Jump to content
rbs7

Ticket Thread

4,270 posts in this topic

Recommended Posts

tommtomm schrieb vor 5 Minuten:

Nur, wenn du SEPA-Lastschrift angegeben hast. Die Leute, die ihre Dauerkarten auf Rechnung bekommen, müssen gleich zahlen.

Wird die Rechnung dann mit der Dauerkarte mitgeschickt? Weiß nicht mehr ob ich SEPA angegeben habe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
guyinkognito002 schrieb vor 9 Minuten:

Wird die Rechnung dann mit der Dauerkarte mitgeschickt? Weiß nicht mehr ob ich SEPA angegeben habe!

Früher kam immer die Rechnung vor der DK und man hat diese dann erst nach der Überweisung bekommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ToBeStar schrieb vor 54 Minuten:

 

Ich glaub die Reservierung ist nur ein paar Tage “gültig“ gewesen und jetzt wieder weg. DK bleibt aber trotzdem :) bei mir ist auch nichts mehr drin..

man wird wohl, systemabhängig, ein Enddatum bei den Reservierungen wählen müssen.. 

 

Stimmt, bis gestern war sie drinnen, jetzt ist sie auch bei mir gelöscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hung like Hodor schrieb vor 26 Minuten:

Stimmt, bis gestern war sie drinnen, jetzt ist sie auch bei mir gelöscht.

Premium oder Basic mit Lastschrift? 
 

vielleicht sind wirklich die bereits „bezahlten“ DK (Premium und Lastschrift) unterwegs und deswegen keine Reservierung mehr ersichtlich.

Die anderen müssen erst auf die Rechnung warten und überweisen..

Edited by ToBeStar

Share this post


Link to post
Share on other sites
steveforterio schrieb vor 42 Minuten:

Weiß zufällig jemand, ab wann man das Dauerkartengeschenk abholen kann? Im Infoschreiben von RBS steht da leider nichts konrektes!

Steht schon dabei. Ab sofort im Ticketcenter, am ersten Heimspieltag überall...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dauerkarten-Besitzer erhalten Geld retour

Ticket-Verlosung für jedes Heimspiel

Mit großer Verwunderung mussten auch wir am vergangenen Freitag die Ankündigung der Regierung zu den einschränkenden Maßnahmen im Veranstaltungsbereich zur Kenntnis nehmen. Leider wurden dabei weder die Österreichische Fußball-Bundesliga noch die Klubs in irgendeiner Weise in diese weitreichende Entscheidungsfindung eingebunden bzw. vorab informiert, es gab keinerlei Austausch.

Damit wurden die über viele Wochen gemeinsam mit der Bundesliga-Geschäftsstelle und den Bezirksverwaltungsbehörden erarbeiteten umfangreichen Konzepte, die auch bereits einschränkende Maßnahmen bei gelber oder oranger Corona-Ampelschaltung berücksichtigt hätten und schon positiv bestätigt waren, mit einem Schlag entwertet.

Dauerkarten werden rückerstattet, Spieltagsverlosung

Für uns bedeutet der Umstand, dass bis auf Weiteres maximal 3.000 Fans in der Red Bull Arena mit dabei sein dürfen, einen massiven wirtschaftlichen Schaden bzw. weitere zusätzliche Kosten, die u. a. durch eine erneute Planung entstehen. Aufgrund dieser drastisch veränderten Ausgangslage ist der Klub gezwungen, den Verkauf sämtlicher Dauerkarten für die Saison 2020/21 rückabzuwickeln und das Geld an die Abonnenten zurückzubezahlen.

Die frei werdenden Spieltagstickets werden ab sofort unter allen Dauerkarten-Besitzern verlost.

Stephan Reiter erklärt:

Wir bedauern sehr, dass wir zu diesem Schritt gezwungen werden, über den wir selbst enttäuscht sind und damit in weiterer Folge auch unsere Fans enttäuschen müssen. Für den FC Red Bull Salzburg bedeutet dies, abgesehen von den vielen umsonst investierten Arbeitsstunden in Planung und Vorbereitung des ursprünglichen Szenarios sowie dem weiteren Aufwand für die neue Situation, auch finanzielle Einbußen. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind aktuell leider so, dass wir unseren vielen treuen Abonnenten nicht garantieren können, dass sie nur halbwegs regelmäßig bei den Heimspielen in der Red Bull Arena mit dabei sein können. Aus Gründen der Fairness ihnen gegenüber sehen wir keine andere Lösung, als die Dauerkarten rückabzuwickeln und die Tickets unter allen Dauerkarten-Besitzern zu verlosen.

-Besitzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
steveforterio schrieb vor 5 Stunden:

Dauerkarten-Besitzer erhalten Geld retour

Ticket-Verlosung für jedes Heimspiel

Mit großer Verwunderung mussten auch wir am vergangenen Freitag die Ankündigung der Regierung zu den einschränkenden Maßnahmen im Veranstaltungsbereich zur Kenntnis nehmen. Leider wurden dabei weder die Österreichische Fußball-Bundesliga noch die Klubs in irgendeiner Weise in diese weitreichende Entscheidungsfindung eingebunden bzw. vorab informiert, es gab keinerlei Austausch.

Damit wurden die über viele Wochen gemeinsam mit der Bundesliga-Geschäftsstelle und den Bezirksverwaltungsbehörden erarbeiteten umfangreichen Konzepte, die auch bereits einschränkende Maßnahmen bei gelber oder oranger Corona-Ampelschaltung berücksichtigt hätten und schon positiv bestätigt waren, mit einem Schlag entwertet.

Dauerkarten werden rückerstattet, Spieltagsverlosung

Für uns bedeutet der Umstand, dass bis auf Weiteres maximal 3.000 Fans in der Red Bull Arena mit dabei sein dürfen, einen massiven wirtschaftlichen Schaden bzw. weitere zusätzliche Kosten, die u. a. durch eine erneute Planung entstehen. Aufgrund dieser drastisch veränderten Ausgangslage ist der Klub gezwungen, den Verkauf sämtlicher Dauerkarten für die Saison 2020/21 rückabzuwickeln und das Geld an die Abonnenten zurückzubezahlen.

Die frei werdenden Spieltagstickets werden ab sofort unter allen Dauerkarten-Besitzern verlost.

Stephan Reiter erklärt:

Wir bedauern sehr, dass wir zu diesem Schritt gezwungen werden, über den wir selbst enttäuscht sind und damit in weiterer Folge auch unsere Fans enttäuschen müssen. Für den FC Red Bull Salzburg bedeutet dies, abgesehen von den vielen umsonst investierten Arbeitsstunden in Planung und Vorbereitung des ursprünglichen Szenarios sowie dem weiteren Aufwand für die neue Situation, auch finanzielle Einbußen. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind aktuell leider so, dass wir unseren vielen treuen Abonnenten nicht garantieren können, dass sie nur halbwegs regelmäßig bei den Heimspielen in der Red Bull Arena mit dabei sein können. Aus Gründen der Fairness ihnen gegenüber sehen wir keine andere Lösung, als die Dauerkarten rückabzuwickeln und die Tickets unter allen Dauerkarten-Besitzern zu verlosen.

-Besitzer.

Wie funktioniert die Verlosung? Man könnte auch jedem Abonennten einfach eine Karte zusprechen für ein Spiel? Tickets sind dann trotzdem zu bezahlen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 45 Minuten:

Wie funktioniert die Verlosung? Man könnte auch jedem Abonennten einfach eine Karte zusprechen für ein Spiel? Tickets sind dann trotzdem zu bezahlen, oder?

Wie willst du das machen? Der Eine bekommt dann eine Karte für den LASK, hat aber gar keine Zeit und der Andere für Wattens....pech gehabt!

So kann ich mir aussuchen an welchem Spiel ich interessiert bin, ich Zeit habe und an welcher Verlosung ich teilnehme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ecomo schrieb Gerade eben:

Wie willst du das machen? Der Eine bekommt dann eine Karte für den LASK, hat aber gar keine Zeit und der Andere für Wattens....pech gehabt!

So kann ich mir aussuchen an welchem Spiel ich interessiert bin, ich Zeit habe und an welcher Verlosung ich teilnehme.

Dafür kann halt einer 6 Mal gezogen werden und einer 0 Mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...