RBS-No1

FC Salzburg - Royal Standard de Liège

122 Beiträge in diesem Thema

Ich mach mal an Fredl auf, damit ich Aufstellung posten kann.

Wunschaufstellung:

Janko -- Wallner

Svento -- Pokrivac -- Leitgeb -- Cziommer/Vladavic

Ulmer -- Afolabi -- Sekagya -- Pitak

Gustafsson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich werd jetzt auch nmal meine Wunschaufstellung posten...

Janko -- Wallner

Svento -- Pokrivac -- Leitgeb -- Tchoyi

Ulmer -- Afolabi -- Sekagya -- Vladavic

Gustafsson

Ich bin guter Dinge und wir steigen mit einem 2-1 in die nächste Runde auf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Janko -- Wallner

Svento -- Pokrivac -- Leitgeb -- Tchoyi

Ulmer -- Afolabi -- Sekagya -- Vladavic

Gustafsson

Vladavic als RV war auch mein Gedanke! ;) Der Ausfall von Schwegler ist richtig bitter!

Jedoch darf vor ihm nicht ein Tchoyi spielen, denn der kennt Defensivarbeit nicht mal vom Hörensagen.

Bei einem Testspiel hat man gesehen, dass man ohne richtigen 6er völlig planlos ist und Pokrivac als 6er ist Verschwendung pur, da er der Einzige ist, der von der 2ten Reihe abziehen kann (Lieber Leitgeb das kann gar nix, bitte üben, üben, üben, üben und nochmals üben!).

Janko

Tchoyi - Pokrivac - Leitgeb - Wallner

Opdam

Ulmer - Afolabi - Sekagya - Vladavic

Gustafsson

Tchoyi bitte zur Halbzeit wechseln, da er physisch nicht in der Lage ist 90 Minuten zu marschieren.

Ersatz wird auch interessant (letztes Aufgebot der Defensive): Arzberger; Dudic; Augustinussen, Svento, Cziommer, Pitak; Zickler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Janko -- Wallner

Svento -- Pokrivac -- Leitgeb -- Tchoyi

Ulmer -- Afolabi -- Sekagya -- Vladavic

Gustafsson

Vladavic als RV war auch mein Gedanke! ;) Der Ausfall von Schwegler ist richtig bitter!

Jedoch darf vor ihm nicht ein Tchoyi spielen, denn der kennt Defensivarbeit nicht mal vom Hörensagen.

Bei einem Testspiel hat man gesehen, dass man ohne richtigen 6er völlig planlos ist und Pokrivac als 6er ist Verschwendung pur, da er der Einzige ist, der von der 2ten Reihe abziehen kann (Lieber Leitgeb das kann gar nix, bitte üben, üben, üben, üben und nochmals üben!).

Janko

Tchoyi - Pokrivac - Leitgeb - Wallner

Opdam

Ulmer - Afolabi - Sekagya - Vladavic

Gustafsson

Tchoyi bitte zur Halbzeit wechseln, da er physisch nicht in der Lage ist 90 Minuten zu marschieren.

Ersatz wird auch interessant (letztes Aufgebot der Defensive): Arzberger; Dudic; Augustinussen, Svento, Cziommer, Pitak; Zickler

Aufstellung passt. Svento würde ich mal eine Pause geben, da geht noch gar nix bis jetzt. Tchoyi empfand ich eigentlich nicht so schlecht, da er ja immerhin immer 2-3 Leute um sich hatte und Pocognoli eigentlich schon ziemliche Probleme bereitete. Auf Kunstrasen ist er auch immer für einen Geniestreich à la Lazio gut. Svento kann ja dann später ins Spiel kommen. Man kann nur hoffen, dass Goreux wieder aufläuft, dann kann man sicher einiges über die linke Seite bewegen. Der andere RV Marcos ist auch komplett ausser Form. Die rechte Seite ist die Schwachstelle von Standard, deshalb sollte man da schon stärkere Geschütze als Svento bringen.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Janko -- Wallner

Svento -- Pokrivac -- Leitgeb -- Tchoyi

Ulmer -- Afolabi -- Sekagya -- Vladavic

Gustafsson

Vladavic als RV war auch mein Gedanke! ;) Der Ausfall von Schwegler ist richtig bitter!

Jedoch darf vor ihm nicht ein Tchoyi spielen, denn der kennt Defensivarbeit nicht mal vom Hörensagen.

Bei einem Testspiel hat man gesehen, dass man ohne richtigen 6er völlig planlos ist und Pokrivac als 6er ist Verschwendung pur, da er der Einzige ist, der von der 2ten Reihe abziehen kann (Lieber Leitgeb das kann gar nix, bitte üben, üben, üben, üben und nochmals üben!).

Janko

Tchoyi - Pokrivac - Leitgeb - Wallner

Opdam

Ulmer - Afolabi - Sekagya - Vladavic

Gustafsson

Tchoyi bitte zur Halbzeit wechseln, da er physisch nicht in der Lage ist 90 Minuten zu marschieren.

