Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
gufl

SK Rapid Wien 2-1 SV RIED

46 Beiträge in diesem Thema

schade

mit unserer 1er-abwehr in guter form hätten wir heute wohl nen punkt gmacht

die gegentore waren ja hergschenkt

ganz gut, dass jetzt winterpause ist, sollte sturm morgen nicht gewinnen steht einem spannenden frühjahr nichts im wege

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wirklich schwer haben wir es den Hütteldorfern heute abermals nicht gemacht, ärgerlich, da dort mMn auf jeden Fall mehr zu holen wäre als (fast) immer exakt null Punkte..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jetzt bringt der Gludo wieder Hadzic, im letzten Heimspiel eine einzige Frechheit, der hat einfach einen goldenen Arsch beim Gludo, das Spiel ist somit gelaufen
nimmst nun wieder deine anti-hadzic tabletten?? lassen wir einfach mal die zahlen sprechen bzgl. dem letzten spiel da du hadzic sowieso immer als antikicker hinstellst:
die Zweikampfstärksten: Hadzic (71%)

und schon mal daran gedacht, dass brenner verletzungsbedingt getauscht wurde? aber eh egal, hauptsache herr elias kann wieder seine standard posts von sich geben .... :sleepy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja, auch heute bin ich umsonst ins stadion gegangen. der ausgleich fiel leider etwas zu früh.

auch wenn wir uns nichts davon kaufen können, wird die heurige bundesligasaison ohne klatsche in hütteldorf beendet werden, 2 saisonen hintereinander haben das wohl noch wenige mannschaften in letzter zeit geschafft, vermute ich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find's ja irgendwie wirklich faszinierend, dass es Ried noch nie geschafft hat im Hanappi-Stadion zu gewinnen. Immerhin ist das ja sogar Altach seinerzeit gelungen.

0 Siege im Hanappi, 1 Sieg im Horr, 2 Siege bei Sturm .. in jeweils 25 oder 26 Versuchen. Wenn wir was machen, dann mit Konsequenz.

@ raumplaner: wenn der Ausgleich in der 92. Minute gefallen wäre, dann hätten wir es vielleicht darübergerettet. Bin selber mit dem heurigen Auftreten im Hanappi ebenfalls "zufrieden", zweimal 0-1 und einmal 1-2 verlieren ist keine Schande, verglichen mit den Kanterniederlagen der Vorjahre.

Positiv: im Frühjahr 2010 ersparen wir uns das unangenehmste Spiel im Kalender :v:

Gespannt bin ich nur, ob die Gludovatz'sche Aussage über Wiggerl noch für Zunder sorgt, weil lt. Reiter ist er ja "in der Form seines Lebens".

"Drechsel, der eine herausragende Saison gespielt hat, für die ich mich bedanken möchte, war vom Beginn an nicht dabei, weil er nach dem Austria-Spiel mit dem Lift in den VIP-Club fahren musste und nicht die Treppe nehmen konnte."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find's ja irgendwie wirklich faszinierend, dass es Ried noch nie geschafft hat im Hanappi-Stadion zu gewinnen.

das haben wir bereits 1998 erledigt :RiedWachler:

Positiv: im Frühjahr 2010 ersparen wir uns das unangenehmste Spiel im Kalender :v:

jup, wenngleich halt immer noch das damoklesschwert cup über uns schwebt. da wär ich dann aber wirklich sauer.

davon abgesehen ist unser nächstes spiel in wien erst am letzten spieltag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Paul Gludovatz (Ried-Trainer): "Ich gratuliere Rapid zum Herbstmeister, aber nicht zum Winterkönig, haben wir doch die Rapid-Viertelstunde dominiert. Entscheidend für die Niederlage war unser zu wenig couragiertes Auftreten zu Beginn. Drechsel, der eine herausragende Saison gespielt hat, für die ich mich bedanken möchte, war vom Beginn an nicht dabei, weil er nach dem Austria-Spiel mit dem Lift in den VIP-Club fahren musste und nicht die Treppe nehmen konnte." Womit Gludovatz wohl etwas ausgefallen auf die aktuelle Fitness seines 36-jährigen Spielmachers anspielte.

quelle: derstandard.at

witzig der satz mit dem lift! :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso muss das unbedingt was mit der fitness zu tun haben, dass wiggerl den lift nicht nehmen konnte. vielleicht hat er sich auch eine verletzung zugezogen, die ihm das treppensteigen verleidet hat ... sonderlich verausgabt hat er sich gegen die austria ja nicht. fitnessmäßig KANN es da gar keine probleme gegeben haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich liest sich die Aussage eher so, dass Gludowatz das sarkastisch gemeint hat und Drechsel vorwirft ein bisserl faul zu sein; ihn also quasi als Strafe nicht von Beginn an spielen hat lassen.

ad gestern: Ein Punkt war sicher drin für euch, Rapid hatte einen ganz unerklärlichen Einbruch nach 25 Minuten (vielleicht in Gedanken schon im Prater); allerdings hatte ich den Eindruck eure Leute haben getan was sie konnten, und immer geht sichs halt nicht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find's ja irgendwie wirklich faszinierend, dass es Ried noch nie geschafft hat im Hanappi-Stadion zu gewinnen. Immerhin ist das ja sogar Altach seinerzeit gelungen.

nach den dressen nach hätt man eh fast glauben können wir haben gegen altach gespielt :=

in der ersten halbzeit hätten wir mindestens 2:0 führen müssen und wir waren da eindeutig die bessere mannschaft, die zweite halbzeit war ziemlich ausgeglichen, aber alles in allen finde ich doch das der sieg in ordnung geht.

lexas schuss am ende der zweiten halbzeit hab ich auch schon drinnen gesehen, aber unser pyro payer hat uns den sieg gerettet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nachdem gludovatz extrem sauer drein geschaut hat (das hatte fast schon postlerdimension) als ihm der zitternde sky-mensch bei der antwort irgendetwas in den mund legen wollte, will ich jetzt einfach glauben, dass er drechsel eine verlängerte winterpause gönnen wollte. ich hab gestern auch kurz über die aufstellung geschimft. mittlerweile bin ich aber der meinung, dass die schon ihre richtigkeit hatte, abgesehen davon, dass ich prinzipiell eher wenig von den qualitäten der spieler schrammel und grasegger überzeugt bin. aber egal, mir taugt die gludovatz'sche aussage, dass er die jungen bewusst im hanappi ins kalte wasser wirft, weil sie sich nur so, an die bundeliga gewöhnen, denn trainieren könne man das nicht. und im endeffekt haben wir uns mit der jungen truppe nicht schlecht geschlagen. eine 2-1 niederlage bei rapid stellt mich zwar nicht zufrieden, aber die leistung hat im großen und ganzen gepasst und wir haben schon bedeutend übler schallende ohrfeigen dort kassiert. gut, dass nun winterpause ist, ich glaube, dass sich alle, von den fans, über die betreuer und spieler, bis zur buchner christl ein bissl erholen müssen. in ungefähr zwei monaten gehts ja schon wieder weiter mit der meisterschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.