Jump to content
missbehave

Vienna in den "neuen" Medien

125 posts in this topic

Recommended Posts

Da wir in den "neuen" Medien aktiv sind, dachte ich mir es wäre passend einen entsprechenden Thread zu eröffnen. (liebe Fem Fan, sollte das nicht passen. bitte einfach verschieben).

Es ist ein neues Gewinnspiel online: Neue Medien Gewinnspiel

Eines gleich vorweg, damit es schön ausgeglichen bleibt, es wird in der kommenden Woche auch wieder ein Balli-Klick Spiel auf der Homepage geben. :)

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wir in den "neuen" Medien aktiv sind, dachte ich mir es wäre passend einen entsprechenden Thread zu eröffnen. (liebe Fem Fan, sollte das nicht passen. bitte einfach verschieben).

Wir können ihn eh lassen, schauen wir mal, ob er sich füllt. Hat ja richtig Zulauf die Vienna auf Facebook, naja die Zeiten sind modern geworden. Hab heut übrigens auf 88,6 eine Sendung verfolgt, da sagte irgendein Rechtsanwalt, wenn heutzutage auf Facebook am 1. Dezember einer verlangt, man solle doch gefälligst in die eiskalte Donau springen, machen das wahrscheinlich sogar viele. O.k. wenn das mit "Viennafanwerden" auch klappt, soll´s mir recht sein.

Freu mich schon auf Balli Klick ! Hoffentlich nicht wieder mit irgendwelchen Wadln. :x

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab heut übrigens auf 88,6 eine Sendung verfolgt, da sagte irgendein Rechtsanwalt, wenn heutzutage auf Facebook am 1. Dezember einer verlangt, man solle doch gefälligst in die eiskalte Donau springen, machen das wahrscheinlich sogar viele. O.k. wenn das mit "Viennafanwerden" auch klappt, soll´s mir recht sein.

Damit trifft er den Nagel auf den Kopf..das sind zwar nette Aktionen,aber es wird weder die Mannschaft besser,noch kommen mehr Leute auf die Hohe Warte.Es ist eher das Gegenteil der Fall..die Zuschauerzahlen sinken im Sturzflug.

Das sollte eigentlich den verantwortlichen zu denken geben,das Leute die seit 30,40,50 Jahren Vienna Fans sind,nicht mehr kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit trifft er den Nagel auf den Kopf..das sind zwar nette Aktionen,aber es wird weder die Mannschaft besser,noch kommen mehr Leute auf die Hohe Warte.Es ist eher das Gegenteil der Fall..die Zuschauerzahlen sinken im Sturzflug.

Das sollte eigentlich den verantwortlichen zu denken geben,das Leute die seit 30,40,50 Jahren Vienna Fans sind,nicht mehr kommen.

ach stimmt, früher war ja alles besser. :ratlos: :aaarrrggghhh:

Ich kann mich erinnern dass wir diese fanab - und zuwanderungen laufend haben bzw. hatten. zum einen gehen manche einfach nicht mehr auf die hohe warte weil sie mittlerweile zu alt sind. (so zu beispiel mein großvater, der bis 1943 bei der jugend der vienna gespielt hat, der kann sich mit 89 im winter nicht mehr auf die tribüne setzen) und zum anderen, natürlich macht der erfolg sexy. und das die zuschauerzahlen im sturzflug sinken, dass hätte ich gerne von dir im detail belegt, weil das ist schlicht nonsens.

Share this post


Link to post
Share on other sites

und das die zuschauerzahlen im sturzflug sinken, dass hätte ich gerne von dir im detail belegt, weil das ist schlicht nonsens.

Naja, die Zuschauerzahlen haben sich seit Saisonbeginn fast halbiert. Das kann man schon als Sturzflug bezeichnen denk ich. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, die Zuschauerzahlen haben sich seit Saisonbeginn fast halbiert. Das kann man schon als Sturzflug bezeichnen denk ich. :(

dem verein liegen die bestätigten durchschnittszahlen der bundesliga für alle vereine der herbstrunde noch nicht vor. letztes jahr hatten wir einen schnitt von 1.579 pro spiel. vielleicht bekomme ich ja die zahlen der herbstrunde, dann können wir sehen ob sich die zahlen halbiert haben ( das wären dann 789 zuschauer im schnitt und das wage ich sehr stark zu beweifeln ob das der fall ist)

Share this post


Link to post
Share on other sites

dem verein liegen die bestätigten durchschnittszahlen der bundesliga für alle vereine der herbstrunde noch nicht vor. letztes jahr hatten wir einen schnitt von 1.579 pro spiel. vielleicht bekomme ich ja die zahlen der herbstrunde, dann können wir sehen ob sich die zahlen halbiert haben ( das wären dann 789 zuschauer im schnitt und das wage ich sehr stark zu beweifeln ob das der fall ist)

Ich rede von den jeweiligen Zahlen, nicht vom Schnitt. Zu Saisonbeginn warens 1.800, gegen Altach (Cup) und FC Lustenau nur noch 1.000.

Um den Schnitt zu halbieren, müssten wir schon in die Wienerliga. :augenbrauen:

Natürlich spielt auch das Wetter eine Rolle, gegen den WAC werdens wohl keine 800 mehr sein - ich bin dafür, dass sich der Fanblock auf die ganze Tribüne verteilt, dann schauen 3/4 der Tribüne ned so leer aus. :happy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich rede von den jeweiligen Zahlen, nicht vom Schnitt. Zu Saisonbeginn warens 1.800, gegen Altach (Cup) und FC Lustenau nur noch 1.000.

