Das ASB trifft Steffen Hofmann


Dannyo
 Share

Recommended Posts

Schefoasch

Liebe Rapid-Fans!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir uns gemeinsam mit dem SK Rapid darauf geeinigt haben, dass wir einmal im Monat einen prominenten Diskussionspartner im ASB haben. Immer ab dem Monatsersten könnt ihr hier exklusiv Fragen an eine Persönlichkeit des SK Rapid stellen.

Im Oktober ist unser Diskussionspartner unser Fußballgott Steffen Hofmann!

Ein paar kleine Regeln und Richtlinien zu dieser Diskussionsrunde:

* Ihr könnt eure Fragen insgesamt ca. zwei Wochen lang, also bis zum 9.11. stellen.

* Danach werden wir eine Auswahl der Fragen an den Diskussionspartner schicken und dieser wird sie mit einem eigenen Nick unter unserer Mithilfe hier im Beitrag beantworten.

* Bitte habt Verständnis, wenn nicht immer alle Fragen beantwortet werden können.

* Bitte beachtet immer die Boardregeln

Naturgemäß entwickeln sich dann in diesem Beitrag Diskussionen, Antworten auf die Aussagen des Diskussionspartners. Wir werden Steffen natürlich auch darüber informieren, wie sich die Diskussion entwickelt. Eure Stimmen in diesem Thread sind also ganz sicher nicht umsonst.

Es kann losgehen, eure Fragen bitte! =)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Dannyo: Im September?

@Steffen:

Lieber Steffen, danke erstmal von ganzem Herzen für die vielen schönen Erlebnisse, die du uns (natürlich zusammen mit der Mannschaft) verschafft hast.

Hier meine Fragen:

- Der Trainer hat dich meistens im rechtem Mittelfeld eingesetzt, seit dieser Saison spielst du auch hin und wieder in der Mitte hinter einer Solospitze. Welche Position gefällt dir persönlich besser, wo fühlst du dich wohler?

Grad die einzige Frage, die mir einfällt. Aber es kommen sicher noch mehr. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

The King

Hallo Steffen, habe nur eine eher spezifische Frage...

Wie oft trainierst du direkte Freistöße? (täglich, jedes Training, wöchentlich, in einer Extraeinheit?) Bleibst du dafür auch mal länger auf dem Trainingsplatz?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Süchtige(r)

Servus Steffen (:support: Hofmann Fussballgott :support:)!

Zuerst einmal möchte ich mich bei dir für die vielen geschossenen Elfemeter (die zu 90% hineingegangen sind :p ) bedanken, die vielen wunderschönen Freistöße und die zahlreichen wunderbaren Momente in der Bundesliga oder auf Internationaler Ebene.

Nun zu meinen Fragen:

Könntest du die vorstellen bis zu deinem Karriereende für Rapid zu spielen?

Machst du deine Aufgabe als Kapitän gerne, oder fällt es dir manchmal schwer so viel Verantwortung zu übernehmen?

Wie versuchst du deine Elfmeter zu treten? Schaust du eher darauf sie im Eck zu plazieren, oder versuchst du öfterst den Tormann zu verladen?

Was war dein beduetendstes Spiel für Rapid?

Welcher Gesang von der Block West peitscht dich am Besten nach vorne?

Ich danke schon jetzt für deine Antworten ;)

Mfg.

Edited by Rapidboy33

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postet viiiel zu viel

hallo steffen!

nachdem dir die spielberechtigung für die österreichische nationalmannschaft nach anfänglichen positiven signalen seitens des öfb bekanntlich verweigert wurde, würde ich gerne wissen ob du weiterhin überlegst die österreichische staatsbürgerschaft anzunehmen oder für dich dieses thema ein für allemal abgehakt ist?

ich wünsche dir auf jeden fall alles gute für die zukunft und hoffe, dass du die sportliche so lange wie möglich, veilleicht über die spielerkarriere hinaus, in grün weiss bestreiten wirst!

gwg

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Best!!!

Hallo Steffen!

Erstens mal ein herzliches Dankeschön für deine herausragenden Leistungen im Rapid Dress!

1. Du hast jetzt die meiste Zeit im rechten Mittelfeld gespielt, mittlerweile kommt es auch des öfteren vor das du im zentralen Mittelfeld zum Einsatz kommst, wo fühlst du dich wohler bzw. wo glaubst du kannst du der Mannschaft mehr helfen?

