Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
revo

Österreich - Rumänien

92 Beiträge in diesem Thema

Ähnliche Aufstellung wie gegen Rumänien.

Gratzei im Tor, Dragovic in der Innenverteidigung. Dazu noch 1, 2 weitere Änderungen, mehr wird's nicht sein.

http://www.weltfussball.at/entry/_147759_geringfuegige-formationsaenderun/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne folgende Aufstellung sehen:

Arnautovic

Alaba - Ivanschitz ©- Junuzovic

Kavlak - Baumgartlinger/Scharner

Hinteregger - Dragovic - Prödl - Garics

Königshofer

Jössas... Laut dem von revolucion geposteten Artikel beginnt Gratzei fix im Tor. Gefällt mir nicht, Gratzeis Fähigkeiten sind mMn überschaubar und man weiß, was er kann und nicht kann. Da wäre ein Königshofer um einiges sinnvoller und interessanter gewesen, wie ich finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würd mich interessieren wie viel Mitsprache da Otto Konrad hat der ja auch Koller nahegelegt hat Lindner aufzustellen gegen die Ukraine, hält er nicht viel von Königshofer oder mehr von Gratzei, sieht er die beiden als engere Auswahl auf längere Zeit, Fragen über Fragen, die Journalisten sollten sich ranhalten, das wär mal wissenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Almer Nr. 1 und bei dem Rest ist es egal, wer spielt, denke ich mir mal. Und damit liegt er auch nicht so falsch mMn

Weiß nicht ob der sich in Deutschland so enorm weiterentwickelt hat, Übergoalie is er auch bei weitem nicht und wir haben ihn oft bewundern dürfen, als er von uns weggegangen is war er auf eine Stufe mit Lindner zu stellen, nur dass Almers Abstöße und Ausschüsse teils ganz feste Schmerzen im Arsch verursacht haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß nicht ob der sich in Deutschland so enorm weiterentwickelt hat, Übergoalie is er auch bei weitem nicht und wir haben ihn oft bewundern dürfen, als er von uns weggegangen is war er auf eine Stufe mit Lindner zu stellen, nur dass Almers Abstöße und Ausschüsse teils ganz feste Schmerzen im Arsch verursacht haben

was ja das grundlegend wichtige ist...

Almer ist allein schon durch das Jahr in Germanien wohl über den Rest der Partie zu stellen. Ich finde es gut, dass Gratzei dabei ist, ansonsten hätte man nur zwei sehr junge Torhüter und Gratzei ist eben der derzeit einzig wirklich erfahrene Keeper, den wir haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß nicht ob der sich in Deutschland so enorm weiterentwickelt hat, Übergoalie is er auch bei weitem nicht und wir haben ihn oft bewundern dürfen, als er von uns weggegangen is war er auf eine Stufe mit Lindner zu stellen, nur dass Almers Abstöße und Ausschüsse teils ganz feste Schmerzen im Arsch verursacht haben

Übergoalie haben wir sowieso keinen. Da Koller ihm den Vorzug gegeben hat, als alle fit waren und er mittlerweile DBL-Torhüter ist (wenn auch nicht sicher, ob nicht auf der Bank), stellt er sich von alleine auf. Wenn in Düsseldorf nicht spielt, dann fängt das Spiel wieder von vorne an, aber kann mir vorstellen, dass da Lindnder leicht vorne ist.

Wie auch immer, ob Almer, Lindner, Königshofer oder Gratzei ist auch egal. Niemand gewinnt Spiele alleine, niemand ist besonders gut mit dem Fuss, niemand spielt einen 2. Libero, niemand teilt seine Vorderleute ein, etc. (natürlich überspitzt formuliert).

Vielleicht Lindner oder Königshofer in ein paar Jahren, aber so richtige "Führungsspieler" haben wir da nicht an der Position, also :ratlos: (am Ehesten noch Gratzei)

Sollte Özcan an seine Form im Frühjahr anschliessen, wird er sicher auch eine Möglichkeit, aber vom Hocker haut er auch niemanden.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Königshöfer strahlt Präsenz aus, KH kann das Spiel durch weite Auswürfe schnell machen, KH hat in einer halben Saison kein einziges Tor verschuldet, Königshofer hat einige herausgezogen die er nicht unbedingt haben musste, KH ist Jung und hat Entwicklungspotential..

Eigentlich muss die logische Wahl KH sein, Almer lass ich mir auch einreden aber KH wäre mir lieber da doch jünger, und könnte somit lange mit dem Team mitwachsen..

Aber nein, lassen wir den Fliegenfänger Gratzei spielen, lassen wir das Hendl Lindner spielen oder bürgern wir am besten den Rieder Kollegen ein, dann sind wenigstens Slapstick-Einlagen garantiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber nein, lassen wir den Fliegenfänger Gratzei spielen, lassen wir das Hendl Lindner spielen oder bürgern wir am besten den Rieder Kollegen ein, dann sind wenigstens Slapstick-Einlagen garantiert.

Lassen wir gleich die U19 auflaufen! oh wait, denen fehtl erfahrung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Königshöfer strahlt Präsenz aus, KH kann das Spiel durch weite Auswürfe schnell machen, KH hat in einer halben Saison kein einziges Tor verschuldet, Königshofer hat einige herausgezogen die er nicht unbedingt haben musste, KH ist Jung und hat Entwicklungspotential..

Eigentlich muss die logische Wahl KH sein, Almer lass ich mir auch einreden aber KH wäre mir lieber da doch jünger, und könnte somit lange mit dem Team mitwachsen..

Aber nein, lassen wir den Fliegenfänger Gratzei spielen, lassen wir das Hendl Lindner spielen oder bürgern wir am besten den Rieder Kollegen ein, dann sind wenigstens Slapstick-Einlagen garantiert.

Also ich nehm das mal alles als bare Münze was du da über KH sagst um darauf eingehen zu können, aber wenns nach dem geht ist das einzige was ihn von Lindner unterscheidet ist seine physische Statur, und dass KH bei weitem(!) weniger Erfahrung als Lindner hat und als Almer und Gratzei, das ist ein unabdingbares Argument, das man nicht einfach vernachlässgen kann, das Nationalteam ist trotz aller Tests kein Ausbildungsverein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich nehm das mal alles als bare Münze was du da über KH sagst um darauf eingehen zu können, aber wenns nach dem geht ist das einzige was ihn von Lindner unterscheidet ist seine physische Statur, und dass KH bei weitem(!) weniger Erfahrung als Lindner hat und als Almer und Gratzei, das ist ein unabdingbares Argument, das man nicht einfach vernachlässgen kann, das Nationalteam ist trotz aller Tests kein Ausbildungsverein!

richtig

LK ist sicherlich am Weg, ein sehr guter Goalie zu werden, aber momentan ist er die nummer 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratzei hat ja schon bewiesen, dass er was kann. Lindner spielt auch schon seine 2te Saison (?) als 1er im Austria-Tor und Königshofer hat eben noch nicht so viel Erfahrung. Mit Almer war ich auch nicht ganz glücklich, aber was willst machen... momentan gibts halt keine besseren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist eigentlich ziemlich wuascht wer gg Rumänien im Tor steht so lange nächstes Mal endlich wieder mal die Null hinten steht, weiß jetzt gar nicht welches die letzte Partie war die wir zu Null gespielt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.