Um den Schnitt zu halbieren, müssten wir schon in die Wienerliga. :augenbrauen:

Natürlich spielt auch das Wetter eine Rolle, gegen den WAC werdens wohl keine 800 mehr sein - ich bin dafür, dass sich der Fanblock auf die ganze Tribüne verteilt, dann schauen 3/4 der Tribüne ned so leer aus. :happy:

für mich spielt nicht nur das wetter ein rolle, sondern auch die stimmung der fans auf der hauptribüne. der stehende fanblock ist so voll wie schon lange nicht mehr, aber ich habe bereits von mehreren personen gehört die das sitzen bevorzugen, dass die laufende raunzerei, schimpferei der nachbarn im moment nicht wirklich laune macht sich bei dem kalten wetter auf die hohe warte zu begeben. versteh mich nicht falsch, ich will den zuseherabgang auch nicht beschönigen, nur stimmt es einfach nicht, die worte: "sturzflug" " halbierte zuschauer zahlen". sind einach übertrieben. wir tun ja dem verein auch nix gutes, wenn wir es schlimmer machen als es tatsächlich ist.

auch die jeweiligen bestätigten zahlen liegen noch nicht vor, kommen aber mit ende der woche.

Edited by missbehave

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich rede von den jeweiligen Zahlen, nicht vom Schnitt. Zu Saisonbeginn warens 1.800, gegen Altach (Cup) und FC Lustenau nur noch 1.000.

Um den Schnitt zu halbieren, müssten wir schon in die Wienerliga. :augenbrauen:

Natürlich spielt auch das Wetter eine Rolle, gegen den WAC werdens wohl keine 800 mehr sein - ich bin dafür, dass sich der Fanblock auf die ganze Tribüne verteilt, dann schauen 3/4 der Tribüne ned so leer aus. :happy:

Stimmt, ganz rechts (aus Sicht der Skykamera) is es immer ganz leer. Will halt niemand mehr auf den schiachen orangen Bänken sitzen. Vielleicht bekäme man wo blau-gelbe Dummys im Angebot. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja miss, es darf schon angesprochen werden wenn die Zuschauerzahlen beim letzten Heimspiel nur noch knapp halb so hoch waren wie zu Saisonbeginn. Mit 1000 is man zwar immer noch um Welten über Gratkorn und Grödig und in etwa auf Hartberg-Niveau, aber Sorgen mach ich mir schon - mit welchem Schnitt hat der Verein kalkuliert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne jetzt die genauen Zahlen zu kennen würde ich behaupten, daß letztes Jahr um diese Zeit auch nicht mehr Zuschauer waren. Das Ändert sich aber mit Anpfiff zur Frühjahrssaison wieder sprunghaft. Ich sehe das nicht als Sturzflug, sondern als ganz natürliche und alljährliche Schwankung.

Die Ursachen:

Zunächst einmal das Wetter. Dann natürlich die schlechten Leistungen. Die lange Herbstmeisterschaft. Das Fehlen jeglicher Neuerungen.

Im Frühjahr gibt es aber: Besseres Wetter. Neue Spieler im Kader. Hoffnung und Optimismus auf einen Neustart. Die lange Fußballenthaltsamkeit.

Einen außergewöhnlichen Zuschauerschwund kann ich derzeit noch nicht erkennen. Viel mehr hat mich enttäuscht, daß die Vienna mit dem Aufstieg in die Erste Liga kaum nennenswerte Zuschauerzuwächse zu verzeichnen hatte. Über 2000 sind wir eigentlich nie gekommen. Kein Vergleich zum Derby.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja miss, es darf schon angesprochen werden wenn die Zuschauerzahlen beim letzten Heimspiel nur noch knapp halb so hoch waren wie zu Saisonbeginn. Mit 1000 is man zwar immer noch um Welten über Gratkorn und Grödig und in etwa auf Hartberg-Niveau, aber Sorgen mach ich mir schon - mit welchem Schnitt hat der Verein kalkuliert?

flo, ich sage ja nicht dass wir nicht drüber reden können, da hast du mich falsch verstanden. mir geht es nur darum übertreibungen in beide richtungen zu vermeiden. aber mit ende der woche / anfang nächster wissen wir hoffentlich mehr ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Offizielle Zuschauerzahlen des ÖFB (lt.ÖFB Webseite) der Vienna Heimspiele Herbstsaison 2010/11

Grödig 1.758

Altach 1.761

Admira 2.104

Gratkorn 1.611

A.Lustenau 1.825

FC Lustenau 1.439

WAC 1.571

St.Pölten 1.821

Hartberg 1.602

FC Lustenau 1.017

ergibt einen Schnitt von 1651..wäre interessant zu wissen welchen Schnitt man kalkuliert hat.Und wie FloT das fast richtig erkannt hat,die Zahlen haben sich fast halbiert beim letzten Heimspiel.

Im letzten Jahr gabs ja nur 9 Heimspiele im Herbst,der Schnitt lag bei 1.662.Wobei aber die Schwankungen viel extremer waren wie heuer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da kann ich auch noch ein paar Zahlen beisteuern:

Die letzten 3 Heimrunden im Herbst aus dem Vorjahr:

12.Runde 16.10. 1.023

14.Runde 30.10. 1.880

17.Runde 20.11. 1.180

... was wiederum meine Theorie bestätigt.

Nämlich daß es keine signifikante Verschlechterung zum Vorjahr gibt, sondern daß es sich um saisonale Schwankungen handelt, aus den von mir oben erwähnten Gründen. Ein gewisser Anteil durch die Erfolglosigkeit ist wohl auch dabei, aber genau die gleiche Situation hatten wir letztes Jahr auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...