2. Inwiefern bist du heute noch enttäuscht das du nicht für die Österreichische Nationalelf auflaufen kannst?

3. Wie gehst du als Mannschaftskapitän mit Schwächen in der eigenen Mannschaft um? Sprichst du mit dem Trainer oder möglichen Vereinsverantwortlichen darüber, oder geht dich das nichts an?

4. Wie siehst du die Abgänge von Hoffer und Maierhofer - haben sie ein Loch hinterlassen, oder sind für dich die Nachfolger sogar besser als die beiden?

5. Welcher Spieler war als Kind/Jugendlicher dein Vorbild?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

Lieber Steffen!

1. Angenommen Red Bull bietet für dich eine mehr als unmoralische Summe (sagen wir mal Hausnummer 12-15 Mill Ablöse), zu der selbst unsere Vereinsverantwortlichen nur schwer Nein sagen könnten, und bietet dir das sagen wir mal 4-5 fache Gehalt, das du bei uns bekommst. Würdest du selbst in diesem Fall einen Wechsel innerhalb Österreichs kategorisch ausschließen?

ps Steffen, bitte, bitte, bitte bleib bei uns!!!

2. Es ist bekannt, dass Rapid dir eine weitere Zusammenarbeit über deine aktive Karriere hinaus angeboten hat/anbieten wird. Mich würde interessieren, welche Aufgaben dich dahingehend reizen: Trainer, Co.-Trainer, Nachwuchsbetreuer, Scout, Manager, .. Vorsänger? Zieht es dich eher in den sportlichen Bereich oder eher in den administrativen/organisatorischen?

Edited by narya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Europaklassespieler

Servus Fußballgott,

wie stehst du dem großen Aufgebot an jungen Kaderspielern gegenüber? Macht es die Arbeit für dich mehr zu einer Lehrstunde, oder findest du das Training so vielleicht sogar interessanter, ist evtl. sogar mehr Tempo drin oder motiviert es dich einfach, dein Können und Wissen an jüngere Spieler (z.B. Pehlivan, Trimmel, seinerzeit Kavlak/Korki) weitergeben zu können?

kurz: welche Vor- und Nachteile siehst du darin, so viel Hoffnung in junge Spieler hineinzuinvestieren ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

2. Inwiefern bist du heute noch enttäuscht das du nicht für die Österreichische Nationalelf auflaufen kannst?

Diese Frage wird ihm in jedem Interview wieder gestellt (zuletzt bei Sport am Sonntag vorm Celtic-Match) und die Antwort ist immer die Gleiche. Vor allem merkt ma, dass ihm das nahe geht und ihn persönlich schmerzt. Daher plädiere ich dafür, ihn nicht weiterhin jedesmal mit dieser Frage zu nerven/belasten. Korki, nichts für ungut, ist nicht gegen dich gerichtet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Best!!!

Diese Frage wird ihm in jedem Interview wieder gestellt (zuletzt bei Sport am Sonntag vorm Celtic-Match) und die Antwort ist immer die Gleiche. Vor allem merkt ma, dass ihm das nahe geht und ihn persönlich schmerzt. Daher plädiere ich dafür, ihn nicht weiterhin jedesmal mit dieser Frage zu nerven/belasten. Korki, nichts für ungut, ist nicht gegen dich gerichtet.

Passt scho, seits damals gescheitert ist, hab ich persönlcih nix mehr darüber von ihm persönlich gehört, darum diese Frage :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Steffen!

Was sind die unterschiede zwischen den trainern hickersberger und pacult in der täglichen arbeit bei rapid ?

z.B wie genau werden taktische anweisungen vor einem spiel gegeben?

wie ist die kommunikation zwischen spielern und trainern? (hickersberger kam ja in der öffentlichkeit fast schon wie eine vaterfigur rüber. pacult soll da weniger mit den spielern reden. stimmt das oder täuscht dieser eindruck?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Banklwärmer

Lieber Steffen!

Im Voraus schon einmal ein Dankeschön für alle schönen Momente, die Sie uns Rapidlern gegeben haben.

Nun zur Frage: Wie ist denn die Stimmung nach Niederlagen wie gegen Sturm oder Mattersburg in dieser Saison? Immerhin weiß man ja, dass man auch aufgrund von Schiedsrichter-Fehlentscheidungen verloren hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

alternder Rock´n´Roller

Servus Steffen!

1. Kannst du die Top-3-Momente mit Rapid nennen?

2. Wirst du in deinem ursprünglichen Umfeld in Deutschland darauf angesprochen, dass du "österreichische" Begriffe in deinen Wortschatz eingefügt hast?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.