Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cmburns

Dschungelcamp

89 Beiträge in diesem Thema

Hat sich anscheinend keiner getraut sich zu outen, daß ers ab und an guckt, mach ich halt Einen auf! :feier:

Hsb eigentlich immer geschaut, weil ich darauf gewartet hab, daß die Mausi irgendwie komplett peinlich wird, um mich dann so richtig schön Fremdschämen für einen Landsmann zu können, komischerweise war die Alte doch recht normal dort - fad. :=

Dafür waren die Siegel und der bond ein würdiger Ersatz.

Ich erwarte mir hier weitere Outings bezüglich genußvollem Unterschichten-TV gucken. :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe es bis jetzt auch fast immer gesehen, nur heute verzichte ich wieder darauf, weil Smallville doch wichtiger ist :clap:

Aber morgen werde ich es mir wahrscheinlich wieder ansehen bin schon gespannt wer jetzt Dschungelkönig oder Königin wird :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gestehe alles :feier:

Hab bis jetzt jede Folge gesehen von dieser Staffel.

Die Siegel halt ich persönlich nimma lang aus, hoffentlich muss sich die heute verabschieden.

Unsere Mausi hätte ich ja gerne noch bei einer Dschungelprüfung gesehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erwischt! ich wollte auch einen thread aufmachen, hab mich aber nicht getraut :D.

die Siegel ist einfach nur krank, hoffentlich bleibt sie noch länger drinnen :feier:

Ingrid van Bergen find ich am besten, die ist so schön herb. für mich die beste szene als sie so tut als ob sie wegen der Siegel weint: http://www.myvideo.at/watch/5830609 bei minute 4:30

das ist übrigens die einzige dieser casting/dokutainment/trash-shows die ich schaue, das dafür aber intensiv. Big Brother hat für mich zb absolut null reiz.

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erwischt! ich wollte auch einen thread aufmachen, hab mich aber nicht getraut :D.

+

habe bisher jede Staffel eigentlich geschaut - jede hatte gewisse Reize, aber so dumm wie die Giulia war noch niemand dort :lol:

Schad das Peter Bond schon raus ist, fand den absolut genial. Glaub der Schwanz wird am Schluss als Dschungelkönig rausmarschieren - der scheisst sich auch gar nix bei den Prüfungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe, ich hab mir fast gedacht, dass einige ASBler die show ebenfalls verfolgen, hat ja nicht umsonst sehr gute quoten:

Das frühe Aus für Österreich-Kandidatin "Mausi" verfolgten vergleichsweise wenig Österreicher. Mit 210.000 Zuschauern (13,5 Prozent KaSat-Marktanteil) gehörte die Sendung zu den reichweitenschwächeren Folgen der aktuellen Staffel. Zeitgleich zum Dschungelcamp lief auf ORF 2 ein Runder Tisch zur Angelobung von US-Präsidenten Barack Obama. Hierfür interessierten sich 346.000 Österreicher.

Durchschnittlich 224.000 Österreich-Fans für vierte Staffel

Insgesamt ist die vierte Staffel der RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" in Österreich ein voller Erfolg. Die Reichweiten schwanken nach Senderangaben seit Staffelbeginn am 9. Jänner zwischen 243.000 und 188.000 Zusehern. Im Durchschnitt schalteten hierzulande bisher 224.000 Menschen ein, wenn sich die Halbprominenz im Dschungel Ekelprüfungen und verbale Schlammschlachten lieferte.

Damit ist die vierte gleichzeitig die beliebteste Staffel. Bei der ersten Ausgabe Anfang 2004 waren im Durchschnitt 208.000 Österreicher dabei, bei der zweiten Staffel im Herbst 2007 waren es lediglich noch 149.000. Die dritte Auflage im Jänner 2008 war mit durchschnittlich 147.000 Zuschauern die bisher schwächste.

APA

ich bin ja der meinung, wenn ATV (der ORF darfs nicht, würde aber sicher sofort) zehn öst. scheinpromis zusammenfangen würde, hätte das mehr zuschauer als das fade Starmania.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin ja der meinung, wenn ATV (der ORF darfs nicht, würde aber sicher sofort) zehn öst. scheinpromis zusammenfangen würde, hätte das mehr zuschauer als das fade Starmania.

Tonton Polster wäre sicher der erste Freiwillige ;)

Es wird ja oft kritisiert dass da nur so C-Promis sich herumtummeln, aber ich finde genau das macht auch so seine Reize aus - wenn du meist Prominente Leute aus den 80,90ern wieder erkennst die mittlerweile fast alle pleite sind und jeden Scheiss mitmachen nur um wieder ein bissi Ruhm zu erlangen -> einfach herrlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe, ich hab mir fast gedacht, dass einige ASBler die show ebenfalls verfolgen, hat ja nicht umsonst sehr gute quoten:

APA

ich bin ja der meinung, wenn ATV (der ORF darfs nicht, würde aber sicher sofort) zehn öst. scheinpromis zusammenfangen würde, hätte das mehr zuschauer als das fade Starmania.

das wird für atv finanziell wohl nicht zu stemmen sein. aber man kann sie ja wo anders hinschicken, man erinnere sich an geniale sendungen wie "die burg" oder "die alm". :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier, bin dabei, es is ein spass, die van bergen ist großartig.

nur die zietlow und dieser hässliche kleine wurm sollen bitte von irgendwas gefressen werden. die sind nicht auszuhalten.

bearbeitet von DerFremde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wird für atv finanziell wohl nicht zu stemmen sein. aber man kann sie ja wo anders hinschicken, man erinnere sich an geniale sendungen wie "die burg" oder "die alm". :finger:

wobei diese beiden sendungen sicher härter waren - wenn man von den prüfungen absieht - als der dschungel. ich glaub die burg hat in Kärnten gespielt.

ich find auch, dass der reiz gerade an den c-promis liegt, die sich nicht wirklich um ein gutes image sorgen machen müssen. die sender wollen ja, dass es zu konflikten kommt, denn das bringt quote.

lächerlich find ich es nur, wenn bei sendungen wie "Dancing Stars" lauter leute dabei sind, die man nicht kennt. nicht dass ich es schauen würde, aber was hat es für einen reiz der tierlady aus der Krone beim walzer zuzusehen?

hier, bin dabei, es is ein spass, die van bergen ist großartig.

nur die zietlow und dieser hässliche kleine wurm sollen bitte von irgendwas gefressen werden. die sind nicht auszuhalten.

das highlight der letzten (sehr schwachen) Schmidt-Show: "was ist eigentlich mit dem Zietlow?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich schaus auch und ich liebe es irgendwie :=

Lorielle wird dschungelkönig(in), die ist am beliebtesten kommt mir vor.

@doena nico schwanz kann ich mir nicht vorstellen, den kennt kein schwanz (:D) und der wird auch nicht so oft gewählt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wobei diese beiden sendungen sicher härter waren - wenn man von den prüfungen absieht - als der dschungel. ich glaub die burg hat in Kärnten gespielt.

spielte, soweit ich mich erinnern kann, in niederösterreich.

mich würde wirklich interessieren wie "hart" es im dschungel wirklich ist. bis auf denjenigen der die prüfung absolviert gibts ja nicht wirklich weltbewegende aufgaben zu erledigen und der dschungel ist sowieso "fake".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.