Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom.

Serie B

77 Beiträge in diesem Thema

Cesena hat gleich mal nach 3 Runden bzw. 3 Niederlagen den Trainer entlassen. Trainer war der jüngere Bruder von Präsident Campedelli.

Sassuolo und Livorno haben bis jetzt alle 3 Spiele gewonnen!

Schätze heuer Hellas, Spezia und Sassuolo am stärksten ein, dahinter Varese, Padova und Reggina. Die beiden Absteiger schätze ich nicht so stark ein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spezia wird einem aber nicht erspart bleiben. Die haben ordentlich Geld und eniges eingekauft, um gleich heuer aufzusteige. Deren Präsident ist ziemlich gestopft und will unbedingt rauf.Gab auch kurz Gerüchte, dass er Nachfolger von Preziosi bei Genoa werden könnte, aber er will bei Spezia bleiben.

Reggina tät ich eigentlich noch ganz ok finden, Sassuolo wäre halt echt schlimm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub auch, dass die beiden Absteiger heuer nicht um den sofortigen Wiederaufstieg spielen werden - ich persönlich hoffe auf Hellas und Padova.

Wenn Padova so weitermacht wird es nichts mit denen... ich glaube, dass es letztendlich Hellas und Sassuolo machen werden. Eine Sensation könnte noch Ternana werden wenn die so weiter machen, spätestens nach dem 2:1 in Novara bin ich ziemlich baff. Und das Tor von diesem Nolè war definitiv nicht von schlechten Eltern. Kann wenn sie so weiter machen ein Play-Off-Platz werden.

Spezia ist so eine Sache, sie haben jetzt dreimal in Folge in verloren und dann gestern gegen Reggina mit 1-0 gewonnen. Wobei Reggina derzeit ziemlich schlecht dran ist. Hier gilt aber letztendlich das Gleiche wie für Ternana.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

durch das unentschieden von livorno in terni ist hellas nun auf dem direkten (zweiten) aufstiegsplatz (1pkt vorsprung).

zwischen 4. und 3. platz sind 8 punkte differenz. sollte aber empoli in den letzten zwei runden noch punkte liegen lassen und im gegenzug livorno, hellas und sassuolo mehr oder weniger alles gewinnen, könnte ein 10 punkte vorsprung rausschauen. somit würde kein play off stattfinden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

durch das unentschieden von livorno in terni ist hellas nun auf dem direkten (zweiten) aufstiegsplatz (1pkt vorsprung).

zwischen 4. und 3. platz sind 8 punkte differenz. sollte aber empoli in den letzten zwei runden noch punkte liegen lassen und im gegenzug livorno, hellas und sassuolo mehr oder weniger alles gewinnen, könnte ein 10 punkte vorsprung rausschauen. somit würde kein play off stattfinden!

Wird noch sehr spannend, vor allem in den letzten Runde, wenn Sassuolo gegen Livorno und Hellas gegen Empoli spielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lecce einfach zu dumm....

Die letzte Serie B Runde ist übrigens echt sensationell...Sassuolo-Livorno und Verona-Empoli, spannender könnts nicht sein.

liege ich richtig in der Annahme, dass es kein Play-Off gibt, wenn Livorno und Hellas gewinnen und Sassuolo demnach schon fix aufgestiegen ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

liege ich richtig in der Annahme, dass es kein Play-Off gibt, wenn Livorno und Hellas gewinnen und Sassuolo demnach schon fix aufgestiegen ist?

Warum sollte Sassuolo fix aufgestiegen sein?

So wie ich das sehe: Livorno gewinnt gegen Sassuolo, Hellas gegen Empoli => Hellas 84 Punkte, Livorno 83 Punkte, Sassuolo geht mit 82 Punkten in die Play-Offs, in denen sie dann bitte scheitern, idealerweise gegen Empoli.

Oder überseh ich was?

bearbeitet von BurgiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte Sassuolo fix aufgestiegen sein?

So wie ich das sehe: Livorno gewinnt gegen Sassuolo, Hellas gegen Empoli => Hellas 84 Punkte, Livorno 83 Punkte, Sassuolo geht mit 82 Punkten in die Play-Offs, in denen sie dann bitte scheitern, idealerweise gegen Empoli.

Oder überseh ich was?

Wenn zwischen 3. und 4. 10 Punkte oder mehr liegen gibt's keine Play-Offs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn zwischen 3. und 4. 10 Punkte oder mehr liegen gibt's keine Play-Offs.

Ah, gut, das hab ich tatsächlich verschlafen. d.H. also wirklich Sassuolo in der Serie A, na Prost...

Trotzdem: Hoffentlich ersparen sich Livorno und Hellas die Play-Offs.

bearbeitet von BurgiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.