Jump to content
chinomoreno

Futbol Club Barcelona

1,579 posts in this topic

Recommended Posts

20h7ex5.jpg

51dmoo.gif

Gründungsdatum: 29. November 1899

Sportsektionen: 15

Profis: Fussball, Hallenfussball, Basketball, Handball, Rollschuhhockey

Mitglieder: 172.938 (Stand Mai 2010)

Penyas: 1.954 (Stand Mai 2010)

Homepage: fcbarcelona.cat

Camp Nou

Offizieller Name: Estadi del Futbol Club Barcelona

Eröffnung: 24. September 1957

Erstes Spiel: FC Barcelona – Legia Warschau (4:2)

Architekten: Francesc Mitjans Miró, Josep Soteras Mauri und Lorenzo García Barbón

Fassungsvermögen: 98.772

Spielfläche: 105 × 68 Meter

Vereinsführung und sportliche Leitung Fussball

Klubpräsident: Joan Laporta Estruch

Vizepräsidenten: Alfons Godall Martínez, Jaume Ferrer Graupera, Joan Boix Sans, Rafael Yuste Abel und Albert Perrín Calvet

Sportdirektor: Aitor "Txiki" Begiristain Mujika

Trainer: Josep "Pep" Guardiola Sala

Co-Trainer: Francesc "Tito" Vilanova Bayo

Torwarttrainer: Juan Carlos Unzué Labiano

Fitnesstrainer: Lorenzo Buenaventura, Paco Seirul•lo, Aureli Altamira und Francesc Cos

Teamärzte: Ricard Pruna, Daniel Medina und Martín Rueda

Delegierter: Carles Naval

Physiotherapeuten: David Álvarez, Jaume Munill, Emili Ricart und Juanjo Brau

Erfolge Fussball

National

20x Spanische Meisterschaft: 1929, 1945, 1948, 1949, 1952, 1953, 1959, 1960, 1974, 1985, 1991, 1992, 1993, 1994, 1998, 1999, 2005, 2006, 2009, 2010

25x Copa del Rey: 1910, 1912, 1913, 1920, 1922, 1925, 1926, 1928, 1942, 1951, 1952, 1953, 1957, 1959, 1963, 1968, 1971, 1978, 1981, 1983, 1988, 1990, 1997, 1998, 2009

8x Spanischer Supercup: 1983, 1991, 1992, 1994, 1996, 2005, 2006, 2009

2x Spanischer Ligacup: 1983, 1986

23x Katalanische Meisterschaft: 1902, 1903, 1905, 1909, 1910, 1911, 1913, 1916, 1919, 1920, 1921, 1922, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1930, 1931, 1932, 1935, 1936, 1938

6x Copa Catalunya: 1991, 1993, 2000, 2004, 2005, 2007

33x Torneig Joan Gamper: 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1979, 1980, 1983, 1984, 1985, 1986, 1988, 1990, 1991, 1992, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2006, 2007, 2008

International

1x Europapokal der Landesmeister: 1992

2x Champions League: 2006, 2009

4x Europapokal der Pokalsieger: 1979, 1982, 1989, 1997

3x UEFA-Cup/Messestädte-Cup: 1958, 1960, 1966

3x Europäischer Supercup: 1992, 1997, 2009

1x FIFA-Klub-Weltmeisterschaft: 2009

Kader 2009-10

01 VALDES_copia.jpgVíctor Valdés Arribas 2lmxy7l.gif

02 QM3D3875.jpgDaniel Alves da Silva _Brasilien_+_Spanien_

03 PIQUE_copia.jpgGerard Piqué Bernabeu 2lmxy7l.gif

04 MARQUEZ.jpgRafael Márquez Álvarez _Mexiko_+_Spanien_

05 PUYOL_copia.jpgCarles Puyol Saforcada 2lmxy7l.gif

06 XAVI_copia.jpgXavier Hernández Creus "Xavi" 2lmxy7l.gif

08 INIESTA.jpgAndrés Iniesta Luján _Spanien_

09 23ktabn.gifZlatan Ibrahimović _Schweden_+_Bosnien_

10 messi.jpgLionel Andrés Messi _Argentinien_+_Spanien_

11 2009-07-20_CARA_BOJAN_01.jpgBojan Krkić Pérez 2lmxy7l.gif+2rm7gb4.gif

13 QM3D6472.jpgJosé Manuel Pinto Colorado _Spanien_

14 2009-07-20_CARA_HENRY_01.jpgThierry Henry _Frankreich_

15 presentacio_keita_x20x.jpgSeydou Keita _Mali_+_Frankreich_

16 A_27534.jpgSergio Busquets Burgos 2lmxy7l.gif

17 PEDRO_copia.jpgPedro Rodríguez Ledesma _Spanien_

18 MILITO.jpgGabriel Alejandro Milito _Argentinien_+_Italien_

19 33mbudz.gifMaxwell Scherrer Cabelino Andrade _Brasilien_+_Holland_

20 JEFFREN.jpgJeffrén Isaac Suárez Bermúdez _Spanien_+_Venezuela_

21 2009-08-31_PRESENTACION_CHYGRYNSKIY_02.jpgDmytro Anatoliyovych Chygrynskiy _Ukraine_

