axl_

Italien - Kroatien 1:1

109 Beiträge in diesem Thema

Toll, damit haben wir bei einem Sieg der Spanier heute Abend wieder dieselbe Ausgangssituation wie 2004 wo sich zwei Mannschaften auf ein 2:2 einigen können und Italien dadurch keine Chance mehr hat :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufgrund zweier total unterschiedlicher Hallbzeiten ein gerechtes Remis auch wenn die Italiener ein Chancenplus hatten. Schlußendlich sind die Katzlmacher für ihe Passivität in HZ 2 bestraft worden und das ist auch gut so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ist ja nix schiefgegangen.

Spanien sollte heute idealerweise nicht höher als 3-1 gewinnen.

Dann bin ich optimistisch fürs Weiterkommen...

(Denn sollte man gegen Irland nicht gewinnen, hat man im Viertelfinale eh nix verloren. :nein:)

Toll, damit haben wir bei einem Sieg der Spanier heute Abend wieder dieselbe Ausgangssituation wie 2004 wo sich zwei Mannschaften auf ein 2:2 einigen können und Italien dadurch keine Chance mehr hat :kotz:

Äh, Nein! Nicht mal wenn Spanien heute 3-1 gewinnt...

bearbeitet von MILANISTA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spanien sollte heute idealerweise nicht höher als 3-1 gewinnen.

Das ist völlig irrelevant! Bei Punktegleichheit zählt ja das direkte Duell, nicht das Torverhältnis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2-2 wär durchaus drin am letzten Spieltag, Spanien wird wohl nicht unbedingt drauf aus sein Italien weiter im Turnier zu halten

Naja, wenn Italien 3-0 gewinnt, fliegt einer der beiden raus!

Das ist völlig irrelevant! Bei Punktegleichheit zählt ja das direkte Duell, nicht das Torverhältnis!

Direkte Duelle wären ja ident. Italien muss nur höher gegen Irland gewinnen als eines der beiden Teams.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zusammenfassend: Webb mit seinen Assitenten wie gewohnt grottenschlecht. Habe noch keine gute Partie von dieser Witzfigur samt Anhang gesehen. Man erinnere sich an die Fehlentscheidungen gegen Österreich, Italien 2010 gegen die Slowakei, sein Kartenspiel im WM- Finale 2010 usw...

3 mal Abseits, wo Italien treffen hätte können - einen Zusammenstoß der Kroaten als Foul ausgelegt am 16er - keine Karte für die Attacke an Motta - Karte für Montolivo für weniger usw...

Als Dankeschön bekommt er sicher wieder das Finale. Traurig, wie man ein Spiel mitbeeinflussen kann. Er ist mit Abstand der überschätzteste Schiedsrichter weltweit, der sich Profi-Schiedsrichter nennen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Direkte Duelle wären ja ident.

FALSCH! Wenn Spanien-Kroatien 2-2 oder höher endet, hätten zwar alle 3 Teams das selbe TV im direkten Duell, aber mehr Tore erzielt als Italien!

Was um Himmels Willen ist denn daran bitte so schwer zu kapieren??

bearbeitet von domi89

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.