Jump to content
Martinovic

HD-Receiver

33 posts in this topic

Recommended Posts

Ich brauche für meinen zwei Jahre alten Samsung HD-Ready LCD-TV (32 Zoll?, 400 Euro) einen HD-Receiver ist es egal welchen ich da kaufe und wieviel muss ich ungefähr ausgeben? Ich kenn mich da überhaupt nicht aus und fahr morgen vermutlich zum Media Markt in Stadlau.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was willst damit machen? Nur fernschauen? Dann reicht ein (billiger) 0815-Receiver. Wenn es schon mehr sein soll (PVR, DVD, Plugins etc.), dann muss man schon tiefer in die Tasche greifen. Ich bin mit der Dreambox (Linux) sehr zufrieden, da dort die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind. Das hat aber auch seinen Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was willst damit machen? Nur fernschauen? Dann reicht ein (billiger) 0815-Receiver. Wenn es schon mehr sein soll (PVR, DVD, Plugins etc.), dann muss man schon tiefer in die Tasche greifen. Ich bin mit der Dreambox (Linux) sehr zufrieden, da dort die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind. Das hat aber auch seinen Preis.

Ich möchte eigentlich nur gewöhnlich fernschaun und vielleicht (muss nicht unbedingt sein) Austria Spiele aufzeichnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann nur geräte der firma EDISION empfehlen. können zwar standardmäßig nicht viel mehr als "normale" HD receiver, aber dank custom firmware ist es auch möglich

alle möglichen PayTV-Karten zu betreiben bzw. diese sofern man das möchte im Netzwerk sharen, so dass man nicht immer karte umstecken muss etc. Und günstig

sind sie obendrein (wohl deshalb, weil von haus aus der reader nicht alle karten akzeptiert).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war diesen Dienstag beim Media Markt im Gewerbe Park Stadlau und habe mir für ca. 160 Euro einen Satforce-HD-Receiver gekauft und für die Installation ein paar Minuten gebraucht und das obwohl ich mich mit technischen Geräten überhaupt nicht auskenne. Die Servicestelle ist sogar in Kottingbrunn stationiert und der Empfang und Reaktionszeit ist für mich einwandfrei und ausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich okkupiere einfach mal diesen Thread, da Martin ja ohnehin schon einen Receiver hat und ich genau dasselbe Problem hab - oder quasi. ;)

Mein Fernseher (Sony Bravia KDL-46EX500) hat einen Slot und einen integrierten Receiver - dann muss ich mir quasi nurnoch eine Karte checken (von UPC oder direkt vom ORF??? Empfange mein Kabelsignal (momentan halt das analoge ORF und die üblichen Kabelsender, aber kein Sky/sonstiges PayTV) über die normale Telekabelbuchse), so einen Adapter um ~30 Knedl, und wär ganz, ganz fein raus?

Wär super wenn mir das jemand sagen kann, die UPC Leute brauchen so elendig lang zum zurückschreiben, außerdem trau ich den guten nicht unbedingt, wenn ich sie frag ob ich ORF HD auch ohne ihr kostenpflichtiges Service empfangen kann. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ORF Karte kriegst beim ORF, glaub nicht dass UPC diese Karten auch ausgeben.

Grad auf der ORF-Seite gefunden, dass diese Karten vom ORF direkt nur für Sat möglich sind - Kabelbenutzer müssen sich direkt an ihren Kabelbetreiber wenden. :schluchz:

Das hab ich auch gleich getan, der Mensch am anderen Ende meines Telefons hat mir erklärt dass die Kabelbetreiber ihre Boxen alle unterschiedlich verschlüsseln, drum kann man sich die "freien" Boxen aufs Hirn picken. Stimmt das? Oder gibt's hier wen mit Ahnung und ohne Profit-Orientierung, der mich da ein bisserl näher aufklären kann? :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gestern in der Arbeit gegoogelt zum Thema UPC / eigener Kabelreceiver, der einzige nützliche Link war - wie sollte es anders sein :love: - ins ASB von vor ~3 Jahren. Scheint also wirklich, dass die integrierten Receiver alle für SAT sind, und man bei Kabelanbindung nicht um die UPC-Box und die horrenden Kosten drumherum kommt. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach 30-Tagen ist nun meine Probefrist beim ORF ausgelaufen und ich kann daher ab sofort keine österreichischen Programme mehr sehen. Ist es wirklich normal und erlaubt dass ich z.B. die österreichischen privaten Sender wie ATV, PULS4, SIXX, usw. nur sehen kann wenn ich die GIS-Gebühr zahle!? Ich wollte mich online anmelden doch für meine Bedürfnisse gibt es kein passendes Formular und da ich von meinem Handy aus keine Mehrwertnummern anrufen kann und auch sicher keinen Cent dem ORF schenke habe ich dem ORF mein "Problem" geschildert. Ich habe bereits zwei ORF-Karten in meinem Haushalt und zahle dafür auch brav die Gebühr wie kann ich jetzt die dritte ORF-Karte dazuregistrieren!? Der ORF-GIS-Gebühren-Service hat mir per Mail geantwortet das sie mein Anliegen weiterleiten werden. Ich bin mal gespannt wie lange das dauern wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hab ich auch gleich getan, der Mensch am anderen Ende meines Telefons hat mir erklärt dass die Kabelbetreiber ihre Boxen alle unterschiedlich verschlüsseln, drum kann man sich die "freien" Boxen aufs Hirn picken. Stimmt das? Oder gibt's hier wen mit Ahnung und ohne Profit-Orientierung, der mich da ein bisserl näher aufklären kann? :=

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1.) Ein offiziell unterstützter Receiver. (Die sind meist sehr kastriert bzw. nicht gerade optimal.)

2.) Ein Receiver mit Linux. (Bsp. Dreambox) Die kommen mit allen Karten klar.

Dann gibt es noch sogenannte Module, wo man die Karten rein steckt, aber die sind nicht mit jedem Receiver kompatibel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1.) Ein offiziell unterstützter Receiver. (Die sind meist sehr kastriert bzw. nicht gerade optimal.)

2.) Ein Receiver mit Linux. (Bsp. Dreambox) Die kommen mit allen Karten klar.

Dann gibt es noch sogenannte Module, wo man die Karten rein steckt, aber die sind nicht mit jedem Receiver kompatibel.

Zu 2.) - nur krieg ich von Chello vermutlich keine Karte, oder? Zweites Problem ist wohl, dass das Teil (mit DVI) ja ab 800€ beginnt - ob sich das so schnell rentiert, sei dahingestellt. Oder gibt's da günstigere? (Hab auf Geizhals geschaut ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zu 2.) - nur krieg ich von Chello vermutlich keine Karte, oder? Zweites Problem ist wohl, dass das Teil (mit DVI) ja ab 800€ beginnt - ob sich das so schnell rentiert, sei dahingestellt. Oder gibt's da günstigere? (Hab auf Geizhals geschaut ...)
nein wirst du nicht. und warum brauchst die 8000er? brauchst 2-4 tuner? wenner einer reicht ohne interne hdd -> dm500hd, mit interner hdd -> dm800hd se. willst du trotzdem enigma2 auf einer billigeren box, dann gäbe es hier noch die möglichkeit mit kathrein ufs910/912/922 usw. oder vu+, ip box, atevio oder stehst du eher auf neutrino brauchst für hd eine coolbox damit neutrino hd läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...