22 ABIDAL.jpgÉric Abidal _Frankreich_

24 TOURE.jpgGnégnéri Touré Yaya 10fwetw.jpg

Kapitäne 2009-10

01 PUYOL_copia.jpgCarles Puyol Saforcada

02 XAVI.jpgXavier Hernández Creus "Xavi"

03 VALDES_copia.jpgVíctor Valdés Arribas

04 INIESTA.jpgAndrés Iniesta Luján

Transfers 2009-10

Zugänge

23ktabn.gifZlatan Ibrahimović _Schweden_+_Bosnien_ - Inter Mailand

33mbudz.gifMaxwell Scherrer Cabelino Andrade _Brasilien_+_Holland_ - Inter Mailand

2009-08-31_PRESENTACION_CHYGRYNSKIY_02.jpgDmytro Anatoliyovych Chygrynskiy _Ukraine_ - Shakhtar Donetsk

Abgänge

ETOO.jpgSamuel Eto'o Fils _Kamerun_+_Spanien_ - Inter Mailand

SYLVINHO.jpgSilvio Mendes Campos "Sylvinho" _Brasilien_+_Spanien_ - Manchester City

JORQUERA.jpgAlbert Jorquera Fortià 2lmxy7l.gif - Girona FC

GUDJOHNSEN_copia.jpgEidur Smari Gudjohnsen _Island_ - AS Monaco

V._SANCHEZ_copia.jpgVíctor Sánchez Mata 2lmxy7l.gif - Xerez CD

2ppf2g1.gifAbraham González Casanovas 2lmxy7l.gif - Cádiz CF

315bxh1.gifXavier Torres Buigues "Xavi Torres" _Spanien_ - Málaga CF

jhg078.gifDavid Córcoles Alcaraz _Spanien_ - Recreativo Huelva

Verliehene Spieler 2009-10

CACERES_copia.jpgJosé Martín Cáceres _Uruguay_ - Juventus Turin

QM3D3937.jpgAliaksandr Paŭlavič Hleb _Weissrussland_ - VfB Stuttgart

552mnm.gifKeirrison de Souza Carneiro _Brasilien_ - Fiorentina

2009-07-20_CARA_HENRIQUE_01.jpgHenrique Adriano Buss _Brasilien_ - Racing Santander

2aheh6a.gifAlberto Tomás Botía Rabasco _Spanien_ - Sporting Gijón

Saison 2009-10

seccio_lliga.jpgSpielplan Liga

seccio_champions.jpgSpielplan Champions League

seccio_copa_rei.jpgSpielplan Copa del Rey

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso versucht man als backup füs Mittelfeld nicht nochmal Hernanes zu verpflichten. Letztes jahr war man ja bekanntlich am Brasiliaer dran, konnte sich aber auf keine Ablösesumme einigen.

Hernanes dürfte aber mit Sichereheit nicht mehr als 12-15 Mio kosten und wäre vielseitig einsetzbar. Er könnte sowohl als DM als auch als ZM eingesetzt werden.

Er zählt in Brasilien unbestreitbar zu den besten Mittelfeldern und wenn man Keirrison nach einer starken Saison verpflichten kann, dann kann man Hernanes der seit 2-3 Jahren Stammspieler bei Sao Paulo erst recht holen.

Er hat mit sicherheit mehr Qualität und Zukunft als zb ein spieler wie Poulsen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstehe, wie schon einmal gesagt, nicht warum man überhaupt wen für die Position sucht. Das Thema scheint in den Medien aber sowieso ziemlich an Attraktivität verloren zu haben. Seit Tagen kaum Meldungen darüber, vielleicht hat man es sich doch anders überlegt. Würde ich verstehen, sehe dort einfach keinen Handlungsbedarf.

