freaaak

34. Runde: FK Austria Wien - FC Wacker Innsbruck

49 Beiträge in diesem Thema

Schlag auf Schlag geht es. Gestern haben wir noch ein Herzkasperl-Spiel im Tivoli erlebt und übermorgen geht es in die Bundeshauptstadt in den 11. 10. Bezirk.

Das ist übrigens unser erster Auftritt in der "Generali Arena", also im alten Horr mit neuem Namen. Und ich hoffe, dass wir dort auch punkten. Warum ich das glaube? Die Austria bewegt sich irgendwie zwischen Genie und Wahnsinn. Einmal lassen sie sich von A. Lustenau im eigenen Stadion herpanieren, ein anderes Mal erzielen sie einen Kantersieg gegen den (mittlerweile fixen) Absteiger.

Was denkt ihr vom dieser kommenden Herausforderung? Immerhin fehlen uns 2 Stammspieler: Schreter hat 4 Spiele Sperre für seine dämliche Attacke bekommen und Pichler muss seine Gelb-Rot-Sperre absitzen.

Übrigens: Mein Tipp: 2:2 durch Linz, Barazite bzw. Perstaller, Burgic

bearbeitet von freaaak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

barazite ist nach gelb-rot gegen sturm gesperrt, ebenso wie junuzovic nach der 5. gelben, stankovic ist verletzt

Danke für die Info. Und wenn Barazite gesperrt ist, gewinnen wir eben. :ironie:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na super, ein Auszug aus der TT:

Austria Wien: Der Titelkandidat aus Favoriten ist ein Nutznießer der hektischen Ried-Partie. Denn zum morgigen Gastspiel ins Horr-Stadion reist der FC Wacker mit einer Rumpftruppe. Schreter und Pichler sind gesperrt, Grünwald, Planer, Merino, Ildiz, Löffler, Harding, Kofler und Pranter verletzt.

:schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich sollten wir unter den ganzen voraussetzungen vom papier her gewinnen. da fussball aber nie am papier entschieden wird (außer auf so manchen wettscheinen :aaarrrggghhh: ), ist alles möglich.

wie schon richtig angemerkt wurde, spielt die austria heuer zwischen genie und wahnsinn. für uns positiv könnte sein, daß ihr mehr ausfälle wegen sperren und verletzungen habt, als wir und daß wir in den letzten zwei spielen wieder gute leistungen gebracht haben. hoffentlich können wir den schwung mitnehmen.

weiters brauchen wir im kampf um die el-plätze jeden sieg, sonst wird es noch knapp. der meister-zug wird wohl oder übel bereits abgefahren sein, aber chancen auf platz 2 oder 3 kann man nur dann haben, wenn man (mit verlaub und nicht abwertend gemeint) gegen die innsbrucker "rumpftruppe" gewinnt.

daß es aber auch anders kommen kann, haben die fälle lustenau, mattersburg, innsbruck (im sommer, wobei hier andere vorzeichen geherrscht haben aufgrund eures laufes und unserer ausfälle) und sehr schwache rapidler gezeigt, die dann dennoch gewonnen haben.

ich tippe auf einen 2 oder 3-1 sieg für die austria.

bearbeitet von Junuzovic16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na super, ein Auszug aus der TT:

Austria Wien: Der Titelkandidat aus Favoriten ist ein Nutznießer der hektischen Ried-Partie. Denn zum morgigen Gastspiel ins Horr-Stadion reist der FC Wacker mit einer Rumpftruppe. Schreter und Pichler sind gesperrt, Grünwald, Planer, Merino, Ildiz, Löffler, Harding, Kofler und Pranter verletzt.

:schluchz:

Siding

Dakovic - Bea - Svejnoha - Hauser

Abraham

Bergmann - Öbster - Köfler

Burgic - Bammer

Ersatz: Schumacher, Bilgen, Perstaller, Wernitznig, Hinterseer, Fröschl

Also: nur 6 Wechselspieler, weil unser Profikader nicht mehr hergibt, kein IV-Backup. Kann witzig werden... :schluchz:

Übrigens: Abraham und Burgic sind mit 4 gelben Karten gefährdet..

bearbeitet von freaaak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bammer statt Perstaller ist doch nicht dein Ernst oder? Der Andi ist ein netter Bursch ja, aber die Partie gegen Ried sollte mal wieder allen gezeigt haben, warum er normalerweise nur kurz zum Einsatz kommt. Ansonsten sieht meine Aufstellung gleich aus wie deine, viel anderes bleibt ja nicht mehr ;-). Köfler gleich nochmal würde mir eh gut gefallen. Von den 10 Minuten gegen Ried kann man natürlich nicht viel sagen, aber der erste Eindruck war interessant. Bilgen gäbe es zwar auch noch für's linke MF, der hat mich bisher aber nicht überzeugen können.

Alternativ könnte man ja auch mal die ganzen jungen Bundesligaluft schnuppern lassen. Von der Tabellensituation her wärs ja egal.

bearbeitet von kingm40

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bammer statt Perstaller ist doch nicht dein Ernst oder? Der Andi ist ein netter Bursch ja, aber die Partie gegen Ried sollte mal wieder allen gezeigt haben, warum er normalerweise nur kurz zum Einsatz kommt.

Habe ich immer schon gesagt. Bammer ist die Nummer 4 in der Stürmer Hierarchie und kann gegen Ende gebracht werden. Sportlich wird es für ihn wohl nicht für einen Stammplatz in einer Bundesliga Mannschaft reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, dass Perstaller als Edeljoker eine bessere Wahl wäre. Besonders für das Spiel gegen Austria, die sich leicht durch frühes Attackieren aus dem Konzept bringen lässt. Sportlich reicht es für Bammer natürlich nicht zum Stürmer Nummer 3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit viel kampf und einsatz is ein unentschieden schon drin :betrunken:

es hat eben auch seine guten seiten das von der 1 garnitur welche ausfallen - so bekommen die jungen auch ihre chance :) und ob wir jetzt mit unserem star ensemble 2 : 1 verlieren oder

mit den jungen 4 : 1 is meines erachtens a wurscht ! nur bitte keine sinnlosen ballstaffetten a la mattersburg ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.