. Mein Tipp: 3:0 Auswärtssieg

In Hinblick auf die Tabelle ist interessant, dass die Konstrukteure II in dieser Runde auf die Konstrukteure III treffen, da darf man sich, hinsichtlich der internen Stallorder, keine Hoffnungen machen.

Kufstein empfängt zuhause Andelsbuch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir brauchen jetzt unbedingt 6 Punkte aus den letzten beiden Spielen! Hoffe, dass die Mannschaft mit einer Portion Wut wegen der Vorkommnisse rund um das Kufsteinspiel aufläuft. Heuer noch 2 mal alles rausholen und dann geht es in die verdiente Winterpause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saalfelden hat mit der Verpflichtung von Michi Steiner offenbar sowas wie eine Kehrtwende geschafft und zuletzt auch daheim Dornbirn besiegt (1. Saisonsieg). Ich sehe da ein schweres Spiel auf uns zukommen und rechne mit einem eher knappen Ergbebnis.

bearbeitet von peregrinus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieg für uns und 6 Punkte in den letzten beiden Spielen. Mit etwas Glück können wir dann auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern. Der erste Platz wird sich denk ich mal nicht mehr ausgehen.

Wird sicher nicht so leicht werden, aber solche unter Anführungszeichen "Rückschläge" muss man verkraften können.

bearbeitet von STNS1933

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Rückschlag seh ichs nicht wirklich.

Wir haben gegn 1 der top3 verloren ... zuhause gegen kunfstein schauts da schon wieder anders aus denk ich.

Egal abhacken und 6 punkte holen.

Und den Abstand auf Liefering so kurz wie möglich halten ist dass ziel <3 punkte wenns geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<p>Ich hasse es, von Pflichtsiegen zu schreiben, weil das immer leicht arrogant klingt. Es ist aber nunmal so, dass die beiden Spiele vor der Pause unbedingt gewonnen werden müssen, um an den Profisaftlern und Kufstein dran zu bleiben.

Schließe mich viola an ich hoffe, die Mannschaft wird ordentlich geladen sein ob der Schande vom Donnerstag und auch auf ein paar nette Gesänge, für den den TFV Vollidioten, Gartler.

V I o L a

bearbeitet von ForzaViola1933

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer in Saalfelden wars auch dieses Mal wieder eine heiße Partie, mit Chancen hüben wie drüben.

Schlussendlich aber ein verdienter Sieg für uns. Vorallem Nico Mayer hat mich gestern wieder mit einer bärenstarken Leistung begeistert.

Die Aktion von Reifeltshammer hab ich leider nicht mitgekriegt, für was hat er die rote Karte bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer in Saalfelden wars auch dieses Mal wieder eine heiße Partie, mit Chancen hüben wie drüben.

Schlussendlich aber ein verdienter Sieg für uns. Vorallem Nico Mayer hat mich gestern wieder mit einer bärenstarken Leistung begeistert.

Die Aktion von Reifeltshammer hab ich leider nicht mitgekriegt, für was hat er die rote Karte bekommen?

Kann ich dir nicht ganz zustimmen! Der Sieg war für mich zwar auch verdient, jedoch hat Nico Mayer mMn keine bärenstarke Leistung wie sonst gebracht, viele Fehlpässe, hat sich oft fest gelaufen und die Chancen die er bekommen hatte nicht genutzt! Onisiwo hat für mich gestern den Unterschied gemacht und das nicht nur wegen dem Tor, er hat mittlerweile einfach die Fähigkeit sich durch 2-3 Verteidiger durchzubeissen und somit die Verteidigung des Gegners aufzureissen!

Prinzipiell haben wir gestern keinen guten Tag erwischt, wobei Saalfelden mit Sicherheit weit unter Wert geschlagen wird, spielen die so weiter kann ich mir nicht vorstellen, dass sie im Frühjahr mit dem Abstieg überhaupt was zu tun haben!

Fazit: 3 Punkte und abhaken! Und gleich die Bitte noch nächste Woche die 3 Heimpunkte einfahren und übern Winter neue Kräfte sammeln!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.