Dafür ist Mata wieder in aller Munde. Wird sich demnächst wieder mit Valencia zusammensetzen, um über eine Vertragsverlängerung zu sprechen. Sollten die Gespräche scheitern, wäre er zu haben. Es wird sogar darüber spekuliert , dass ihn eine Agentur, für die sein Vater(und Berater) arbeitet, aus seinem Vertrag herauskaufen könnte, um so den Weg für Barça zu ebenen, da die Ché nach der Villa-Story nicht gerade gut auf Txiki zu sprechen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, wenn Peps Intention ist, Yaya weiter vorne spielen zu lassen, hätte ein weiterer polyvalenter DM/ZM bzw. IV/DM heuer schon Sinn, ist halt die Frage, ob man da heuer wirklich noch groß investieren will oder sich doch lieber in der Cantera umsieht (Fontas wär mMn ein guter Tipp für IV/DM).

Im kreativen MF (ZM/ZOM) brauchen wir niemanden holen, schon gar nicht Cesc, mit Jonathan und Thiago wären wir die nächsten Jahre top versorgt, wenn sich die beiden weiter so gut entwickeln.

Mata taugt mir zwar ziemlich, würd einen Transfer aufgrund seines Alters dennoch nicht gut heißen. Pedro und Jeffrén sind im gleichen Alter und könnten sich mMn mit genügend Spielzeit ähnlich entwickeln.

Arshavin im letzten Winter wär halt absolut perfekt gewesen, Ribéry wird seine Zelte wohl spätestens nächste Saison in Madrid aufschlagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielleicht wirds ja doch noch was mit der verpflichtung von chygrynskiy, nachdem donezk ja grad ausgeschieden ist.

Erstens find ichs nicht notwendig und 2tens kann man ihn dann immer noch im Winter holen. Denn in der ersten Saisonhälfte dürfte er ja ohnehin nicht für Barca in der CL spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Medien haben die Chygrynskiy-Geschichte jedenfalls wieder hervorgezaubert. Laut Sport sind das Txikis Transferziele bis Saisonende:

foto_380708_CAS.jpg

Zwei von den dreien sollen auf jeden Fall noch kommen.

Übrigens das gestrige Spiel gegen die Seattle Sounders wurde souverän mit 4-0 gewonnen, wobei neben Messi(traf zum 1-0 und zum 2-0), vor allem wieder Jeffren(3-0, von Pedro aufgelegt) und Pedro(4-0) zu überzeugen wussten. Hier die Highlights: http://www.soccerclips.net/videos/ssounder...ull-highlights2

Weiters wichtig:

- Rafa Márquez hat sich beim Training verletzt und fehlt jetzt bis zu 15 Tage. Somit wird er aller Voraussicht nach die Supercopa verpassen.

http://www.elmundodeportivo.es/gen/2009080...ja-15-dias.html

- Pep möchte MD zufolge nur zwei Torleute in der ersten Mannschaft haben, weshalb man versuchen wird Jorquera bis zum 31. August noch irgendwo anzubringen bzw. seinen Vertrag aufzulösen.

http://www.elmundodeportivo.es/gen/2009080...s-porteros.html

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativen? La Masia :green:

Pep scheint einen Narren an Chygrynskiy gefressen zu haben, wär dann #1.

Dann würds wohl noch auf einen aus Mascherano/Mata hinauslaufen, ersterer ist sowieso total unrealistisch, v.a. nach dem Abgang von Xabi, aber falls er kommen würd würde Yaya in einigen Spiele offensiver auflaufen und Iniesta dann Henrys Position einnehmen. ;)

Wenns nach mir ginge, Fontas als DM hochziehen, hat zwar in der Pre-Season meist in der IV gespielt und wirklich beeindruckt, ist aber gelernter DM. Pedro und Jeffrén werden wie es derzeit aussieht eh auch beide im ersten Kader stehen, würd für mich schon reichen.

Jonathan und Muniesa sollten eine Saison bei Lucho reifen, vl. bekommt Thiago ja noch eine Chance, schade dass er aufgrund der U19-EM nicht an der Vorbereitung teilnehmen konnte. Ein Backup für Iniesta/Xavi wird mMn dringend benötigt.

Edited by Jorly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir auch nicht, vor allem deswegen weil jetzt Pep Txiki darum gebeten haben soll wieder ein Team für Henrique zu suchen, um ihn erneut zu verleihen. :wos?:

Somit wird Chigrinskiy nahezu unumgänglich und so sehen es heute auch die Medien. Laut Sport, MD und den Madridern hat man Mascherano endgültig aufgegeben, weil es keine Möglichkeit gibt ihn von Liverpool loszueisen und konzentriert sich jetzt vollkommen auf die beiden:

foto_380928_CAS.jpg

Beim Ukrainer gibt es für heute wieder einen (wahrscheinlich letzten) Verhandlungstermin, Barça soll laut den spanischen Medien 18 Millionen Euro für ihn bieten, in den ukrainischen ist sogar von 22 Millionen die Rede. Angesichts der Entwicklungen bei uns(Cáceres wird verschenkt und Henrique wieder auf Reisen geschickt), wird der bestimmt unglaublich teuer, Shakhtar wird schon sehen können, dass wir auf einmal unbedingt einen neuen IV brauchen.

