Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Devil Jin

Vancouver Tag 13

342 posts in this topic

Recommended Posts

Gottwald muss sich auf der Schanze steigern, sonst könnts ähnlich abrennen wie beim Normalschanzenbewerb.

Dort hatte er aber auch etwas Pech. Also mit seiner Laufform trau ich ihm locker zu aufs Podest zu laufen. Mit Gold im Gepäck springt er vlt. auch etwas lockerer und damit besser. We will see

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gottwald muss sich auf der Schanze steigern, sonst könnts ähnlich abrennen wie beim Normalschanzenbewerb.

Dort hatte er aber auch etwas Pech. Also mit seiner Laufform trau ich ihm locker zu aufs Podest zu laufen. Mit Gold im Gepäck springt er vlt. auch etwas lockerer und damit besser. We will see

Was für ein Pech hatte er bitte?

Moan sicherlich Favorit, wenn er so springt wie im Teambewerb. Kreiner wäre heiß gewesen, aber wenn mann lieber einen Gruber aufstellt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gottwald muss sich auf der Schanze steigern, sonst könnts ähnlich abrennen wie beim Normalschanzenbewerb.

Dort hatte er aber auch etwas Pech. Also mit seiner Laufform trau ich ihm locker zu aufs Podest zu laufen. Mit Gold im Gepäck springt er vlt. auch etwas lockerer und damit besser. We will see

Was für ein Pech hatte er bitte?

Moan sicherlich Favorit, wenn er so springt wie im Teambewerb. Kreiner wäre heiß gewesen, aber wenn mann lieber einen Gruber aufstellt ...

Die Windverhältnisse waren bei den letzten Springern extrem schlecht. Sogar ein Chappuis hatte Schwierigkeiten, ist aber der weit bessere Springer als Gottwald und kam daher trotzdem noch relativ weit. Bei guten "Vorheltnissen" (Zitat Goldi) wäre Lamy wohl in die Gegen von Ryynänen gesprungen und Gottwald auch 2-3 Meter weiter zumindest in die Gegend von Manninen..

PS: Bei der Kombi kenn ich mich aus, hab das Staffel-Podest richtig vorhergesagt :p

Mein Tipp für den Einzelbewerb: (etwas optimistisch) Gottwald, Lamy, Koivuranta

gute Chancen auch Moan, Frenzel, Stecher und die 3 Amis

Edited by Xaverl Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gottwald muss sich auf der Schanze steigern, sonst könnts ähnlich abrennen wie beim Normalschanzenbewerb.

Dort hatte er aber auch etwas Pech. Also mit seiner Laufform trau ich ihm locker zu aufs Podest zu laufen. Mit Gold im Gepäck springt er vlt. auch etwas lockerer und damit besser. We will see

Was für ein Pech hatte er bitte?

Moan sicherlich Favorit, wenn er so springt wie im Teambewerb. Kreiner wäre heiß gewesen, aber wenn mann lieber einen Gruber aufstellt ...

Die Windverhältnisse waren bei den letzten Springern extrem schlecht. Sogar ein Chappuis hatte Schwierigkeiten, ist aber der weit bessere Springer als Gottwald und kam daher trotzdem noch relativ weit. Bei guten "Vorheltnissen" (Zitat Goldi) wäre Lamy wohl in die Gegen von Ryynänen gesprungen und Gottwald auch 2-3 Meter weiter zumindest in die Gegend von Manninen..

PS: Bei der Kombi kenn ich mich aus, hab das Staffel-Podest richtig vorhergesagt :p

Mein Tipp für den Einzelbewerb: (etwas optimistisch) Gottwald, Lamy, Koivuranta

gute Chancen auch Moan, Frenzel, Stecher und die 3 Amis

Lamy war auch auf der Normalschanze 5m hinter Ryynaenen. Gottwald war 8. seiner Gruppe im Springen. Hinter ihm nur der Italiener und der Schweizer. Auf den 7. Frenzel hat er alleine 4,5m verloren. Pech alleine war das sicherlich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lamy war auch auf der Normalschanze 5m hinter Ryynaenen. Gottwald war 8. seiner Gruppe im Springen. Hinter ihm nur der Italiener und der Schweizer. Auf den 7. Frenzel hat er alleine 4,5m verloren. Pech alleine war das sicherlich nicht.