Ersatz wird auch interessant (letztes Aufgebot der Defensive): Arzberger; Dudic; Augustinussen, Svento, Cziommer, Pitak; Zickler

Aufstellung passt. Svento würde ich mal eine Pause geben, da geht noch gar nix bis jetzt. Tchoyi empfand ich eigentlich nicht so schlecht, da er ja immerhin immer 2-3 Leute um sich hatte und Pocognoli eigentlich schon ziemliche Probleme bereitete. Auf Kunstrasen ist er auch immer für einen Geniestreich à la Lazio gut. Svento kann ja dann später ins Spiel kommen. Man kann nur hoffen, dass Goreux wieder aufläuft, dann kann man sicher einiges über die linke Seite bewegen. Der andere RV Marcos ist auch komplett ausser Form. Die rechte Seite ist die Schwachstelle von Standard, deshalb sollte man da schon stärkere Geschütze als Svento bringen.

läuferisch war tchoyi in meinen augen eine vorgabe, 3 schöne hacken und ein torschuss sind da viel zu wenig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke, dass da alles drin ist. wenn man zweimal ausgleicht und doch verliert oder drei null hinten ist, ist man mit dem ergebnis zufrieden. Aber die lütticher haben ja eine zeitlang auch jeden denken lassen, dass das einfach wird. aus welchem land kommt der schiri? noch eine rumäne und ich setz ein paar vampire auf ihn an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke, dass da alles drin ist. wenn man zweimal ausgleicht und doch verliert oder drei null hinten ist, ist man mit dem ergebnis zufrieden. Aber die lütticher haben ja eine zeitlang auch jeden denken lassen, dass das einfach wird. aus welchem land kommt der schiri? noch eine rumäne und ich setz ein paar vampire auf ihn an

Mich würds nicht wundern, wenn uns die UEFA den Tom Henning Övrebö schickt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich weiß ja nicht wies im fernsehn aussah, aber der tchoyi is tausendmal nur gehalten worden. und vielleicht müssen wir den schiris mehr zahlen, die rumänen geben sich da anscheinend mit recht wenig zufrieden. der ovrebö möcht wohl nur ein toupet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Tchoyi war eine arme Sau, aber er muss auf jeden Fall in SBG spielen, denn wie die AV vor dem Angst gehabt haben, war mir nimmer wurst. Auf Kunstrasen kann er schon was reissen.

Bezeichnend war auch, dass Ulmer den völlig schwindligen Goreux ein paar mal stehen lassen hat, und Svento nicht einmal an ihm vorbeigekommen ist. Vielleicht spielt nächstes Mal auch Marcos statt Goreux, aber man muss auf jeden Fall die Schwachstellen der Lütticher, d.h. die AVs besser ausnützen. Mangala war gestern eine Katastrophe, aber darauf kann man sich nicht immer verlassen.

Übrigens im Forum von Standard, wollen einige Leitgeb verpflichten :) und wird mit Defour vor seiner Verletzung verglichen. Nur Dico erkennt nicht seine Qualitäten.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wunschaufstellung hab ich ja schon bekanntgegeben! Dennoch werde ich noch ein par Punkte zum Spiel sagen:

1. Ich werde beim Spiel dabei sein udn 4,5 Stunden Autofahrt in Kauf nehmen. Das ist es natürlich wert :)

2. ICh erwarte mir von der Mannschaft nicht den Aufstieg (!), das sollte den salzburg Fans klar sein. Ich erwarte mir aber 90 (od. 120 ) Minuten Fußball mit Kampfbereitschaft, Leidenschaft, Emotionen, sowie eine geiel Atmosphäre und Stimmung. Wenn wir mit einem sehr geilen Spiel nicht aufsteigen, werde ich mich nicht beschweren aber die Burschen sollen sich reinhauen!!!

3. Meiner Meinung kann dieses Spiel "DAS" beste werden, was man je seit der Red-Bull-Ära gesehen. Wenn man ein frühes Tor erzielt wird die Stimmung wahnsinnig.. und wenn man dann noch aufsteigen würde wird es mhm.. die geilste STimmung seit der Red Bull Ära.. Dieses Spiel ist auch sehr wichtig, da sehr viele ins Stadion kommen, die vielleicht sonst nie kommen.. Evtl. kann man diese Fans überzeugen und sie werden Fans von dieser Mannschaft.

4. Ich freu mich einfach auf dieses Match und kann es kaum mehr erwarten :clap: :clap:

5. Zur Ausgangsposition:Wir brauchen ein schnelles Tor und dann wird es von alleine gehen meiner Meinung nach. Ich tippe mal auf ein 2-1 für Salzburg und damit dem Aufstieg in das Achtelfinale..

6. Zum Schluss noch mal diese Momente genießen:

Janko 1:0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotz der gestrigen Pleite sehe ich die Ausgangslage nicht allzu dramatisch. Fakt ist:

*) Ohne das Elfertor wäre Standard bis zum Schluss vergeblich angerannt. (Ähnliche Situation wie beim Freistoßtreffer vom Hofmann damals im September bei Spielstand 0-2)

*) Auch der Ausgleichstreffer war nicht ohne, fiel er doch aus einem unhaltbaren Tausendguldenschuss (Hapoel lässt grüßen!).

*) Das dritte Tor war praktisch nur noch Draufgabe. Übrigens war es bis zu diesem Zeitpunkt der erste schwerere Stellungsfehler der Salzburger IV, den die im Rausch befindlichen Belgier aber eiskalt ausgenutzt haben.

*) Gewinnt Salzburg beim Rückspiel ebenfalls mit einem Tor Unterschied, wird es für die nächste Runde wohl reichen, da ein zweites 3-2 (oder höher) unwahrscheinlich ist.

Tipp:

2-0 ; 24.600 Zuschauer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.