Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
joop

Frage zu Ampelsituation

39 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

eigentlich eine blöde Frage. Hab gestern mit einem Freund diskutiert und irgendwie sind wir auf keine befriedigende Lösung gekommen. Bei mir um die Ecke ist eine Kreuzung, die von einer Verkehrsampel geregelt wird. Auf allen vier Seiten der Kreuzung ist ein Zebrastreifen angebracht, jedoch keine Fußgängerampel. Muss man sich als Fußgänger nun nach der Verkehrsampel richten oder kann man die wegen der Zebrastreifen ignorieren und jederzeit die Straße überqueren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

eigentlich eine blöde Frage. Hab gestern mit einem Freund diskutiert und irgendwie sind wir auf keine befriedigende Lösung gekommen. Bei mir um die Ecke ist eine Kreuzung, die von einer Verkehrsampel geregelt wird. Auf allen vier Seiten der Kreuzung ist ein Zebrastreifen angebracht, jedoch keine Fußgängerampel. Muss man sich als Fußgänger nun nach der Verkehrsampel richten oder kann man die wegen der Zebrastreifen ignorieren und jederzeit die Straße überqueren?

du musst dich auch als fußgänger an die "normale" ampel halten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Frage quält mich auch schon länger. Ecke Salzgries/Wasweißichwas ist auch so eine Situation. Ich glaub dass du gehen kannst und die Autos aufpassen müssen, wegen Schutzweg, sonst wär ja eine Fußgängerampel dort...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Frage quält mich auch schon länger. Ecke Salzgries/Wasweißichwas ist auch so eine Situation. Ich glaub dass du gehen kannst und die Autos aufpassen müssen, wegen Schutzweg, sonst wär ja eine Fußgängerampel dort...

:laugh::laugh::laugh:

oida...

is ja klar, dass du dich dann an die normale Ampel halten musst.

:wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Frage quält mich auch schon länger. Ecke Salzgries/Wasweißichwas ist auch so eine Situation. Ich glaub dass du gehen kannst und die Autos aufpassen müssen, wegen Schutzweg, sonst wär ja eine Fußgängerampel dort...

i hoff du manst des ned ernst?? 8P:laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Frage quält mich auch schon länger. Ecke Salzgries/Wasweißichwas ist auch so eine Situation.

Genau die Kreuzung mein ich! :feier:

edit: Danke für die Antworten!

bearbeitet von joop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wofür?

Warum ned? Es gibt schon einen Grund warum s' sonst überall stehen. Warum soll's grad an der Ecke anders sein?

Edith: Hätt ich vorher mal compadres Beitrag gelesen. Thema hat sich erledigt. Wien is halt anders.

bearbeitet von nevermore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum ned? weils geld kostet und nicht nötig ist.

Stellt sich eigentlich die Frage warum man in solchen Situationen nicht grundsätzlich auf Fußgängerampeln verzichtet.

Aber gut, wenn's schon steht werden s' das Ding auch ned abreissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.