Er wäre bei besseren "Vorheltnissen" sicher nicht Sprungsieger geworden, dass hat er einfach nicht drauf. Springen war nie seine Stärke. Ein Frenzel und ein Lamy nehmen ihm auf der Schanze immer einige Meter ab. Aber Frenzel war heuer schon Sprungsieger (wegen der "Vorheltnissen" nicht möglich), Lamy war schon Spriungsieger (gilt gleiches wie für Frenzel)

Gottwald hat einfach auf Leute wie Manninen, Stecher und die 3 Amerikaner zu viel verloren, auf die verliert er normal nicht so viel. Und das schieb ich zum Teil (neben einem schwachen Sprung) auch auf den schlechten Wind.

Edited by Xaverl Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Riesentorlauf der Damen könnte uns natürlich aufgrund der Ausgangsposition entweder ein sensationelles Ergebnis bringen oder doch wieder ins Tal der Tränen schicken, wo sich die Herren Baumann, Raich und Hirscher die Augerln trocknen. Ich bin jedenfalls nach wie vor überzeugt, dass auch die Fischbacher die nötige Einstellung zu Olympia hätte um in diesem Bewerb Chancen zu haben. Sie und Görgl haben mich bis jetzt nicht nur aufgrund der Medaillen, sondern auch aufgrund ihrer aggressiven, rein aufs Stockerl ausgelegten - ja, nahezu us-amerikanischen - Fahrweise überzeugt. Kirchgasser ist zwar nett anzusehen, aber scheint nicht viel mehr als eine nette Platzfahrerin zu sein. Bin auch gespannt, was die wilde Henne alias Knackarscherl aus Göstling in den zweiten Durchgang startet. Es ist jedenfalls eine spektakuläre Ausgangssituation, wenn man eine Nacht lang diese Ausgangslage zu verarbeiten hat. Hölzl, Rebensburg und Riesch werden wohl versuchen, jansrudmäßig zu fahren - ich vergönne allen drei eine vonnige Riesentorlauffahrt...

Die Staffel der Herren war wie erwartet ein Höhepunkt dieser Spiele. Ein hochverdienter Sieg der ausgeglichenen Schweden. Ich hätte auch den Franzosen eine Medaille vergönnt, doch dieser Northug ist ein reines Vieh - unfassbare Schlussrunde!!! Und ähnlich herausragend war natürlich der Landwirt der Tschechen, der auf der zweiten Klassischdistanz alle pulverisierte. Ich weine kaum um die Loipenschnecke Teichi Teichmann und seine Kollegen - das Wachs... :finger:

Ein Hoch natürlich auch auf meine ewige Lieblingstruppe in olympischen Eishockeyturnieren, die Finnen. Mit einer ausgeklügelten und taktisch hochkonzentrierten Leistung schlugen sie unser nördliches Nachbarland und werden hoffentlich das Klischeefinale der Nordamerikaner zerstören. Die Finnen sind ja als Team (also auch abseits von Hockey) geprügelte Hunde - ich würde ihnen in dieser oberlässigen Teamsportart sehr eine Medaille oberhalb von Bronze vergönnen.

Die nordische Kombi wird natürlich auch oberspannend werden. Ich hoffe stärkstens, dass unsere drei Helden und auch Bieler Leistung bringen. Natürlich werden speziell Mario Stecher und Allzeitheld Felix Gottwald im Fokus stehen. Irgendwie spüre ich, dass der Stecher einen Sprung für ganz vorne (Top 5) runterbringt und der Felix unter einer Minute bleibt und somit beide nach rund 7,5km in der Spitzengruppe, die aus ca. 10 Leuten besteht sein werden. Man nennt mich die Kombiglaskugel. Edelmann wird versuchen, einen Lauf ohne Herumstolpern und Bauchiklatschen über die Runden zu bringen.

Die Damenstaffel ist sicherlich mehr als nur ein Pausenfüller. Der ORF erdreistet sich ja, zur Hauptabendzeit keine Bewerbe ohne österreichische Beteiligung zu zeigen (Langlaufstaffel der Herren, Biathlonstaffel der Weiwis) - da ist es in meinen Augen ein Skandal, sich als DER Olympiasender zu bezeichnen. Man darf ruhig auch ein bisserl abseits der rot-weiß-roten Brille sein Kopferl hindrehen.

