Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
quicksim

Vorschlag als Präsident

Präsident des LASK Linz   79 Stimmen

  1. 1. Wer soll Präsident des LASK sein ?

    • Peter-Michael Reichel
      9
    • Fürst Georg Starhemberg
      41
    • Franz Gasselsberger
      5
    • Helmut Oberndorfer
      3
    • Leo Windtner
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

28 Beiträge in diesem Thema

Wen wollen die Fans - habe eine Auswahl dargestellt - hoffe, dass ich niemanden übersehen habe ...

bearbeitet von quicksim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab dacht, die Semesterferien san erst nächste Woche... oder hast du auch so genügend Freizeit?

Solche "Was wäre wenn..."-Fantasien bringen mMn genau gar nichts.

Wieso, hast Du leicht Semesterferien ?

Was wäre wenn ... wir können ja eh nicht wählen, aber viele posten ihre Vorschläge auch so im Thema - also warum nicht einfach so ??? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na gut, ich mach mir die Mühe und analysier deine Kandidaten einmal:

- Also Watzl,Strugl,Dobusch sind Politiker, damit absolutes No-Go, wie du Dobusch nur eine LASK-Affenität attestierst ist mir schleierhaft :lol:

- Gasselsberger hätte den richtigen wirtschaftlichen Hintergrund, ist aber ein Mann, der lieber als Sponsor im Hintergrund werkelt, hat einen wirklich guten Job, den er nicht gegen unser Gruselkabinett eintauscht wenn er noch halbwegs bei Trost ist.

- Der Fürst ist eine charismatische Figur ohne Frage, allein ich hab bisher nur ein paar Sätze mit ihm gewechselt, kann mir keine Meinung bilden und weiß auch nichts über seine wirtschaftlichen Kompetenzen.

- PMR in der AUfzählung zu nennen ist jenseits von gut und böse

- Windtner ist ÖFB-Präsident

- Trauner ist ein LASKler, aber die Familie hat schon genug für den Verein getan, bin mir auch nicht sicher, ob die Kontakte heute noch so gut sind.

- Oberndorfer als Baumensch hätte schon die Chance auf das Präsidentenamt gehabt, er wollte nicht, er wird es auch in Zukunft nicht machen.

bearbeitet von LASK08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na gut, ich mach mir die Mühe und analysier deine Kandidaten einmal:

- Also Watzl,Strugl,Dobusch sind Politiker, damit absolutes No-Go, wie du Dobusch nur eine LASK-Affenität attestierst ist mir schleierhaft :lol:

- Gasselsberger hätte den richtigen wirtschaftlichen Hintergrund, ist aber ein Mann, der lieber als Sponsor im Hintergrund werkelt, hat einen wirklich guten Job, den er nicht gegen unser Gruselkabinett eintauscht wenn er noch halbwegs bei Trost ist.

- Der Fürst ist eine charismatische Figur ohne Frage, allein ich hab bisher nur ein paar Sätze mit ihm gewechselt, kann mir keine Meinung bilden und weiß auch nichts über seine wirtschaftlichen Kompetenzen.

- PMR in der AUfzählung zu nennen ist jenseits von gut und böse

- Windtner ist ÖFB-Präsident

- Trauner ist ein LASKler, aber die Familie hat schon genug für den Verein getan, bin mir auch nicht sicher, ob die Kontakte heute noch so gut sind.

- Oberndorfer als Baumensch hätte schon die Chance auf das Präsidentenamt gehabt, er wollte nicht, er wird es auch in Zukunft nicht machen.

@Dobusch: Siehe Post#3

@Trauner: Er geht nicht mehr ins Stadion seit Reichel Präsident ist. Er weiß halt noch, wie es bei seinem Vater war.

Für mich sollte das Präsidentenamt immer ehrensmtlich besetzt sein - repräsentativ sozusagen. Darunter wird ein Geschäftsführer bestellt, der sich um die wirtschaftliche und/oder sportliche Seite kümmert ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde von der Liste am ehesten noch den Trauner mir wünschen, der kennt das Handwerk noch von seinem Vater (und der war ja ein LASKler durch und durch). Wäre interessant, ob Trauner einsteigen würde, falls Reichel seinen Zirkus mal verscherbelt. Doch ich denke, dass dies eher ein gewagter Traum wäre - kann mir nicht vorstellen, dass Trauner jr. noch irgendwas mit dem Verein zu tun haben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.