Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Phipp

Union Henndorf - SV Austria Salzburg

13 Beiträge in diesem Thema

im letzten Spiel in diesem Herbst heißt es noch einmal: 3 Auswärtspunkte müssen her!

Denn Henndorf hat letzte Runde gegen den PSV mit 0:5 verloren, ein Sieg ist daher Pflicht.

Und dann mit min. 5 Punkten ins Frühjahr starten, um den Meistertitel mach ich mir eigentlich keine Sorgen mehr... 12 Runden sinds aber noch.

Tipp: 4:0 für die Austria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Denn Henndorf hat letzte Runde gegen den PSV mit 0:5 verloren, ein Sieg ist daher Pflicht.

Ich bin verwundert, dass die so am Sand sind (gibt's da spezielle Gründe), das Hinspiel war ja eine sehr zache und spannende Angelegenheit. Nun sind sie aber nach 7 Niederlagen in Folge am vorletzten Platz, da erhoff ich mir doch einen ungefährdeten, klaren Sieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig ist, dass man auf Milan aufpasst. Den darf man nicht schalten und walten lassen. Er ist immer für eine Steilvorlage oder ein Tor gut. Und wenn es aus dem eigenen Strafraum sein muss (Kleiner "Hint" an den gerne weit vor dem Tor stehenden Huber).

Vor allem ist unser Ex-Kapitän vll. extra motiviert, weil er im Sommer wohl gerne gewechselt wäre, aber nicht zur Diskussion stand. Vor allem wegen ihm hab ich ein schlechtes Gefühl. Läufts bei ihm von Anfang an nicht, dann wird es bei Henndorf auch nicht laufen... Aber es ist sicher ein Spiel, das man nicht zu lange offen halten sollte, remember Cup daheim gegen den FC Hallein 04... Auch wenn Milan vll. nicht für 90 Minuten die Kraft hat.

Spezialbewacher Urbanek? :p

bearbeitet von amano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist zwar eh schon bekannt, aber Fouls in der Nähe des eigenen Strafraums sollten unbedingt vermieden werden. Wir haben in Henndorf bereits 2:0 geführt, dann war allerdings Pavlovic zweimal per Freistoß erfolgreich, einmal in Minute 95, was uns zwei Punkte kostete.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein letztes Mal heuer noch Gas geben und das auf der feinen Tribüne in Henndorf :clap:

Tippe auf einen 5:1 Auswärtssieg vor 1000+ Zuschauer.

Auf nach Chicken-Village!

Tippe auf ein Unentschieden.

Und ich hoffe doch, dass wieder mal mehr Austrianer auswärts dabei sind. Der Schnitt geht langsam zurück, denk ich..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es waren sicher 700+ Zuschauer, was aber auch nicht gerade berauschend ist.

Das Spiel hatte unsere Mannschaft in jeder Minute des Spiels im Griff und so war der Sieg nie in Gefahr. Besonders stark wieder Mario Schleindl, der sich über die Winterpause wohl am wenigsten freut.

Ansonsten keine schlechte Stimmung der Fans und einiges an Pyro :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.