Jump to content
schallvogl

Winterpause 2011/12

182 posts in this topic

Recommended Posts

Ich glaub das Schwalbenproblem neim Suli hat mit mangelndem Selbstvertrauen zu tun. Wenn er sicher wäre das er das Ding macht würde er ed auch probieren.

da magst du recht haben.

aber das löst das problem nicht. man kann nun mal nur ein tor tor erzielen, wenn man es probiert und auf das tor schiesst. aber das macht er nicht. das er schiessen kann er hat schon bewiesen...

er sollte so spielen wie er zu uns gekommen ist. auf schei... drauf spielen und tore schiessen. er kann es doch! so macht er sich nur selbst das leben schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der dritte Tag im Trainingslager!

Bei Temperaturen um die 10 Grad und strömendem Regen absolvierte unsere Mannschaft heute, 25. Jänner 2012 zwei Trainingseinheiten.

Am Vormittag versammelte das Trainerteam jene Spieler, die gestern nicht zum Einsatz kamen, zu einer intensiven, von zahlreichen taktischen Ballübungen geprägten, Übungseinheit. Unsere elf Spieler, die gestern beim Spiel gegen Greuther Fürth zum Einsatz kamen, verbrachten das Vormittagstraining im Fitnessraum des Maxx Royal Hotels.

Beim Nachmittagstraining war unsere Mannschaft wieder komplett. Bei Dauerregen wurde die zweite Trainingseinheit des Tages absolviert.

Auch trotz des bereits erwähnten intensiven Regens gestalteten sich die Trainingsbedingungen am hoteleigenen Fussballplatz als sehr gut.

Zur selben Zeit fand übrigens am Nebenplatz ein Testspiel zwischen Greuher Fürth und Red Bull Salzburg statt. Das deutsche Team, das gestern in nahezu Bestbesetzung gegen unsere Mannschaft antrat, verlor, mit einer anderen Startformation, gegen die Mozartstätter durch einen Gegentreffer in der 85. Minute mit 0:1.

Morgen stehen wieder zwei Trainingseinheiten für unsere Mannschaft am Programm und am Freitag folgt bereits der zweite Test gegen das ungarische Team von Ferencvaros Budapest.

Am Abend kam es zum Gedankenaustausch zwischen Nationaltrainer Marcel Koller und Didi Kühbauer. Da auch die Admira einige sehr interessante Spieler für das Nationalteam in ihren Reihen hat, war dieses Gespräch sehr aufschlussreich. Eine lange Anreise hatte der Teamchef übrigens nicht, da er - wie bereits berichtet - im Admira-Hotel wohnt.

Wir haben das Hotel gekauft. :v:

P.S.:

Zeman trainiert nach Fersenprellung wieder mit.

Edited by SimonBolivar

Share this post


Link to post
Share on other sites

lt. transfermarkt.de forum war es von Fürth nur deren 2. mannschaft (-wegen dem gestrigen Spiel)

Ich hab mir die Aufstellung der Fürther vom Match gegen uns angeschaut und muss sagen, dass das wie so oft ein ziemlicher Schwachsinn ist, was transfermarkt.de da so schreibt.

Fürth hat bis auf den verletzten Stephan Schröck in der Bestbesetzung gespielt, ansonsten haben alle Stammspieler - wenn auch nicht von Beginn an gespielt. Außer Gerald Asamoah, aber den kann man als Neuzugang ja noch nicht sofort als Stammspieler bezeichnen! ;)

Wir haben also definitiv gegen eine starke Fürther Mannschaft gespielt - das Ergebnis ist halt wieder ein anderes Thema. ;)

AH OK - zurückblättern wärs gewesen, hab den ersten Post bzgl. dem Salzburg-Match nicht gelesen!! *shameonme*

Edited by Manolo85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir die Aufstellung der Fürther vom Match gegen uns angeschaut und muss sagen, dass das wie so oft ein ziemlicher Schwachsinn ist, was transfermarkt.de da so schreibt.

Fürth hat bis auf den verletzten Stephan Schröck in der Bestbesetzung gespielt, ansonsten haben alle Stammspieler - wenn auch nicht von Beginn an gespielt. Außer Gerald Asamoah, aber den kann man als Neuzugang ja noch nicht sofort als Stammspieler bezeichnen! ;)

Wir haben also definitiv gegen eine starke Fürther Mannschaft gespielt - das Ergebnis ist halt wieder ein anderes Thema. ;)

Denke, SIAWM meinte, daß die Zweitbesetzung gegen die Dosen gespielt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau so war es. Salzburg hat gegen die zweite Garnitur gespielt. Ich glaube Fürth spielt auch noch gegen Ried und dann werden sie sicher wieder mit der Standardformation spielen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der vierte Tag im Trainingslager!

Wegen heftigen Regenfällen während der letzten Nacht, die sich auch am Vormittag fortsetzten, war an ein reguläres Training am heutigen Tage, 26. Jänner 2012 nicht zu denken.

Da der Trainingsplatz quasi unter Wasser stand, verlegte das Trainerteam die erste Trainingseinheit in den Fitnessraum des Maxx Royal Hotels.

Am Nachmittag entschied sich Didi Kühbauer zu einer kurzfristen Änderung des Trainingsprogramms. Es stand nicht, wie üblich, eine zweite Trainingseinheit am grünen Rasen am Programm, sondern der Trainer versammelte seine Mannschaft inklusive Betreuerteam zu einem neunzigminütigen Wettstreit auf der hoteleigenen Bowlingbahn.

Auch in dieser ungewohnten Disziplin zeigten unsere Spieler ihr durchaus vorhandenes Können. Aber nach einigen "Strikes", sprich Volltreffern, fungierte unser Cheftrainer auch beim Bowling als Vorbild für unser Team.

Für morgen steht am Vormittag wieder eine Trainingseinheit am Programm und am Nachmittag empfängt unsere Admira im zweiten Testspiel den ungarischen Verein Ferencvaros Budapest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

da magst du recht haben.

aber das löst das problem nicht. man kann nun mal nur ein tor tor erzielen, wenn man es probiert und auf das tor schiesst. aber das macht er nicht. das er schiessen kann er hat schon bewiesen...

er sollte so spielen wie er zu uns gekommen ist. auf schei... drauf spielen und tore schiessen. er kann es doch! so macht er sich nur selbst das leben schwer.

traurig aber wahr, suli hat es mit seinen schwalben jetzt sogar auf die orf titelseite geschafft oder weil er so fotogen ist... (es gilt die unschuldsvermutung)

sein photo wurde als titelphoto einer story über nicht vorhandene regelkenntnis gewählt

da sieht man was für einen ruf er leider mittlerweile hat.

mein tip: schickts suli als admira-vertretung zur verpflichtendenen regelschulung! danach soll er vor der mannschaft ein referat über das gehörte halten!! :augenbrauen:

www.orf.at

bzw

http://sport.orf.at/

bzw

http://sport.orf.at/stories/2101696/2101695/

Edited by admiraboy

Share this post


Link to post
Share on other sites

traurig aber wahr, suli hat es mit seinen schwalben jetzt sogar auf die orf titelseite geschafft oder weil er so fotogen ist... (es gilt die

wobei ich suli und auch dem rest der stürmer eher vorwerfe das sie nie die goschn haltn wenn der schiri pfeift oder nicht pfeift!!! glaub 80% der karten kriegen die wegan meckern!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...