Und im Geiste bin ich natürlich schon bei morgen. Das wird ein unendlich großer Tag. Hoffentlich werde ich nicht zu sehr ernüchtert. Mein Ziel steht jedenfalls felsenfest in Stein gemeißelt: eine Medaille und vor den Süddänen - ach ja, ich red von 20.30...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stecher hat eine um ein Hauseck größere Medaillenchance als Gottwald, dem würden heute nicht einmal 125m reichen bei dem Anlauf, die die im Kombi-Springen gewähren. Stecher will laut Interview unbedingt diese Einzelmedaille, die ihm noch fehlt, nach dem Gold glaube ich, dass er den gewissen Biss hat. Der Franzose ist sicherlich wieder auf dem Podest zu finden, für die Deutschen kann es auch nach vorne gehen, da hatte vor allem Frenzel beim ersten Bewerb schlechten Wind. Moan hatte brutalen Aufwind im Mannschaftsbewerb, der macht das kein 2. Mal so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gottwald hat einfach auf Leute wie Manninen, Stecher und die 3 Amerikaner zu viel verloren, auf die verliert er normal nicht so viel. Und das schieb ich zum Teil (neben einem schwachen Sprung) auch auf den schlechten Wind.

auch im Teambewerb hat er sehr viel auf der Schanze verloren.

wenn er sich nicht steigert, macht er heute nix. dazu sind die Amis u. Lamy zu stark auf der Schanze. und auf Moan sollt er auch Vorsprung haben, weil der ist mom noch stärker in der Loipe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Hoch natürlich auch auf meine ewige Lieblingstruppe in olympischen Eishockeyturnieren, die Finnen. Mit einer ausgeklügelten und taktisch hochkonzentrierten Leistung schlugen sie unser nördliches Nachbarland und werden hoffentlich das Klischeefinale der Nordamerikaner zerstören. Die Finnen sind ja als Team (also auch abseits von Hockey) geprügelte Hunde - ich würde ihnen in dieser oberlässigen Teamsportart sehr eine Medaille oberhalb von Bronze vergönnen.

Wenn die Finnen gegen die USA gewinnen wird das Finale halt leider unglaublich fad.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Hoch natürlich auch auf meine ewige Lieblingstruppe in olympischen Eishockeyturnieren, die Finnen. Mit einer ausgeklügelten und taktisch hochkonzentrierten Leistung schlugen sie unser nördliches Nachbarland und werden hoffentlich das Klischeefinale der Nordamerikaner zerstören. Die Finnen sind ja als Team (also auch abseits von Hockey) geprügelte Hunde - ich würde ihnen in dieser oberlässigen Teamsportart sehr eine Medaille oberhalb von Bronze vergönnen.

Wenn die Finnen gegen die USA gewinnen wird das Finale halt leider unglaublich fad.

Najo, Finnland vs Slowakei ist halt mal was anderes!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gottwald hat einfach auf Leute wie Manninen, Stecher und die 3 Amerikaner zu viel verloren, auf die verliert er normal nicht so viel. Und das schieb ich zum Teil (neben einem schwachen Sprung) auch auf den schlechten Wind.

auch im Teambewerb hat er sehr viel auf der Schanze verloren.

wenn er sich nicht steigert, macht er heute nix. dazu sind die Amis u. Lamy zu stark auf der Schanze. und auf Moan sollt er auch Vorsprung haben, weil der ist mom noch stärker in der Loipe.

Ich denke nicht, dass Moan stärker ist in der Loipe als Felix. Da kann man nicht nur eins und eins zusammenzählen. Klar hat Moan merh Laufbestzeiten, aber der läuft bis zur Ziellinie volles Tempo, während Felix ja zB im Normalschanzenbewerb seinen Zieleinlauf relativ locker absolviert hat (wär ja eh egal, ob er jetzt 11. oder 14. wird)

Für Gottwald und Stecher spricht, dass sie durch Staffelgold schon sehr viel geleistet haben (allerdings auch für Lamy), somit zähle ich die drei heute zu großen Favoriten. Dazu zähle ich auch Pittin, Spillane, Demong, Frenzel, und natürlcih Moan.

Manninen wird nichts reißen (wie so oft bei Großveranstaltungen).

Kircheisen kann sich noch immer nicht seine Kräfte im Laufen einteilen, wenn er nicht einen Topsprung hatte.

Edelmann ist verunsichert.

Lodwick ist ein Großer, aber seine Teamkollegen wohl stärker einzuschätzen (vorallem in der Loipe).

Koivuranta wäre ein heißer Außenseiter, dennoch glaube ich, dass er läuferisch um einen Tick nicht dabei ist.

Kobayashi wäre ein Geheimfavorit...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...