*Mani*

Jornada 33 (Di-Do)

148 Beiträge in diesem Thema

Di, 10.4.

20:00 CA Osasuna - Espanyol Barcelona

20:00 Real Sociedad - Real Betis Sevilla

21:00 FC Barcelona - Getafe CF

Mi, 11.4.

20:00 Granada CF - Athletic Bilbao

20:00 Sporting Gijón - Levante UD

20:00 Valencia CF - Rayo Vallecano

22:00 Atlético Madrid - Real Madrid

Do, 12.4.

20:00 Villarreal CF - Málaga CF

21:00 Racing Santander - RCD Mallorca

22:00 Sevilla FC - Real Zaragoza

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche mir folgende Aufstellung:

Benzema

Ronaldo - Kaká - Di María

Alonso - Khedira

Marcelo/Coentrao - Pepe - Varane - Ramos

Casillas ©

Das Team muss mehr denn je Herz zeigen und das Spiel gewinnen, wegen Selbstvertrauen und Psyche (:nervoes:) warad's. Alibi-Mesut darf auch mal auf der Bank Platz nehmen, kann ja nicht sein, dass der einen Freifahrtsschein bekommt. Von ihm bin ich enttäuscht, vielleicht bewirkt ein Bankerlplatz etwas bei ihm. Ángel sollte nun fit genug sein, um mehr als eine Halbzeit durchzuhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der albtraum geht weiter. Spätestens wenn Barcelona morgen auf einen punkt an uns rankommt, brennt bei uns der hut.

José Mourinho, ¿Está usted listo?

Edith: @ billie.

Marcelo muss spielen, der ist extrem wichtig für unsere offensive.

In der verteidigung würd ich gern so spielen:

Marcelo - Varane - Ramos - Arbeloa

Da mich Pepe nur mehr ankotzt.. Wär aber vermutlich keine gute idee. Sonst gefällt mir deine elf ganz gut, mesut würd ich auch draußen lassen.

bearbeitet von Stinson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Atlético hat ein Stadtderby zuletzt im vorigen Jahrtausend gewonnen.

Die haben wegen Real einen größeren Komplex, als es Real die letzten Jahre mit Barça hatte.

Dazu fehlen Mario Suárez, Miranda und Salvio gesperrt.

Barça sollte Revanche an Getafe nehmen, die 0:1-Niederlage in der Schuhschachtel Coliseum Alfonso Pérez schmerzt heute noch.

Auch wenn man keine gscheite Verteidigung haben wird, das muss +2 oder +3 ausgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Edith: @ billie.

Marcelo muss spielen, der ist extrem wichtig für unsere offensive.

In der verteidigung würd ich gern so spielen:

Marcelo - Varane - Ramos - Arbeloa

Da mich Pepe nur mehr ankotzt.. Wär aber vermutlich keine gute idee. Sonst gefällt mir deine elf ganz gut, mesut würd ich auch draußen lassen.

Ich bin eh auch ein absoluter Fan vom Brasilianer. Nur bin ich derzeit etwas zwiegespalten, weil er defensiv in letzter Zeit ordentlich nachgelassen hat. Aber da Atlético sowieso arg von Sperren gebeutelt ist sollte man die auch ohne den defensiv sicheren Fábio besiegen, hast Recht.

Pepe geht mir auch dezent am Oasch, der Typ ist ein absoluter Psycho. Leider ist er in der Abwehr DER Chef, ich würde die Mannschaft in dieser heiklen Phase durch einen Rausschmiss von Pepe nicht mehr verunsichern als sie ohnehin schon ist. Arbeloa will ich ebenso wie Albiol nicht mehr sehen. Da wäre mir ein Lass als RV lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Atlético hat ein Stadtderby zuletzt im vorigen Jahrtausend gewonnen.

Die haben wegen Real einen größeren Komplex, als es Real die letzten Jahre mit Barça hatte.

QFT! Das absolut bezeichnendste Derby der letzten Jahre war finde ich jenes vor ~3-4 Jahren im Calderon, wo Real nach vlt 30 Sekunden in Führung gegangen ist und Atletico erst in Minute 90 (!) per Freistoß doch noch ausgeglichen hat, nur um das Spiel wegen eines dummen Elfers wenige Minuten später dann erst zu verlieren. Kein anderes Spiel hat Atleticos unglaublichen Real-Komplex so eindrucksvoll bestätigt wie das.

In diesem Sinne: Barcelona soll weiter von Spiel zu Spiel schauen und im nächsten Clasico wie gewohnt nichts anbrennen lassen, danach hoffen wir auf Bilbao. :papst:

bearbeitet von b3n0$

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Atlético hat ein Stadtderby zuletzt im vorigen Jahrtausend gewonnen.

Davon kann ich mir am mittwoch nichts kaufen. Valencia hat im bernabeu auch (zumindest z.T.) auf einige stützen verzichtet und uns punkte gekostet und das mit einer miserablen statistik in den letzten duellen. Das spiel fängt mit 0:0 an. Atlético hat trotz sperren eine klasse mannschaft, so einfach werden die uns das leben nicht machen, nur weil sie statistisch schlecht abgeschnitten haben. Aber lassen wirs einfach, am mittwoch sieht mans eh.

@billie. Ja, pepe wird eh spielen. Wollte eh mal im real fred eine diskussion über marcelo/conzentrao anfangen, find die thematik ziemlich interessant. Die pro/contras könnte man ja in einer ruhigeren phase mal besprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@billie. Ja, pepe wird eh spielen. Wollte eh mal im real fred eine diskussion über marcelo/conzentrao anfangen, find die thematik ziemlich interessant. Die pro/contras könnte man ja in einer ruhigeren phase mal besprechen.

Also nach der Saison?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

True story... Schauma mal. Meine Hoffnungen ruhen einzig und allein auf einen Àngelito in Form.

An die Katalanen: Nein, das war kein Jinx! :faktroll:

Ja, deswegen ists eh egal und ich habs in unserem Thread mal angeschnitten, wennst Zeit hast kannst ja ein paar Gedanken dazu schreiben :)

Ángelito, Cristiano und Mourinho. Die Felsen in der Brandung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wohl wahr dass der letzte Atletico-Sieg bereits im vorletzten Jahrtausend liegt, aber dennoch würde ich noch nicht fix von einer Niederlage ausgehen. Simeone hat da was ordentliches auf die Beine gestellt und sie haben sich auch gegen uns sehr teuer verkauft. Wer weiß...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, deswegen ists eh egal und ich habs in unserem Thread mal angeschnitten, wennst Zeit hast kannst ja ein paar Gedanken dazu schreiben :)

Ángelito, Cristiano und Mourinho. Die Felsen in der Brandung.

Auch Benzema ist in meinen Augen dazuzuzählen,

auch wenn er vorgestern keinen Treffer erzielen konnte,

Benzema spielt beinahe ausnahmslos stark.

Im Gegensatz zu Higuain, der bei 5 Auftritten nur einamal tatsächlich Lesitung bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bestätigte Aufstellung Barças:

Valdés

Mascherano - Puyol - Adriano

Busquets

Xavi - Iniesta

Messi

Cuenca - Alexis - Pedro

Oder so... :huh?deppat?:

bearbeitet von Jorly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.