Entscheidend könnte der heutige Tag auch in der Causa Mata werden. Sein Vater trifft sich nämlich heute mit dem Valencia-Vorstand um über eine Vertragsaufbesserung zu diskutieren. Als Druckmittel soll er ein 18-Millionen-Euro-Angebot von Barça mithaben. 18 Millionen deswegen, weil Mata zwar eine cláusula de rescisión in Höhe von 36 Millionen hat, die Valencia-Bosse aber mit Matas Vater angeblich ein Gentlemen's Agreement abgeschlossen haben, wodurch er für die Hälfte gehen darf, wenn man sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen kann. Das sagen aber nur die Medien, denn die Führungsriege der Ché verkündete zuletzt wie schon bei Villa, dass er nur für ein "skandalös skandalöses Angebot" gehen darf, sonst habe er zu bleiben.

Weitere Meldungen:

- Jorquera soll unmittelbar vor einem Wechsel zu Cádiz CF in die Segunda stehen.

- Hércules Alicante, einer der Großeinkäufer der Segunda heuer, möchte Andreu Fontas leihweise für eine Saison holen.

- Laut Messis Vater, der den Radiosender Com Ràdio ein Interview gegeben hat, ist die Vertragserneuerung von Messi, wodurch er wieder zum bestbezahlten Spieler des Teams werden soll, nur noch Formsache und soll so unkompliziert wie nur möglich nach der US-Tour unter Dach und Fach gebracht werden.

- Zum anderen Großverdiener: Ibrahimović sorgte während des gestrigen Trainings beim Betreuerstab für einen Schock(von Pep ist ein entsetztes “¡No Ibra, eso no!” überliefert), den die Herrschaften lange Zeit nicht vergessen werden. Er konnte es nämlich nicht lassen, trotz nach der Operation noch immer ziemlich lädierter linker Hand, einen spektakulären Fallrückzieher zu machen und landete danach unsanft genau auf dieser. Es passierte ihm aber GsD nichts und er konnte danach trotz schmerzverzerrter Miene normal weiter trainieren. Sein Comeback/Debüt ist für die Trofeu Gamper geplant.

foto_380915_CAS.jpg

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Langsam sieht es bei uns danach aus, als habe man zuviel geld und muss dieses unbedingt loswerden. Ich müsste schon lachen wenn der ukrainer ( falls er denn kommen sollte) sich schlechter als caceres und henrique integriert, und man wiedereinmal einen genialen schachzug abgeliefert hat. Meinen wunschverteidiger über die ganzen jahre ( chivu ) wird es bei uns sowieso nimma geben, und junge haben wir selber genug gute. Das ganze ist wiedermal nur, um mandril einen konter zu geben...Wie gesagt, ich würde einen mittelfeldspieler holen der sowohl offensiv als auch defensiv agieren kann, und dann das thema transfers gut sein lassen für dieses jahr... Qualitative spieler zu einem normalen preis kannst du dir dieses jahr ( in europa ) eh abschreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Langsam sieht es bei uns danach aus, als habe man zuviel geld und muss dieses unbedingt loswerden.

Ja, sieht so aus. Komischerweise waren es vor ein paar Monaten laut übereinstimmender Aussagen der gesamten Führungsriege lediglich mickrige 35 Millionen, die man für Transfers zur Verfügung hatte. Dann kam Florentino, bei Madrid ging es rund und seitdem haben Laporta und Co. auf einmal die Spendierhosen an. Verrückte Welt, aber die Diskussion hatten wir schon ein paar Mal.

Marca meint heute sogar, dass Txiki vorhat für Mata über 20 Millionen zu zahlen. Man erachtet es als sicher, dass der Transfer vielleicht schon heute über die Bühne geht. Valencia soll demnach damit einverstanden sein ihn gehen zu lassen, um sich wieder etwas finanziellen Spielraum verschaffen zu können, nachdem man sich bekanntlich geweigert hat Villa und Silva abzugeben. Außerdem dürfte man Mata noch immer 15% des Gehaltes der Vorsaison schulden. Sein Vater soll dazu bereit sein darüber hinwegzusehen, wenn sein Sohn wechseln darf.

Und Pep soll laut MD geradezu bessenen von Chygrynskiy sein. Er erachtet ihn demzufolge als den perfekten Verteidiger für Barça und will ihn daher um jeden Preis verpflichten. Hm, letzte Saison soll er ja das selbe über Cáceres gedacht haben und damals wie heute habe ich kein allzu gutes "Feeling" bei der Sache.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...